Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Touch Developer: Ubuntu-Vorschau…

Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: renegade334 16.02.13 - 13:52

    Kann man an 10"-Geräten richtige Desktopanwendungen starten, wie LibreOffice, Firefox oder Thunderbird?
    Theoretischerweise haben die richtig viel Platz.

  2. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: expat 16.02.13 - 14:02

    Das habe ich mich auch grad gefragt. Vielleicht DualBoot?

  3. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:24

    Wurde mal angekündigt als eigenen Fork, danach iss ruhig geworden und ab 12.10 sollte es eig. Touch-Optimiert sein.
    Heißt installiern kann mans vermutlich auf allen Tabs für die der Hersteller die Treiber offengelegt hat oder die bereits reverse-engineert wurden.

  4. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: noneofthem 16.02.13 - 14:34

    Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine Tablet-Oberfläche vorgestellt.

  5. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: Quantumsuicide 16.02.13 - 14:41

    Grad n bissl gesucht.. da hab ich gefunden mit 14.04 solls fertigsein und als eigener Fork rauskommen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 14:42 durch Quantumsuicide.

  6. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 15:42

    noneofthem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auf der MWC wird laut Ubuntu-Entwicklern voraussichtlich eine
    > Tablet-Oberfläche vorgestellt.

    Ja. Nicht erst 2014. Tablet UI ist schon angekündigt wann es enthült wird.
    Habe Mark Shuttleworth das 3x auf der CES sagen gehört habe mich gewundert, warum das nicht von irgendwelchen Newes Seiten aufgegriffen wurde.

  7. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:20

    Eine Ubuntu Tablet würde mich sehr freuen!

    Ubuntu mit Gnome 3 sollte aber bereits in der aktuellen Version sich sehr gut für ein Tablet eignen und kann man sich auf ein Nexus 7 oder auch auf ein Windows Tablet installieren, oder?

    Sieht doch nicht schlecht aus http://youtu.be/l_7f3Lxd4_I, oder?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:21 durch k@rsten.

  8. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:26

    Wenn man das Dash offen hat und die dicke Icons sieht ist das natürlich gut für Tablets schon geeignet. Alles andere wie Systemeinstellungen ändern und Zeug das in schmale Fensterleisten/Panels gepresst ist geht leider nicht ganz so gut auf nem Tablet.

  9. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: k@rsten 16.02.13 - 16:31

    Ja da hast du wahrscheinlich recht. Ubuntu in der aktuellen Version auf dem Tablet ist wohl vergleichbar mit Windows 8 auf dem Tablet. Zum App öffnen und rumspielen ist es gut geeignet, wenn man damit arbeiten möchte, muss man Maus und Tastatur anschließen und dann mit dem Kompromiss leben.

    Eine eigene Unity Tabletoberfläche wäre echt nice, freu mich schon drauf :)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:33 durch k@rsten.

  10. Re: Kommt richtiges Ubuntu für 10"-Tablets?

    Autor: blackout23 16.02.13 - 16:46

    http://www.viddler.com/v/d69cfc44 11:10 Spricht Mark Shuttleworth über das Tablet Interface.

    "In yukos? jukos? we will take the wraps of a beautiful tablet interface.."

    Weiß leider nicht was er damit meint.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 16.02.13 16:46 durch blackout23.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Bosch Rexroth AG, Schwieberdingen
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Polizeipräsidium Oberbayern Süd, Rosenheim, Traunstein
  4. Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Django, Elysium, The Equalizer, White House Down, Ghostbusters 2)
  2. 29,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Agent 47: Der Hitman unterstützt bald HDR
    Agent 47
    Der Hitman unterstützt bald HDR

    Ab Ende Januar 2017 soll Hitman als zweites PC-Spiel per HDR mehr Farben und eine höhere Helligkeit darstellen können, die Konsolenversion wird ebenfalls aktualisiert. Ein weiterer Titel mit HDR für PC und Konsolen wird Mass Effect Andromeda.

  2. Mietwochen: Media Markt vermietet Elektrogeräte ab einem Monat Laufzeit
    Mietwochen
    Media Markt vermietet Elektrogeräte ab einem Monat Laufzeit

    Nach Otto führt auch Media Markt ein Verleihsystem in seinem Onlineshop ein: Zum Start sollen rund 500 Elektrogeräte auf Leihbasis verfügbar sein. Die Mindestlaufzeit beträgt nur einen Monat, eine Playstation 4 mit 1-TByte-Festplatte kostet beispielsweise 40 Euro pro Monat.

  3. Nintendo: Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
    Nintendo
    Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch

    Videos über Netflix, Maxdome und Amazon Prime wird es auf Switch vorerst nicht geben, sagt Nintendo - man wolle sich auf Spiele konzentrieren. Die wiederum möchte das Unternehmen nach dem neuen The Legend of Zelda nicht mehr für die Wii U entwickeln.


  1. 10:41

  2. 10:26

  3. 09:57

  4. 09:29

  5. 08:50

  6. 08:33

  7. 07:34

  8. 07:18