Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Vierte Beta von Firefox 3.6…

Win7-Features wieder aktiviert?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: Dan M. 26.11.09 - 18:11

    Kann jemand sagen ob die Win7-Features (Jumplists, Taskbar-Unterstützung) in der 4. Beta wieder aktiviert sind?

    Wenn ja, funktioniert es inzwischen ordentlich?

    Danke für die Infos.

  2. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: Windows 7 Nutzer 26.11.09 - 18:51

    bei mir sind 'se deakiviert

  3. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: blablub 26.11.09 - 18:52

    Bei mir auch. Kann man die manuell aktivieren?

  4. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: Dan M. 26.11.09 - 19:12

    Danke für die Antwort. So ein Mist... Hoffe in der Final kriegen sie das noch hin. Wobei man ja schon liest, daß sie es evtl. einfach sein lassen.

    Aero-Peek kann man manuell aktivieren - könnte aber nicht 100% rund laufen (sind ja nicht ohne Grund deaktiviert).

    browser.taskbar.previews.enable in about:config von false auf true

    Aber Jumplists und Download-Fortschritt... keine Ahnung.

  5. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: RedSign 26.11.09 - 19:47

    Die entsprechenden Bug-Einträge wurden bei Bugzilla auf den Fx 3.7 gesetzt, so dass eigentlich schon seit geraumer Zeit klar ist, dass diese Funktionen alle nicht mehr für Fx 3.6 kommen werden. Wer sich die neuen Funktionen einmal genauer im aktuellen Nightly aus dem 3.7er Zweig anschaut, der wird auch zugeben müssen, dass dies durchaus zurecht geschehen ist, weil es einfach zu viele kleine und größere Macken gibt, die das Erlebnis der neuen Möglichkeiten doch erheblich trüben.


    siehe beispielsweise https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=474056 für die Vorschauen der neuen Tabs in der neue Taskleiste.

    Wer generell verfolgen will, wie es mit der Integration mit Windows 7 vorangeht, der sollte sich diesen Tracking Bug ansehen: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=474056

    Ich verstehe ohnehin nicht, warum in der Berichterstattung immer so voreilig von neuen Funktionen in einer bestimmten Version von Fx gesprochen wird. Woanders habe ich beispielsweise gelesen, dass diese Funktionen auf jeden Fall für Fx 3.6 kommen, obwohl das eigentlich noch gar nicht ganz klar war. Nicht viel anders verhält es sich auch bei der kürzlichen Meldung zur Unterstützung von Direct2D durch Fx. Bisher gibt es nur einen Patch eines freien Entwicklers und es ist noch lange nicht klar, ob dieser Patch irgendwann einmal offiziell einchecken wird. Nur weil etwas in Bugzilla auftaucht oder vielleicht sogar schon in einer Vorabversion, heißt es noch lange nicht, dass es auch für den Release kommt. Wäre nicht das erste Mal, dass bestimmte Neuerungen wieder herausgenommen werden, weil sie sich als zu problematisch herausgestellt haben.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 26.11.09 19:51 durch RedSign.

  6. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: RedSign 26.11.09 - 19:53

    Der zweite Link war verkehrt, hier der richtige: https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=474052

  7. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: WinMo4tw 27.11.09 - 01:44

    manuell geht's über about:config
    "browser.taskbar.previews.enable";"true"

    viel spaß ;)

  8. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: XP-Nutzer 27.11.09 - 08:30

    Was sind diese Win7-Features?

  9. Re: Win7-Features wieder aktiviert?

    Autor: sssssssssssssss 27.11.09 - 14:41

    earo peak (is aber tatsächlich aktiviert und funktioniert auch, nicht wie hier im thread behauptet):

    in der neuen taskleiste werden die fenster ja nicht mehr einzeln angeordnet sondern alle von einem programm werden in dem schnellstart-icon "versteckt"

    wenn man da mit der maus drüber geht geht son kleines preview fenster auf in dem dann (normalerweise) die fenster von dem programm nebeneinander angeordnet sind. in der neuen version ordnet es die tabs an, so dass man gleich auf den gewünschten tab klicken kann.

    dann können die schnellstart-icons jetzt auch die funktion eines fortschrittbalkens übernehmen (was allerdings deaktiviert wurde) so dass man bei seinen downloads sieht wie weit sie sind ohne das fenster offen zu haben.

    und ganz zum schluss wurden auch noch die fenster besser ans win7 design angepasst, also die tabs wurden hoch in die titelleiste gezogen, so dass der gesamte batzen mit den menüs oben kleiner wurde. (was aber auch deaktiviert wurde)

    also alles in allem praktische neuerungen, die aber wohl noch probleme machen und auf 3.7 verschoben wurden :\

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKDB, München, Regensburg
  2. Institut Franco-Allemand de Recherches Saint-Louis, Weil am Rhein
  3. Deutsche Forschungsgemeinschaft e.V., Bonn
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 4,60€
  3. 19,95€
  4. (-79%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Recycling: Die Plastikfischer
Recycling
Die Plastikfischer

Millionen Tonnen Kunststoff landen jedes Jahr im Meer. Müllschlucker, die das Material einsammeln, sind bislang wenig erfolgreich. Eine schwimmende Recycling-Fabrik, die die wichtigsten Häfen anläuft, könnte helfen, das Problem zu lösen.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Elektroautos Audi verbündet sich mit Partner für Akkurecycling
  2. Urban Mining Wie aus alten Platinen wieder Kupfer wird

Lightyear One: Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom
Lightyear One
Luxus-Elektroauto fährt auch mit Solarstrom

Ein niederländisches Jungunternehmen hat ein ungewöhnliches Fahrzeug entwickelt, das Luxus und Umweltfreundlichkeit kombiniert. Solarzellen auf dem Dach erhöhen die Reichweite um bis zu 220 Kilometer.
Von Wolfgang Kempkens

  1. Elektromobilität EnBW will weitere 2.000 Schnellladepunkte errichten
  2. Elektromobilität Verkehrsminister will Elektroautos länger und mehr fördern
  3. Elektroautos e.GO Mobile liefert erste Fahrzeuge aus

  1. Briefe und Pakete: Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken
    Briefe und Pakete
    Bundesregierung will Rechte von Postkunden stärken

    Aufgrund gestiegener Beschwerden über Mängel bei der Post- und Paketzustellung will das Bundeswirtschaftsministerium die Rechte von Postkunden stärken. Dabei geht es auch um die Frage von Sanktionsmöglichkeiten.

  2. Vodafone: Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer
    Vodafone
    Red-Tarife erhalten mehr Datenvolumen und werden teurer

    Vodafone bietet veränderte Red-Tarife. Bei vier der fünf verfügbaren Tarife erhöht sich das ungedrosselte Datenvolumen. Dafür steigen auch die Preise.

  3. Amazons Patentanmeldung: Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden
    Amazons Patentanmeldung
    Alexa-Aktivierungswort kann auch am Ende gesagt werden

    Amazon will die Nutzung von Sprachassistenten natürlicher machen. Amazons digitaler Assistent Alexa würde dann auch reagieren, wenn das Aktivierungswort etwa am Ende eines Befehls gesagt wird. Ein entsprechender Patentantrag liegt vor.


  1. 11:31

  2. 11:17

  3. 10:57

  4. 13:20

  5. 12:11

  6. 11:40

  7. 11:11

  8. 17:50