1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Überarbeiteter Kleinrechner…

Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: sydthe 10.11.14 - 10:46

    Ich möchte mir gerne meinen eigenen Router bauen mit PFsense oder was ähnlichem.
    Kann mir jemand ein gutes Bord empfehlen?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.14 10:47 durch sydthe.

  2. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: gadi 10.11.14 - 10:56

    APU: http://www.pcengines.ch/apu.htm
    ALIX: http://www.pcengines.ch/alix.htm

  3. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: capprice 10.11.14 - 11:05

    ipFire läuft hier wunderbar:
    http://www.amazon.de/dp/B00JR6X0ZK/ref=wl_it_dp_o_pC_nS_ttl?_encoding=UTF8&colid=1K75AE8FO2GRW&coliid=IU9ZLVLMKEFFC

  4. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: gadi 10.11.14 - 11:33

    Oder eins von Soekris: http://soekris.com/products/net6801.html

  5. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: jaykay2342 10.11.14 - 12:47

    Hab ALIX wie auch APU. Tolle systeme. Aber heute besser sofort APU kaufen.

  6. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: jaykay2342 10.11.14 - 12:51

    Auch nette hardware, preis wäre mal interessant

  7. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: derdiedas 10.11.14 - 13:18

    APU.1C4 Bundle bei Amazon rund 190Euro. (Einfach nach APU.1C4 bei Amazon suchen).

    Gibt es Silber, Rot, Blau und Schwarz.

  8. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: logged_in 10.11.14 - 14:07

    http://routerboard.com/RB450G
    RouterOS stellt DDWRT in den Schatten. Im Vergleich zu einen selbstgebrauten Linux-Router ist der nicht 100% flexibel***, aber man kann so gut wie alles machen, was man sich von einem Router wünscht. Sind die geilsten Router. Dazu dann noch ein Banana Pi für die speziellen Dienste, die man nur bei Direktzugriff auf's Linux einrichten kann, hinzunehmen.

    ***Im Prinzip kann er alles, nur ist OpenVPN nicht vollwertig ausgebaut (kein UDP, keine Kompression)



    5 mal bearbeitet, zuletzt am 10.11.14 14:13 durch logged_in.

  9. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: Anonymer Nutzer 10.11.14 - 18:39

    capprice schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ipFire läuft hier wunderbar:
    > www.amazon.de

    Und der Link geht auch ganz ohne Referral ID:

    http://www.amazon.de/dp/B00JR6X0ZK/

  10. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: jaykay2342 11.11.14 - 07:58

    Ich meinte das board von Soekris

  11. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: capprice 11.11.14 - 08:43

    Wie gut dass die Referral-Polizei wieder aktiv ist, aber dir ist klar dass ref-links immer erstellt werden sobald man Artikel bei Amazon angeklickt hat, selbst wenn man ausgeloggt ist (Geheimtipp: Das ist Bestandteil der Amazon-Website)

  12. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: germannenmarkus 11.11.14 - 20:11

    off-topic-Frage dazu:

    Bei welchen Internetanbietern kann man einen eigenen Router einsetzten?
    Oder ist das völlig unabhängig vom Provider?
    Könnte ich das bspw. bei Telekom, Kabel Deutschland o.ä. einfach so machen oder brauche ich da einen speziellen Anbieter (mit/und/oder deutlich höhere Preise/Verträge/Tarife)?

  13. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: sydthe 11.11.14 - 20:17

    Also ich bin bei der Telekom und benutze meinen eigenen Router. Ich hab VDSL.

  14. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: germannenmarkus 11.11.14 - 21:24

    Cool, vielen Dank für diese schnelle Antwort, sydthe!
    Muss ich irgendwas beachten, irgendwelche Codes/Zugangsschlüssel oder Vergleichbares rausfinden oder bei der Hotline hartnäckig erfragen oder geht es mit vergleichsweise wenig Brimborium?
    Gibt es zufällig irgendeine verlässliche (große) Community, Forum, Wiki im Netz, die man als DAU als erste Anlaufstelle nutzen kann?
    Idealerweiße deutschsprachig oder Hilfestellung bzgl. deutscher Rechtslage gebend (was Provider, etc. betrifft)?

    Ich kenne das inoffizielle Kabel-Deutschland-Forum kdgforum.de (von Kunden für Kunden mit freundlicher Hilfestellung).
    Gibt es sowas in der Art für eigene Router, OpenWrt, pfsense oder mit den erwähnten Boards (ALIX, etc.)?
    Wo fange ich am Besten an mich einzulesen?

  15. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: capprice 12.11.14 - 10:53

    Bei der Telekom hilft dir nicht nur der Router, da brauchst du natürlich auch ein passendes Modem (manche Speedports kann man als Modem konfigurieren und die Firewall deaktivieren, geht aber nicht bei allen Modellen, der W723V Typ A kann das zum Beispiel nicht, Typ B kann es). Desweiteren gibt es bei VDSL Unterschiede ob du Entertain der Telekom benutzt. Wenn deine Telefonie derzeit über den Speedport läuft, musst du natürlich auch darauf achten. Nur so kleine Anhaltspunkte :)
    Anlaufstellen:
    http://forum.ipfire.org/ (da gibts einen Hardware-Bereich)
    http://www.router-forum.de/

  16. Re: Bisschen OT: Suche ein gutes Router Bord

    Autor: germannenmarkus 12.11.14 - 11:35

    Vielen, vielen Dank, capprice!

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner Cloud Platform (m/w/d) Software Logistics
    ecovium GmbH, deutschlandweit (Home-Office)
  2. Data-Analysts (w/m/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. Mathematiker / Aktuar Infrastructure (m/w/d)
    ERGO Group AG, Düsseldorf
  4. Teamleiter (m/w/d) im Bereich Softwareplattformen
    ALMEX GmbH, Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Humankind für 27,99€, Two Point Hospital für 7,50€, Endless Legend für 6,50€)
  2. 21,37€ mit Gutscheincode TROOPERS
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de