Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › WeTab im Test: Die Tablet…

WeTab-Nutzer vereinigt euch!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Lasse 01.10.10 - 22:29

    Hallo WeTab-Nutzer!

    Statt zu jammern sollten wir uns zusammen tun, um aus dem WeTab etwas ganz besonderes zu machen. Die Freiheit, root zu sein hat schließlich nicht jeder!

    Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und freue mich natürlich auf eure Mithilfe!

    LG

    Lasse

  2. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Gratulant 01.10.10 - 22:47

    Unter tausenden Kommentaren zu diese Artikel ist das der einzig wirklich konstruktive.
    Niemand wird gezwungen sich eine WeTab zu kaufen, aber die meisten geifern hier nur sinnlos darüber rum. Da kommt endlich einer und nimmt mal einer die Initiative in die Hand.
    Da wird endlich klar, dass das WeTab nicht nur eine unterhaltsames Gdged ist und ein Produkt das dem Nutzer alle Freiheiten lässt, auch die sich selbst an der Verbesserung zu beteiligen. Es ist auch ein Produkt von und für die Community, das aber natürlich auch einfach nur für verschiedene schöne und/oder wichtige Dinge benutzt werden können soll.
    Du hast meine vollen Respekt. Danke.

    guten Abend

  3. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: samy 01.10.10 - 23:39

    Lasse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo WeTab-Nutzer!
    >
    > Statt zu jammern sollten wir uns zusammen tun, um aus dem WeTab etwas ganz
    > besonderes zu machen. Die Freiheit, root zu sein hat schließlich nicht
    > jeder!
    >
    > Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und
    > freue mich natürlich auf eure Mithilfe!
    >
    > LG
    >
    > Lasse

    Tja. Auf der Seite sieht man auch wie schnell die auf Support-Anfragen reagieren. Da kann man beim Apfel und Microschuft lange warten.

    Auch wenn es manche nicht blicken. Ich hab weder ein WeTab noch bin ich ein Fan von irgendeinem Pad. Aber so einseitig wie hier "Pro Apple" und "Contra Nicht-Apple" geschriehen wird ist schon krank.

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: WeTab-Fan 01.10.10 - 23:47

    Mir geht das ständige "dissen" auf die Nerven.

    Der erste Fehler ist, dass Attribute nicht dialogisch verstanden werden:

    Das WeTab ist nicht gut oder schlecht, sondern es ist gut für jemanden oder für etwas!

    Der zweite Fehler ist, dass man immer nur jammert, trollt und labert anstelle etwas zu tun.

    @Lasse: interessante Seite! Danke!

  5. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: wetab_lover 02.10.10 - 10:08

    ja nun kann es loss gehen-- VIELEN DANK ...

    ich hoffe es kommt für den SuperDAU noch ein Forum

    so nach dem Motto : runterladen .. aufspielen .. ausprobieren

    und dann freuen in einer freien WELT zu arbeiten

  6. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Ochsenschwanzsuppe 02.10.10 - 11:07

    Lasse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo WeTab-Nutzer!
    >
    > Statt zu jammern sollten wir uns zusammen tun, um aus dem WeTab etwas ganz
    > besonderes zu machen. Die Freiheit, root zu sein hat schließlich nicht
    > jeder!
    >
    > Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und
    > freue mich natürlich auf eure Mithilfe!

    bin gerne root, aber nicht zu dem preis!

  7. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Klaus5 02.10.10 - 12:45

    > Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und
    > freue mich natürlich auf eure Mithilfe!

    Wer steckt denn konkret hinter dieser Seite? Ein Impressum oder Ähnliches konnte ich nicht finden, habe ich es nur übersehen?


    Grüsse
    Klaus5

  8. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: auweia 02.10.10 - 12:56

    haaaalllo das sind gerääääte!
    das sind dinge, gegenstände, plastik, glas, alu....

    keine regierung die man stürzen muss. blödes gerät - kauf ich nicht. fertig
    was ist denn das für ein irrsinn???

  9. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Alex Keller 02.10.10 - 20:11

    Lasse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo WeTab-Nutzer!
    >
    > Statt zu jammern sollten wir uns zusammen tun, um aus dem WeTab etwas ganz
    > besonderes zu machen. Die Freiheit, root zu sein hat schließlich nicht
    > jeder!
    >
    > Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und
    > freue mich natürlich auf eure Mithilfe!
    >
    > LG
    >
    > Lasse

    Spar dir deine Energie lieber für bessere Linux-Distris! oder für das OLPC Projekt http://laptop.org/en/

    ps: Ich bin momentan selber mit Android und iOS mit root unterwegs (Shell-ru....) ;)

  10. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: NurPeinlich 02.10.10 - 20:17

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja. Auf der Seite sieht man auch wie schnell die auf Support-Anfragen
    > reagieren. Da kann man beim Apfel und Microschuft lange warten.

