Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu for Phones: Ungewöhnliches…

Schlechtes Video

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schlechtes Video

    Autor: ViNic 23.02.13 - 09:20

    Leider. Wie das besser geht, zeigt ein anderes prominentes Computer Magazin. Das Golem-Video, zeigt nur was Canonical sich ausgedacht hat. Nicht aber, wie das Gerät momentan wirklich ist. Es funktioniert so gut wie gar nichts und das was bereits funktioniert, funktioniert nicht einwandfrei. Testet dieses OS bitte richtig.

  2. Re: Schlechtes Video

    Autor: blackout23 23.02.13 - 09:40

    ViNic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider. Wie das besser geht, zeigt ein anderes prominentes Computer
    > Magazin. Das Golem-Video, zeigt nur was Canonical sich ausgedacht hat.
    > Nicht aber, wie das Gerät momentan wirklich ist. Es funktioniert so gut wie
    > gar nichts und das was bereits funktioniert, funktioniert nicht
    > einwandfrei. Testet dieses OS bitte richtig.

    Es ist ein Developer Preview.... Meine Güte. Die Leute scheinen wohl keine Ahnung zu haben, was das bedeutet. Lesen das und zucken einmal ungläubig mit den Schultern.

    Vielleicht hapert es ja mit dem Englisch.

    Developer = Entwickler
    Consumer = Nutzer

    Developer != Consumer.

    Mhh wenn Entwickler also keine Nutzer sind, heißt das das in einer Entwickler Preview (Vorschau) das System in dem Zustand nicht für den Alltag nutzbar sein musss...... KÖNNTE man vielleicht drauf kommen, wenn man sich die Mühe macht mal 3 Sekunden zu überlegen.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 23.02.13 09:44 durch blackout23.

  3. Re: Schlechtes Video

    Autor: Schnarchnase 23.02.13 - 09:47

    Das gleiche geht im Heise-Forum ab, viele wollen auch einfach nicht verstehen, dass ein Developer Preview eine Pre-Alpha ist und bewusst im unfertigen und für Endkunden unbrauchbaren Zustand veröffentlicht wird.

  4. Re: Schlechtes Video

    Autor: ViNic 23.02.13 - 10:02

    Ich weiß gar nicht was ihr wollt. Ich habe lediglich das Video kommentiert und welchen Eindruck auf mich gemacht hat. Nein ich kenne Ubuntu Phone nicht. Ja es interessiert mich schon, wie das aussieht und funktioniert.

    Das Golem-Video ist viel zu theoretisch. Im heise-video wird das Gerät in echt gezeigt, unverblümt wie das Konzept aussieht, was man erwarten darf und was bereits funktioniert und was nicht. Für mich, der Ubuntu for Phones nicht kennt, sehr informativ.

    Das es eine Developer Preview ist, was es bedeutet, ist mir sehr wohl bewusst.

  5. Re: Schlechtes Video

    Autor: Schnarchnase 23.02.13 - 10:32

    ViNic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Golem-Video ist viel zu theoretisch. Im heise-video wird das Gerät in
    > echt gezeigt, unverblümt wie das Konzept aussieht, was man erwarten darf
    > und was bereits funktioniert und was nicht. Für mich, der Ubuntu for Phones
    > nicht kennt, sehr informativ.

    Ich habe beide Videos gesehen und denke das hilfreichere um zu sehen wo die Reise mit Ubuntu for Phones hingehen soll ist das von Golem. Klar das Heise-Video ist auch gut um einen ersten Eindruck zu bekommen, aber er zeigt mehr was man von der Developer Preview zu erwarten hat. Es lässt sich natürlich vortrefflich darüber streiten was sinnvoller ist, aber das es sich um eine Pre-Alpha handelt, die explizit nur für Entwickler gedacht ist, passt auf ein News-Portal wohl eher ein Video mit dem was der Endkunde in Zukunft von dem System erwarten kann.

    > Das es eine Developer Preview ist, was es bedeutet, ist mir sehr wohl
    > bewusst.

    Dann ists ja gut, das kam nicht ganz rüber bzw. bei mir an.

  6. Re: Schlechtes Video

    Autor: ViNic 23.02.13 - 12:38

    Schnarchnase schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe beide Videos gesehen und denke das hilfreichere um zu sehen wo die
    > Reise mit Ubuntu for Phones hingehen soll ist das von Golem. Klar das
    > Heise-Video ist auch gut um einen ersten Eindruck zu bekommen, aber er
    > zeigt mehr was man von der Developer Preview zu erwarten hat. Es lässt sich
    > natürlich vortrefflich darüber streiten was sinnvoller ist, aber das es
    > sich um eine Pre-Alpha handelt, die explizit nur für Entwickler gedacht
    > ist, passt auf ein News-Portal wohl eher ein Video mit dem was der Endkunde
    > in Zukunft von dem System erwarten kann.
    >

    Mit sowas gebe ich mich gar nicht erst ab. Entweder, oder. Marketing verspricht viel, wenn der Tag lang ist. Viel mehr Aussagekraft hat es jedoch, wenn es jemand tatsächlich mal in Aktion zeigt.

