1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Turris Omnia im Test: Ein Router…

Da noch ein DECT Modul drauf und Fritz Box hat endlich Konkurrenz

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da noch ein DECT Modul drauf und Fritz Box hat endlich Konkurrenz

    Autor: Golressy 15.11.16 - 16:14

    Was der Box noch fehlt, ist ein DECT Modul.

    Schon könnte man sich endlich von den Fritz Boxen trennen, die im Grunde alles Verwalten aber immer wieder nach einigen Jahren keine Features-Updates mehr bekommen. In dieser offenen Lösung dürfte das anders sein.

  2. Re: Da noch ein DECT Modul drauf und Fritz Box hat endlich Konkurrenz

    Autor: Schattenwerk 15.11.16 - 16:26

    Oder eine gebrauchte FritzBox als DECT-Station einfach dahinterklemmen. Sicherlich nix super wie eine All-in-one aber dann macht die Fritze nix anderes mehr als Telefon.

  3. Re: Da noch ein DECT Modul drauf und Fritz Box hat endlich Konkurrenz

    Autor: Schnarchnase 23.11.16 - 10:37

    All-in-one mag ja ganz gut für den WAF sein, aber letztendlich haben diese Kombigeräte einen entscheidenden Nachteil: Man kann sie nicht aufrüsten.

    Das ist mir bei meinem alten Router über die Jahre bewusst geworden. Das WLAN wurde zu langsam, also hängt man noch nen AP dran. Der integrierte Switch war nur ein 100er, also hängt man noch nen externen dran. Letztendlich hatte ich wieder mehrere Geräte da stehen – trotz All-in-one.

    Jetzt habe ich hier einen Router (USG), einen AP (UAP-AC-PRO) und einen Switch (DGS-1008P) stehen und kann bei Bedarf einzelne Komponenten austauschen. Das einzige was mir noch fehlt ist eine DECT-Station die auch gleich den VOIP-Client integriert hat. Dank POE wird das Kabelgewirr auch immer weniger.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eckert & Ziegler Radiopharma GmbH, Braunschweig
  2. Schock GmbH, Regen
  3. Netze BW GmbH, Biberach
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


8Sense im Test: Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken
8Sense im Test
Vibration am Kragen gegen Schmerzen im Rücken

Das Startup 8Sense will mit einem Ansteckclip einer Bürokrankheit entgegenwirken: Rückenschmerzen. Das funktioniert - aber nicht immer.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Rufus Cuff Handgelenk-Smartphone soll doch noch erscheinen
  2. Fitnesstracker im Test Aldi sportlich abgeschlagen hinter Honor und Mi Band 4

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test: Der bessere Ultrabook-i7
    Ryzen 7 Mobile 4700U im Test
    Der bessere Ultrabook-i7

    Wir testen AMDs Ryzen-Renoir mit 10 bis 35 Watt sowie mit DDR4-3200 und LPDDR4X-4266. Die Benchmark-Resultate sind beeindruckend.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Renoir Asrock baut 1,92-Liter-Mini-PC für neue AMD-CPUs
    2. Arlt-Komplett-PC ausprobiert Mit Ryzen Pro wird der Büro-PC sparsam und flott
    3. Ryzen 4000G (Renoir) AMD bringt achtkernige Desktop-APUs mit Grafikeinheit