1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Variable Bildwiederholrate…

Just in time für variable refresh rate in der Gnome-Shell unter Wayland

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Just in time für variable refresh rate in der Gnome-Shell unter Wayland

    Autor: treba 27.12.18 - 23:14

    Unter Wayland kann die GS erst ab der nächsten Version endlich hardware presentation times anstatt fest vorgegebener Bildwiederholraten nuzen (Leute mit 144Hz Bildschirmen mussten bis dato eine Umgebungvariable setzen oder weiter Xorg nutzen). Laut dem Entwickler dürfte es keine größeren Änderungen mehr brauchen, damit auch Freesync unterstützt wird.

    https://gitlab.gnome.org/GNOME/mutter/merge_requests/171#note_377369



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 27.12.18 23:16 durch treba.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Professional CRM SAP CX Berater / Entwickler (m/w/d)
    Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. IT-Anwendungsbetreuer/Web-Ad- ministrator (m/w/d)
    Bayerische Versorgungskammer, München
  3. ERP-Systemadministrator/IT-A- dministrator / (Fach) Informatiker (m/w/d)
    Ankerkraut GmbH, Hamburg
  4. SAP FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hannover

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ statt 99,99€
  2. (u. a. Landhaus-Leben für 19,99€, Ab ins Schneeparadies für 19,99€, Grusel für 6,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de