    > Dann ists ja gut, das kam nicht ganz rüber bzw. bei mir an.

    Ich vergesse immer mich vorzustellen, meine Qualifikationen vorzustellen und anzuzeigen, ob ich überhaupt würdig bin, Dinge zu kritisieren. Meist schreib ich einfach drauf los :)

  7. Re: Schlechtes Video

    Autor: Polydesigner 25.02.13 - 00:57

    ViNic schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit sowas gebe ich mich gar nicht erst ab. Entweder, oder. Marketing
    > verspricht viel, wenn der Tag lang ist. Viel mehr Aussagekraft hat es
    > jedoch, wenn es jemand tatsächlich mal in Aktion zeigt.
    >
    > > Dann ists ja gut, das kam nicht ganz rüber bzw. bei mir an.
    >
    > Ich vergesse immer mich vorzustellen, meine Qualifikationen vorzustellen
    > und anzuzeigen, ob ich überhaupt würdig bin, Dinge zu kritisieren. Meist
    > schreib ich einfach drauf los :)

    Ich glaube da vergisst jemand wie Stark die Kraft der Vision doch sein kann. Ubuntu ist ein offenes System. Ohne die vielen Entwickler, welche in ihrer Freizeit das OS weiter vorran bringen würde Ubuntu heute nicht das sein was es ist.

    Und hier spricht Golem über die Vision von Canoncial Ubuntu zur echten Smartphone Alternative zu machen.

    Wenn dich der aktuelle Stand interessiert, dann kannst du es mit deinen ungeahnten Skillz auf ein Nexus flashen und selbst ergründen. Mich interessiert eher welches potential das OS hat und weniger welcher Knopf noch ins Nichts führt.

    Am Anfang eines Open Airs steht auch nur die leere Kuhwiese... da kann man sich auch nicht ohne weiteres die Bühne mit den Groupies davor vorstellen ;-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Loh Services GmbH & Co. KG, Herborn
  2. T-Systems International GmbH, München, Berlin, Leinfelden-Echterdingen
  3. über Staff Gmbh, München (Home-Office möglich)
  4. LEDVANCE GmbH, Garching bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 274,90€ + 3,99€ Versand (Vergleichspreis Karte 294€ und Pad 40€)
  2. 329,00€
  3. (u. a. PlayStation 4 Slim 1 TB + Watch_Dogs 1 & 2 + UEFA Euro 2016 für 288,88€, Microsoft Lumia...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on: Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
Fire TV Stick 2 mit Alexa im Hands on
Amazons attraktiver Einstieg in die Streaming-Welt
  1. Fernsehstreaming Fire-TV-App von Waipu TV bietet alle Kanäle kostenlos
  2. Fire TV Amazon bringt Downloader-App wieder zurück
  3. Amazon Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

Intel C2000: Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
Intel C2000
Weiter Unklarheit zur Häufung von NAS-Ausfällen
  1. Super Bowl Lady Gaga singt unter einer Flagge aus Drohnen
  2. Lake Crest Intels Terminator-Chip mit Terabyte-Bandbreite
  3. Compute Card Intel plant Rechnermodul mit USB Type C

  1. Matrix Voice: Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren
    Matrix Voice
    Preiswerter mit Spracherkennung experimentieren

    Wer für Spracherkennungsexperimente nicht auf Geräte von Amazon oder Google zurückgreifen will, kann über Indiegogo eine Open-Source-Platine erwerben. Sie kann auch mit einem Raspberry Pi kombiniert werden.

  2. LTE: Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein
    LTE
    Telekom führt Narrowband-IoT-Netz in Deutschland ein

    Die Telekom bietet Narrowband-IoT in Deutschland ab dem zweiten Quartal an. Die Abdeckung soll um einiges besser sein als bei GSM und auch Zähler im Keller erreichen.

  3. Deep Learning: Wenn die KI besser prügelt als Menschen
    Deep Learning
    Wenn die KI besser prügelt als Menschen

    In linearen Jump-'n'-Run-Spielen sind Maschinen schon lange besser als Menschen. In vergleichsweise hochkomplexen Multiplayer-Spielen wie Super Smash Bros. Melee kann KI nun aber auch Menschen übertrumpfen. Noch haben Menschen aber einen entscheidenden Vorteil.


  1. 17:37

  2. 17:26

  3. 16:41

  4. 16:28

  5. 15:45

  6. 15:26

  7. 15:13

  8. 15:04