1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows Subsystem for Linux…

das wird noch das beste linux von allen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. das wird noch das beste linux von allen

    Autor: ubuntu_user 22.04.21 - 11:35

    k.t.

  2. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Jojo! 22.04.21 - 12:19

    Ohne Witz jetzt. Das könnte echt dabei herauskommen.
    MS wäre tatsächlich dazu in der Lage Linux zu einem DAU Betriebssystem zu machen indem es das praktisch komplett vom User verbirgt und es nahtlos in Windows integriert.

  3. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Mogli09 22.04.21 - 12:20

    Das wird auch zugleich das datenverschleudernste Linux.

  4. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Typ_mit_8_Saiten 22.04.21 - 12:22

    Zumindest kommt Linux endlich im 21
    Jahrhundert an :^)

  5. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: unbuntu 22.04.21 - 12:26

    Die Linuxfans können also schonmal anfangen BSD zu installieren. Irgendwie muss man ja elitär bleiben und sich vom Rest abheben. ;)

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  6. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Kleba 22.04.21 - 12:38

    Vielleicht wird 2021/2022 dann wirklich mal das Jahr von Linux auf dem Desktop :D

  7. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Wulfman 22.04.21 - 12:48

    definitiv!

    Viel mit Linux-Desktops versucht zu experimentieren - das einzige Linux was es zum Produktivsystem geschaft hat: Raspian mit Pi.Hole + Cups + OpenVPN; LibreElec zähle ich jetzt mal nicht mit. Halt ein sehr eingrenzter Usecase. Meinen Windows Desktop-Server-Hybrid konnte ich bisher nicht durch Linux ablösen (einer der Gründe ist auch das es kein richtiges equivalent zu RDP gibt ... EINER der Gründe - nicht DER Grund). Aber mit WSL konnte ich ihn um einige Scripte erweitern - verbessern. Paar Abläufe reinbringen die mir doch dabei helfen meine "Desktop"-Zeit am "Server" stark zu reduzieren. Paar Windows-Programme nutze ich gar nicht mehr.

    Linux als Server und als Desktop ist für mein häussliches Umfeld jedenfalls gestorben - dank WSL.

  8. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: FreiGeistler 22.04.21 - 15:02

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Linuxfans können also schonmal anfangen BSD zu installieren. Irgendwie
    > muss man ja elitär bleiben und sich vom Rest abheben. ;)

    Ich glaube, du hast da was falsch verstanden.

  9. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: FreiGeistler 22.04.21 - 15:04

    Wulfman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > einer der Gründe ist auch das es kein richtiges equivalent zu RDP gibt

    VNC. Und du kannst auch RDP auf Linux nutzen. Aber VNC ist RDP überlegen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.21 15:11 durch FreiGeistler.

  10. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: Truster 22.04.21 - 15:25

    aahahahahahahahahhaha, der war gut.

    Heute hast du's echt drauf ;)

    Verifizierter Top 500 Poster!

    Signatur von quineloe geklaut!

    Signatur von Gunslinger Gary geraubmordkopiert!

  11. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: gan 22.04.21 - 15:50

    FreiGeistler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VNC. Und du kannst auch RDP auf Linux nutzen. Aber VNC ist RDP überlegen.

    RDP fehlt es an Fuktionsvielfalt, VNC vor allem an Performance und das gewaltig.

  12. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: bw71236196231 22.04.21 - 17:31

    Kann vnc den lokal abgeschlossene USB Geräte z. B. Kartenleser weiterreichen? Ich denke nicht. Rdp kann das. Bandbreitenlimitierung? Es gibt noch ein paar Features. Ich wäre mir der Behauptung "überlegen" vorsichtig. Das stimmt so nicht.

  13. Re: das wird noch das beste linux von allen

    Autor: bw71236196231 22.04.21 - 17:34

    Seit bei Ubuntu die Amazon Suche automatisch mit installiert wurde habe ich mich von Ubuntu entfernt. Nein, auch Canonical ist nicht besser als ms.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant ServiceNow (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München
  2. (Senior) Specialist Identity & Access Management (m/w/d)
    Interhyp Gruppe, München
  3. Senior Digital Business Consultant (m/w/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Referent (m/w/d) für IT-Projekte
    Paul-Ehrlich-Institut, Langen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. PS5 + HD Kamera für 549,99€)
  2. 629,99€
  3. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. Merchandise Netflix eröffnet Fanklamotten-Onlineshop
    2. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    3. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT