1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows 10: Powertoys ermöglichen…

Kenne ich doch alles irgendwoher...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: Schibulski 30.10.19 - 12:53

    ...oh! Hat MS nun Apples Automator kopiert? Verdammt, dann kann ich damit ja zukünftig nicht mehr für offene Kinnladen bei eingefleischten Windows-Usern sorgen :-D

  2. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: john4344 30.10.19 - 13:17

    Du meinst die eine kleine Umbenennungs Funktion in der ganzen Toolsammlung? Ich sorge viel lieber für offene Kinnladen, indem ich Unix und Linux Benutzern PowerShell Einzeiler für ihre vermurksten Bashskripte zeige. Bisher sind danach alle zu PS gewechselt. Vom Automator hatte ich vorher noch nie was gehört...

  3. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: Stoker 30.10.19 - 13:20

    Naja, es ist ja nicht so, dass es für Windows nicht schon seit Ewigkeiten kostenfreie Tools gegeben hätte die genau das erledigen.
    Aber dennoch finde ich, dass derartige Dinge fest in ein OS rein gehören, durchdacht sein müssen und dann auch wirklich zuverlässig funktionieren müssen und dabei scheitert Microsoft immer wieder. Ich verstehe auch nicht warum darauf nicht viel mehr Wert gelegt wird, das Abschreckendste Beispiel dafür ist der Dateiversionierungsverlauf, der einfach ohne Meldung nicht mehr sichert und absolut unzuverlässig funktioniert, das alles macht Apple mit Sicherheit besser z.B. mit Time Machine.

  4. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: Nullmodem 30.10.19 - 14:00

    john4344 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst die eine kleine Umbenennungs Funktion in der ganzen Toolsammlung?
    > Ich sorge viel lieber für offene Kinnladen, indem ich Unix und Linux
    > Benutzern PowerShell Einzeiler für ihre vermurksten Bashskripte zeige.
    > Bisher sind danach alle zu PS gewechselt. Vom Automator hatte ich vorher
    > noch nie was gehört...

    Irgendein Feature dabei, was mmv nicht kann und meine Kinnlade runterklappen lässt?
    Läuft diese Powershell denn unter Linux, wenn die so viel besser ist?


    nm

  5. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: TrollNo1 30.10.19 - 14:18

    Nullmodem schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > john4344 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Du meinst die eine kleine Umbenennungs Funktion in der ganzen
    > Toolsammlung?
    > > Ich sorge viel lieber für offene Kinnladen, indem ich Unix und Linux
    > > Benutzern PowerShell Einzeiler für ihre vermurksten Bashskripte zeige.
    > > Bisher sind danach alle zu PS gewechselt. Vom Automator hatte ich vorher
    > > noch nie was gehört...
    >
    > Irgendein Feature dabei, was mmv nicht kann und meine Kinnlade
    > runterklappen lässt?
    > Läuft diese Powershell denn unter Linux, wenn die so viel besser ist?
    >
    > nm

    Ja, tut sie:

    https://www.linux-magazin.de/ausgaben/2016/11/powershell/

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  6. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: Nullmodem 30.10.19 - 14:20

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nullmodem schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > john4344 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Du meinst die eine kleine Umbenennungs Funktion in der ganzen
    > > Toolsammlung?
    > > > Ich sorge viel lieber für offene Kinnladen, indem ich Unix und Linux
    > > > Benutzern PowerShell Einzeiler für ihre vermurksten Bashskripte zeige.
    > > > Bisher sind danach alle zu PS gewechselt. Vom Automator hatte ich
    > vorher
    > > > noch nie was gehört...
    > >
    > > Irgendein Feature dabei, was mmv nicht kann und meine Kinnlade
    > > runterklappen lässt?
    > > Läuft diese Powershell denn unter Linux, wenn die so viel besser ist?
    > >
    > >
    > > nm
    >
    > Ja, tut sie:
    >
    > www.linux-magazin.de

    Danke.
    Wieder was gelernt.

    nm

  7. Re: Kenne ich doch alles irgendwoher...

    Autor: zilti 31.10.19 - 14:29

    john4344 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich sorge viel lieber für offene Kinnladen, indem ich Unix und Linux
    > Benutzern PowerShell Einzeiler für ihre vermurksten Bashskripte zeige.
    > Bisher sind danach alle zu PS gewechselt.

    Na das würde ich aber gerne sehen...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hitschler International GmbH & Co. KG, Köln
  2. über duerenhoff GmbH, Bayreuth
  3. Landeshauptstadt Stuttgart, Stuttgart
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 2,99€
  2. 49,99€
  3. (-63%) 6,99€
  4. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronakrise: IT-Freelancer müssen als Erste gehen
Coronakrise
IT-Freelancer müssen als Erste gehen

Die Pandemie schlägt bei vielen IT-Freiberuflern schneller zu als bei Festangestellten. Schon die Hälfte aller Projekte sind gecancelt. Überraschung: Bei der anderen Hälfte läuft es weiter wie bisher. Wie das?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Coronavirus Media Markt und Saturn stoppen Mietzahlungen
  2. Corona Besitzer von Media Markt Saturn beantragt Staatshilfe
  3. Coronakrise EU wertet Kontaktsperren mit Mobilfunkdaten aus

Half-Life Alyx im Test: Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster
Half-Life Alyx im Test
Der erste und vielleicht letzte VR-Blockbuster

Im zweiten Half-Life war sie eine Nebenfigur, nun ist sie die Heldin: Valve schickt Spieler als Alyx ins virtuelle City 17 - toll gemacht, aber wohl ein Verkaufsflop.
Von Peter Steinlechner

  1. Actionspiel Valve rechnet mit Nicht-VR-Mod von Half-Life Alyx
  2. Half-Life Alyx angespielt Sprung für Sprung durch City 17
  3. Valve Durch Half-Life Alyx geht's laufend oder per Teleport

Microsoft Teams im Alltag: Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten
Microsoft Teams im Alltag
Perfektes Werkzeug, um Effizienz zu vernichten

Wir verwenden Microsofts Chat-Dienst Teams seit vielen Monaten in der Redaktion. Im Alltag zeigen sich so viele Probleme, dass es eigentlich eine Belohnung für alle geben müsste, die das Produkt verwenden.
Von Ingo Pakalski

  1. Microsoft Die neue Preview des Windows Admin Center ist da
  2. Coronavirus Microsoft will dieses Jahr alle Events digital abhalten
  3. Microsoft Office 365 wird umbenannt