Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Virtualisierung: Virtualbox 4.2…

Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: renegade334 13.09.12 - 20:16

    Hallo,

    Ich habe Ivy Bridge und Ubuntu 12.04 mit Kernel 3.5.3. Wie kann ich eine x64-Virtualisierung reinkregen? Ich kriege nur x86 rein. x64 geht weder bei VMWare noch VirtualBox.
    Bei dem Phenom2 habe ich bisher keine solche Probleme bekommen.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.12 20:17 durch renegade334.

  2. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: Thaodan 13.09.12 - 20:48

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo,
    >
    > Ich habe Ivy Bridge und Ubuntu 12.04 mit Kernel 3.5.3. Wie kann ich eine
    > x64-Virtualisierung reinkregen? Ich kriege nur x86 rein. x64 geht weder bei
    > VMWare noch VirtualBox.
    > Bei dem Phenom2 habe ich bisher keine solche Probleme bekommen.
    Wie soll man sich das vortellen, hast du die x86_64 Version installiert? Wenn ja dann muss du einfach eine x86_64 Version des Gastbetriebsystems wählen.

    PS: Es gibt x64, x86_64 ist immer noch x86 nur erweitert.

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  3. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: abraxxa 13.09.12 - 21:43

    Überprüfe mal im BIOS/EFI ob du VT-x support aktiviert hast, ist bei den meisten Mainboards und auch Notebooks per default deaktiviert.

  4. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: renegade334 13.09.12 - 23:11

    Hm. Virtualisierung funktioniert unter Windows auch nicht. Eine Einstellung dafür gibt es im BIOS nicht. Das Notebook ist auf jeden Fall kein Billigteil.
    Unter Windows 7 kriege ich das selbe Problem. Und hier auch Betriebssystem als auch VirtualBox x64-Binary.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.09.12 23:12 durch renegade334.

  5. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: Thaodan 13.09.12 - 23:17

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hm. Virtualisierung funktioniert unter Windows auch nicht. Eine Einstellung
    > dafür gibt es im BIOS nicht. Das Notebook ist auf jeden Fall kein
    > Billigteil.
    > Unter Windows 7 kriege ich das selbe Problem. Und hier auch Betriebssystem
    > als auch VirtualBox x64-Binary.


    Wie gesagt hast du überhaupt die x86_64 Version des Gastbetriebssystems ausgewählt?

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  6. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: renegade334 14.09.12 - 07:37

    Thaodan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > renegade334 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Hm. Virtualisierung funktioniert unter Windows auch nicht. Eine
    > Einstellung
    > > dafür gibt es im BIOS nicht. Das Notebook ist auf jeden Fall kein
    > > Billigteil.
    > > Unter Windows 7 kriege ich das selbe Problem. Und hier auch
    > Betriebssystem
    > > als auch VirtualBox x64-Binary.
    >
    > Wie gesagt hast du überhaupt die x86_64 Version des Gastbetriebssystems
    > ausgewählt?
    Klar. Zumindest beim Konfigurationsassistenten gleich "Ubuntu x64" als Gastbetriebssystem ausgewählt. Host-Betriebssystem und VirtualBox-Version sind auch x64-Versionen. Ich denke ich muss XMG-Support kontaktieren.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.09.12 07:39 durch renegade334.

  7. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: Thaodan 14.09.12 - 07:39

    renegade334 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Thaodan schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > renegade334 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Hm. Virtualisierung funktioniert unter Windows auch nicht. Eine
    > > Einstellung
    > > > dafür gibt es im BIOS nicht. Das Notebook ist auf jeden Fall kein
    > > > Billigteil.
    > > > Unter Windows 7 kriege ich das selbe Problem. Und hier auch
    > > Betriebssystem
    > > > als auch VirtualBox x64-Binary.
    > >
    > >
    > > Wie gesagt hast du überhaupt die x86_64 Version des Gastbetriebssystems
    > > ausgewählt?
    > Klar. Zumindest beim Konfigurationsassistenten gleich "Ubuntu x64" als
    > Gastbetriebssystem ausgewählt. Host-Betriebssystem und VirtualBox-Version
    > sind auch x64-Versionen.
    Es gibt kein x64...

    Wahrung der Menschenrechte oder Freie fahrt am Wochenende.
    -- Georg Schramm

  8. Re: Wie geht x64-Virtualisierung unter Ivy Bridge bzw. Linux?

    Autor: renegade334 14.09.12 - 11:59

    Habe BIOS-Update gemacht. Jetzt geht alles.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt, Saarbrücken
  2. Finanzbehörde - Personalabteilung Freie und Hansestadt Hamburg, Hamburg
  3. ZIEHL-ABEGG SE, Künzelsau
  4. Bundesgesellschaft für Endlagerung mbH (BGE), Peine

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


FPM-Sicherheitslücke: Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM
FPM-Sicherheitslücke
Daten exfiltrieren mit Facebooks HHVM

Server für den sogenannten FastCGI Process Manager (FPM) können, wenn sie übers Internet erreichbar sind, unbefugten Zugriff auf Dateien eines Systems geben. Das betrifft vor allem HHVM von Facebook, bei PHP sind die Risiken geringer.
Eine Exklusivmeldung von Hanno Böck

  1. HHVM Facebooks PHP-Alternative erscheint ohne PHP

Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

  1. SpaceX: Feuerball steigt nach Test des Starhopper-Triebswerks auf
    SpaceX
    Feuerball steigt nach Test des Starhopper-Triebswerks auf

    Kurz nach einem statischen Triebwerkstest des Starhopper kam es zu einem unplanmäßigen Feuer, das aber schnell gelöscht werden konnte. Das Raumschiff des US-Raumfahrtunternehmens SpaceX scheint das Feuer aber weitgehend unbeschädigt überstanden zu haben.

  2. Playerunknown's Battlegrounds: Pubg updatet die Updates und Erangel
    Playerunknown's Battlegrounds
    Pubg updatet die Updates und Erangel

    Das Actionspiel Pubg stellt sein Updatesystem um, künftig orientiert man sich wie Fortnite und ähnliche Titel an der Season. Die nächste große Aktualisierung der PC-Version enthält unter anderem eine grafisch überarbeitete Version der ersten Karte Erangel.

  3. Microsoft: Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus
    Microsoft
    Edge-Enterprise bekommt IE11-Modus

    Microsoft hat eine Vielzahl von Funktionen für den Enterprise-Einsatz des neuen Edge-Browsers vorgestellt. Dazu gehören ein IE11-Modus, Gruppenrichtlinien und ein spezieller neuer Tab.


  1. 11:08

  2. 10:49

  3. 10:35

  4. 10:22

  5. 09:47

  6. 09:20

  7. 09:04

  8. 07:31