    Tja, dass die Updates rausschießen wie andere Furze hat nur einen Grund und der wird auch vom Produkt bestätigt: die haben 0 (in Worten null) QM! Peinlich peinlich das alles.

  11. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: SecureDNS 02.10.10 - 20:29

    Nett. Mein SecureDNS Server blockt mal gleich deine Seite weil sie mit Malware verseucht ist (meint er zumindest). OK, surfe mit OSX also in der Regel kein Thema. Trotzdem....nett.

  12. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: 4Titte 02.10.10 - 20:41

    Guten Abend Helmut. Oder einer anderer von NeoPhony?

    > Unter tausenden Kommentaren zu diese Artikel ist das der einzig wirklich
    > konstruktive.

    Ich hab da noch nen konstruktiven Vorschlag: Stampft das WeCrap ein und gebt den Leuten das Geld wieder.

    >Da kommt endlich einer und nimmt mal einer
    > die Initiative in die Hand.

    Und spielt sich auf wie der Erlöser selbt der uns vor dem pösen, pösen Apple Imperator rettet und uns Freiheit schenken will, liefert aber nur den schlimmsten Müll des Jahres.

    > Da wird endlich klar, dass das WeTab nicht nur eine unterhaltsames Gdged

    Stimmt. Das WeCrap ist nen unterhaltsames Gadget. Es ist zum brüllen komisch und ein einziger Witz.

    > auch die sich
    > selbst an der Verbesserung zu beteiligen.

    Was? Wie bitte? Ich zahle viel Geld und soll dem Hersteller Arbeit abnehmen die er gefälligst selbst zu machen hat? Hab ich das eben richtig verstanden???

    Du findest es gut das es Schrott ist die beim Kunden irgendwie mehr schlecht als recht reift???

    Ich dachte man erwirbt ein Produkt, und keinen Nebenjob.

    >Es ist auch ein Produkt von und
    > für die Community,

    Bullshit. Es ein kommerzielles, teures Produkt von einer auf Firma die vor allem eins will : Profit und das Geld ihrer Kunden. Nix Community. Vor allem : welche Community???


    >das aber natürlich auch einfach nur für verschiedene
    > schöne und/oder wichtige Dinge benutzt werden können soll.

    Können soll. Aber nicht kann. Weil kaum was funktioniert.

    > guten Abend

  13. Re: WeTab-Nutzer vereinigt euch!

    Autor: Nasen-Norbert 04.10.10 - 12:50

    Lasse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hallo WeTab-Nutzer!
    >
    > Statt zu jammern sollten wir uns zusammen tun, um aus dem WeTab etwas ganz
    > besonderes zu machen. Die Freiheit, root zu sein hat schließlich nicht
    > jeder!
    >
    > Ich würde mich freuen mit www.wenation.de euch etwas helfen zu können und
    > freue mich natürlich auf eure Mithilfe!
    >
    > LG
    >
    > Lasse

    Jo, die 14 Leute kriegst du überall unter :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. via 3C - Career Consulting Company GmbH, Hamburg, Hannover, Köln (Home-Office)
  2. Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG, Neckarsulm
  3. NDI Europe GmbH, Radolfzell am Bodensee
  4. Bundeszentralamt für Steuern, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-64%) 35,99€
  2. 29,99€
  3. (-71%) 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

  1. Supply-Chain-Angriff: Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden
    Supply-Chain-Angriff
    Spionagechips können einfach und günstig eingelötet werden

    Ein Sicherheitsforscher zeigt, wie er mit Equipment für unter 200 US-Dollar mit einem Mikrochip eine Hardware-Firewall übernehmen konnte. Damit beweist er, wie günstig und realistisch solche Angriffe sein können. Vor einem Jahr berichtete Bloomberg von vergleichbaren chinesischen Spionagechips.

  2. IT an Schulen: Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf
    IT an Schulen
    Intelligenter Stift zeichnet Handschrift von Schülern auf

    Stabilo und der Bund wollen einen Stift entwickeln, der Kinder bei Defiziten mit der Handschrift unterstützt. Mit Hilfe von Machine Learning und einer mobilen App analysiert das System das Geschriebene und passt Übungen an. Das Projekt ist mit 1,77 Millionen Euro beziffert.

  3. No Starch Press: IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor
    No Starch Press
    IT-Verlag wirft Amazon Verkauf von Schwarzkopien vor

    Der Fachverlag No Starch Press wirft Amazon vor, Schwarzkopien von Büchern aus seinem Verlagsangebot zu verkaufen. Dabei handele es sich explizit nicht um Drittanbieter, sondern Amazon selbst als Verkäufer. Das geschieht nicht das erste Mal.


  1. 16:54

  2. 16:41

  3. 16:04

  4. 15:45

  5. 15:35

  6. 15:00

  7. 14:13

  8. 13:57