Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WeTab im Test: Die Tablet…

Beschämend für Deutschland

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Beschämend für Deutschland

    Autor: Lord Knuth 05.10.10 - 10:19

    Es fehlt vielen Leuten an zwei Grundsätzlichen Einsichten.

    1. Dass man Dummschwätzerei über kurz oder lang immer bestraft wird. Darunter leiden dann nicht nur Geldgeber für dieses hirnlose Projekt, darunter leiden auch Angestellte, die nach solchen Pannen um ihre Arbeitsplätze fürchten müssen.

    2. Mangelnde technische Weitsicht. Das rummgefummele mit irgendwelchen Datenträger-Schnittstellen, die eh keiner mehr braucht, wir als USP oder Marktvorteil dem gläubigen Media-Markt Publikum verkauft.

    Denn, um Dateien von einem Gerät zum anderen zu transportieren braucht ein iPhone iPad oder gar Mac User keinen einzigen Datenträger. Ich habe vor 5 Jahren das letzte Mal einen Datenträger gebrannt oder USB Stöpsel benutzt. Wenn ich Dateien verteilen oder empfangen möchte, starte ich mit maximal zwei Clicks eine Websever APP fertig. Und das ist nur eine von vielleicht 5 weiteren Möglichkeiten. Apple geht diesen Weg konsequent mit innovativen Lösungen an und schafft den Spagat zwischen Akkulaufzeit-Stabilität-Funktionalität und Innovation.

    Mögen die anderen Hersteller mal hinsetzen und was neues entwickeln, satt uns mit langweiligen und Nachbauten zu nerven, die eh nix taugen.

  2. Re: Beschämend für Deutschland

    Autor: RoflKartoffel 06.10.10 - 13:18

    Oh mein Gott, WebServer aufsetzen? Ich packe es einfach in meine Dropbox (Ordner auf meinem Computer) und schon ist es auf all meinen Computern und dem Smartphone.

  3. Re: Beschämend für Deutschland

    Autor: Gläserne Kultur 06.10.10 - 16:48

    Oh mein Gott!!! Dropbox & WebServer, warum nicht gleich alle Geheimnisse auf Facebook und Co freigeben!!! Wer weiss was eure Services mit den Daten machen auch wenn sie sagen wir wissen nicht was Ihr bei uns rein packt. Das habe ich auch schon durchgemacht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. NTI Kailer GmbH, Villingen-Schwenningen, Wendlingen, Lahr, Magdeburg
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Dataport, Magdeburg, Halle (Saale)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 43,99€ (Bestpreis!)
  2. (aktuell u. a. Asus Zenfone 5 Handy für 199,90€, Digitus DN-95330 Switch für 40,99€)
  3. 119,90€ + Versand (Vergleichspreis 144,61€ + Versand)
  4. 35€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vision 5 und Epos 2 im Hands on: Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen
Vision 5 und Epos 2 im Hands on
Tolinos neue E-Book-Reader-Oberklasse ist gelungen

Die Tolino-Allianz bringt zwei neue E-Book-Reader der Oberklasse auf den Markt. Der Vision 5 hat ein 7 Zoll großes Display, beim besonders dünnen Epos 2 ist es ein 8-Zoll-Display. Es gibt typische Oberklasse-Ausstattung - und noch etwas mehr.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Tolino Page 2 Günstiger E-Book-Reader erhält Displaybeleuchtung

Rohstoffe: Lithium aus dem heißen Untergrund
Rohstoffe
Lithium aus dem heißen Untergrund

Liefern Geothermiekraftwerke in Südwestdeutschland bald nicht nur Strom und Wärme, sondern auch einen wichtigen Rohstoff für die Akkus von Smartphones, Tablets und Elektroautos? Das Thermalwasser hat einen so hohen Gehalt an Lithium, dass sich ein Abbau lohnen könnte. Doch es gibt auch Gegner.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Wasserkraft Strom aus dem Strom
  2. Energie Wie Mikroben Methan mit Windstrom produzieren
  3. Erneuerbare Energien Die Energiewende braucht Wasserstoff

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

  1. BDI: Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre
    BDI
    Industrie für schnelle 5G-Errichtung statt Vertrauensschwüre

    Die deutsche Industrie will keine Vertrauenswürdigkeitserklärung von den 5G-Ausrüstern einholen müssen. Diese Erklärungen seien wirkungslos, gefragt sei dagegen Cyber-Resilienz.

  2. Watch Parties: Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern
    Watch Parties
    Twitch ermöglicht Streamern Filmabende mit Followern

    Gemeinsam im kleinen oder großen Kreis einen Spiefilm oder eine TV-Serie per Streaming anschauen: Das können Influencer künftig auf Twitch - vorerst allerdings nur in den USA.

  3. Smartspeaker: Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps
    Smartspeaker
    Belauschen mit Alexa- und Google-Home-Apps

    Mit verschiedenen Tricks gelang es Sicherheitsforschern, Apps für Google Home und Amazons Alexa zu erzeugen, die Nutzer belauschen oder Phishingangriffe durchführen. Die Apps überstanden den Review-Prozess von Google und Amazon.


  1. 18:53

  2. 17:38

  3. 17:23

  4. 16:54

  5. 16:39

  6. 15:47

  7. 15:00

  8. 13:27