Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Windows XP ade: Linux ist nicht nur…

Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.04.14 - 13:10

    ...müsste das OS mal auf jeder Hardware laufen, so wie Windows. Das wäre dann echt mal ein Grund um sich das mal genauer anzusehen. Viele Windows-Only-Programme laufen auch mit Wine oder es gibt Alternativen. Jedoch habe ich noch keine Alternativen für Photoshop oder After Effects gefunden, bzw. für Steinberg Cubase und Wavelab, MeGUI und Avisynth sowie Visual Studio... Ganz so einfach ist es dann nicht. :(

    Edit: Elementary OS ist auch toll, jedoch fehlt hier auch die Hardwareunterstützung, wie ich sie mir wünschen würde.

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.04.14 13:16 durch Lala Satalin Deviluke.

  2. Re: Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: DASPRiD 08.04.14 - 13:13

    Ähm, auch Windows läuft nicht auf jeder Hardware. Damals meine Spielepartition von XP auf 7 geupgraded, für meine Terratec XFire 1024 Soundkarte gab es keine Treiber mehr, und auch für den Chipsatz selbst von Hercules keine mehr (die hatten wenigstens noch welche für XP). Also obwohl die Soundkarte noch auf Linux lief, durfte ich mir wegen dem Spiele-OS eine neue kaufen, tolle Sache.

  3. Re: Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.04.14 - 13:16

    Terratec ist doch dafür bekannt den Support schnell einzustellen. Mit Creative wäre Dir das nicht passiert...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.04.14 - 13:38

    Ich habe hier Probleme mit meinem UX51VZ-DB115H. Das Gerät scheint noch zu aktuell zu sein. Es ist wegen dem RAID0 nicht möglich irgendwas zu installieren, sprich Intel Rapid Storage RAID und Linux = vergiss es. Ich frage mich jetzt, wie ich mein bestehendes Windows behalten kann und auf eine der beiden SSDs packen kann und Linux auf die andere. Frage ist dann noch, wie ich aus den Restspeicher der beiden SSDs ein Reposistory zusammenfassen kann, auf das beide Systeme Zugriff haben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  5. Re: Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: TmoWizard 09.04.14 - 21:44

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Creative wäre Dir das nicht passiert...

    Unfug! Für die SoundBlaster Live! gibt es z. B. auch keine Treiber mehr für Windows 7, da kann sie unter XP oder einem beliebigen Linux noch so perfekt funktionieren.

    *** TmoWizard ***

    Kleinigkeiten erledige ich sofort, Wunder dauern etwas länger und ab Mitternacht wird gezaubert! ;)

  6. Re: Xubuntu und LXDE gefallen mir am besten, jedoch...

    Autor: Anonymer Nutzer 09.04.14 - 22:32

    TmoWizard schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Creative wäre Dir das nicht passiert...
    >
    > Unfug! Für die SoundBlaster Live! gibt es z. B. auch keine Treiber mehr für
    > Windows 7, da kann sie unter XP oder einem beliebigen Linux noch so perfekt
    > funktionieren.


    Das ist aber auch vollkommen egal,die
    Audigy-Series-Treiber von Daniel_k
    funktionieren problemlos und sind der absolute Wahnsinn.
    Sowohl bei ViSTA,als auch mit Win7.
    Das ist eine Modifikationen des originalen X-Fi Treibers von Creative.

    Und abschließend noch die Frage, wo zum Geier steckt eigentlich Daniel_k? Ich hoffe mal er ist nur zu beschäftigt.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Radeberger Gruppe KG, Frankfurt am Main
  2. Schaltbau GmbH, München
  3. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  4. DT Netsolution GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-75%) 3,75€
  2. 4,99€
  3. (-70%) 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raumfahrt: Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen
Raumfahrt
Galileo-Satellitennavigation ist vollständig ausgefallen

Seit Donnerstag senden die Satelliten des Galileo-Systems keine Daten mehr an die Navigationssysteme. SAR-Notfallbenachrichtigungen sollen aber noch funktionieren. Offenbar ist ein Systemfehler in einer Bodenstation die Ursache. Nach fünf Tagen wurde die Störung behoben.


    Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
    Projektorkauf
    Lumen, ANSI und mehr

    Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
    Von Mike Wobker


      Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
      Radeon RX 5700 (XT) im Test
      AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

      Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
      Ein Test von Marc Sauter

      1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
      2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
      3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

      1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
        Windows 10
        Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

        Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

      2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
        Keystone
        Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

        Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

      3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
        The Witcher
        Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

        Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


      1. 13:00

      2. 12:30

      3. 11:57

      4. 17:52

      5. 15:50

      6. 15:24

      7. 15:01

      8. 14:19