Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › UEFI: Secure Boot macht Linux…

Lenovo + Linux ist sowieso beschissen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lenovo + Linux ist sowieso beschissen

    Autor: ZDragon 19.11.12 - 12:28

    Hatte letztens die "Freude", Linux im Dualboot auf einem Ideapad Y570 zu installieren. Lenovo schaltet bei dem Gerät irgendeinen frickeligen eigenen Bootloader vor den "echten" davor. Das resultiert darin, dass man nicht mal mit grub4dos einfach einen Eintrag im Windows-Bootloader erstellen kann, der dann Grub von einer anderen Partition lädt (der minimalinvasivste Eingriff für ein Windows-System wo gibt), denn bei *jeglichen* Veränderungen am BCD aus dem laufenden Windows heraus geht der Bootloader komplett kaputt und muss aus der Lenovo-Rescue-Umgebung heraus wiederhergestellt werden. Dafür muss man auch erstmal darauf kommen, dass man aus dieser Umgebung mit der äußerst intuitiven *hust* Tastenkombination "Ctrl+Shift+O" eine Shell starten kann, um dann den BCD von dort heraus zu bearbeiten.

    Lenovo hat echt n Rad ab.

  2. Re: Lenovo + Linux ist sowieso beschissen

    Autor: SoniX 19.11.12 - 13:53

    Hmm... Platte komplett platt machen? Runter mit den unerwünschten Bootloadern, runter mit den Recoverypartitionen, runter mit allem was man nicht da drauf haben will.

  3. Re: Lenovo + Linux ist sowieso beschissen

    Autor: ZDragon 22.11.12 - 11:29

    Nicht möglich wenn der Kunde das alles behalten will (insbes. die Lenovo-Rescue-Umgebung und so).

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. Verve Consulting GmbH, Hamburg, Köln
  3. Daimler AG, Neu-Ulm
  4. ARI-Armaturen Albert Richter GmbH & Co. KG, Schloß Holte-Stukenbrock

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

  1. Gesundheitskarte: T-Systems will Konnektor bald ausliefern
    Gesundheitskarte
    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

    Nach langer Verzögerung hat T-Systems den Konnektor fertiggestellt, der Arztpraxen mit der zentralen Telematik-Infrastruktur verbindet. Jetzt muss die Betreibergesellschaft Gematik noch zustimmen.

  2. Galaxy Tab Active 2: Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen
    Galaxy Tab Active 2
    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

    Nach drei Jahren bringt Samsung einen Nachfolger seiner extra stoßfesten Tablets für den professionellen Bereich: Das Galaxy Tab Active 2 ist wie sein Vorgänger hart im Nehmen und kommt in der neuen Version mit einem aktiven Eingabestift, wie ihn auch die Note-Smartphones verwenden.

  3. Jaxa: Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond
    Jaxa
    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

    Viel Platz, Wasser sowie Schutz vor Strahlung, Temperaturschwankungen und Meteoriten - das sollte ein Habitat Astronauten auf einem fremden Himmelskörper bieten. Auf dem Mond gibt es einen solchen Ort. Japanische Wissenschaftler haben ihn unter der Mondoberfläche gefunden.


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50