1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › VLC 1.0.5 - Verbesserungen für…
  6. Thema

VLC ist schon gut, aber...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: VLC ist schon gut, aber...

    Autor: Wurstwassertrinker 02.02.10 - 11:43

    GodsBoss schrieb:

    > Weil phyto30kg schrieb: „der VLC ist seines Skins wegen absolut nicht
    > vermittelbar. Man erntet nur ungläubiges Augenrollen. (Was, ist denn schon
    > 1995?) “ (Quelle)

    Und wenn es nicht altbacken aussieht ist es folglich gleich klimperbunt?!


    > Kommt drauf an, was ist denn der „User Task“? Mir reicht der VLC auf jeden
    > Fall, aber ich komme auch mit MPlayer zurecht und auch mit WinAmp oder
    > Windows Media Player (Letzere nur, wenn ich irgendwo „zu Gast“ bin). Als
    > versierter Nutzer bin ich also für sowas der falsche Ansprechpartner.


    Wenn du ernsthaft die zwei "User Task" bei einem Video-Player wissen willst kann ich dir auch nicht mehr helfen...
    Und "zurecht kommen" ist auch was anderes als zufrieden mit der Oberfläche zu sein. Warum benutzt du denn z.B. den WMP nur wenn du wo zu Gast bist? Abspielen tut er ja auch so gut wie alles was mir in den letzten 10 Jahren untergekommen ist....






    > Nein, reine Ästhetik ist marginal. Die taugt nur für Präsentationen. Viel
    > wichtiger sind Dinge wie Übersichtlichkeit und bewährte Bedienelemente (je
    > nach Software).

    Falsch. Denn Ästhetik fördert die Zugänglichkeit und das Wohlbefinden bei der Benutzung des Programms. Einer der Gründe warum Apple so erfolgreich ist...
    Zumal Ästhetik ja sehr stark mit Übersichtlichkeit korreliert (Minimalismus!).

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. Deutsche Forschungsgemeinschaft e. V., Bonn
  3. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  4. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 142,85€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Verbraucherschutz: EU-Kommission untersucht Fitbit-Übernahme durch Google
    Verbraucherschutz
    EU-Kommission untersucht Fitbit-Übernahme durch Google

    Insider gaben bereits Hinweise, jetzt ist es offiziell: Googles Übernahme des Fitness-Unternehmens Fitbit wird ausgiebig geprüft.

  2. Magenta Telekom: Telekom baut ihr Kabelnetz weiter mit Docsis 3.1 aus
    Magenta Telekom
    Telekom baut ihr Kabelnetz weiter mit Docsis 3.1 aus

    Rund 66.000 Haushalte können nun im Netz der Telekom 1 GBit/s nutzen. Die Übernahme des Kabelnetzes in Österreich zahlt sich aus, auch wenn sich der Telekom-Chef in Deutschland über Koaxkabel beklagt.

  3. Polizei: Zugriff auf Corona-Gästelisten nur bei Mord und Totschlag
    Polizei
    Zugriff auf Corona-Gästelisten nur bei Mord und Totschlag

    Ein Bundesgesetz soll den Zugriff auf die Corona-Gästelisten beschränken. Das fordert der rheinland-pfälzische Datenschutzbeauftragte.


  1. 16:31

  2. 16:27

  3. 16:07

  4. 15:52

  5. 15:36

  6. 14:38

  7. 14:13

  8. 13:58