Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wine: Version 1.2 als Release…

Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iWineGamepad 24.05.10 - 15:43

    Mein Onkel hat Ubuntu 10.4 laufen und auch Wine läuft prima. Nur bekommt er kein Gamepad korrekt ans laufen. Soll heißen: Buttons und einer von zwei Sticks gehen, aber eben nicht der zweite. Wird hier nur ein Joystick-Treiber verwendet? Ich bin selbst kein Linuxer und mein Onkel ist schlecht in englisch. Kann irgendwer helfen oder einen Tipp geben? Danke im Voraus! :-)) ...

  2. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: Yoschi 24.05.10 - 15:57

    Installier im Windows als Dual Boot.

    Warscheinlich nicht das was du hören wolltest aber dies ist die Stressfreiste Möglichkeit. :(

  3. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: FerdL 24.05.10 - 16:04

    Rein theoretisch sollte es out of the box laufen. Hier steht, welche so laufen sollten:
    http://wiki.ubuntuusers.de/Hardwaredatenbank/Eingabegeräte#Gamepads

    Hier steht was über Joysticks, ist aber eigentlich kein Unterschied.
    http://wiki.ubuntuusers.de/jscalibrator

    Ansonsten kannst du im jeweiligen Spiel die einzelnen Knöpfe einbinden. Kommt halt drauf an, welches Spiel es ist. Oder du fragst im entsprechenden Forum bei ubuntuusers.de oder im betreffenden Forum für das Spiel nach.

  4. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iXena 24.05.10 - 16:10

    Ist zwar unwahrscheinlich, dass er das nicht bemerkt hat, aber sicher ist sicher:

    Einige Gamepads von Logitech haben eine Taste mit der man einen Joystick ausschaltet und stattdessen das Steuerkreuz verwenden kann.

  5. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: Zwei-Meter-Peter 24.05.10 - 16:32

    Installier dir Windows 7, dann benötigst du auch kein Linux mehr und dann funktionieren auch wieder so selbstverständliche Dinge wie ein funktionierender zweiter Feuerknopf.

  6. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iRubyxD 24.05.10 - 16:55

    Zwei-Meter-Peter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Installier dir Windows 7, dann benötigst du auch kein Linux mehr und dann
    > funktionieren auch wieder so selbstverständliche Dinge wie ein
    > funktionierender zweiter Feuerknopf.


    <°))))))<

    ...ein ganz großer.

  7. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iWineGamepad 24.05.10 - 17:03

    2 Meter? Da oben scheint die Luft seeehr dünn zu sein ... ;-D

    Und ICH habe auf meinem wunderschönen iMac 27 Zoll mit schnuckeligen 16 GB RAM sowohl das beste OS aller Zeiten, Mac OS X, laufen als auch Windows 7 - zum zocken. Das erstaunlich gut läuft! :) Office 2010 Beta auch. Und wie! :D ...

  8. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: Kaugummi 24.05.10 - 17:06

    Windows 7 ist auf jeden Fall ein sehr gutes Betriebssystem.
    Deswegen sollte man Windows 7 keine Konkurrenz machen.
    Damit es, solange es diese Welt gibt, immer das Beste sein wird.
    Sehr wichtig. Sonst geht die US Währung kaputt und dann können wir keine Muslime mehr metzeln.
    Das wäre ja furchbar.

  9. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: YIHAAA 24.05.10 - 17:10

    auch ja, furchTbar :P

  10. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: 47110815 24.05.10 - 17:10

    iWineGamepad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ICH habe auf meinem wunderschönen iMac 27 Zoll mit schnuckeligen 16 GB RAM

    Also... ich will ja jetzt nicht deine schöne kleine MyPod Phantasiewelt kaputt machen, aber:

    Mit 16 GB RAM würde sogar meine Oma flüssig laufen! Das hat beim besten willen nix mit dem OS zu tun.

    PS: Ja, ok... Der Imac ist schon schön....

  11. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iLOLROFLLOL 24.05.10 - 17:31

    Mein OS lief auch mit 2 GB flüssig ... :D

  12. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: Nur heute und so... 24.05.10 - 17:47

    iLOLROFLLOL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein OS lief auch mit 2 GB flüssig ... :D

    AOS lief sogar mit 512KB flüssig

  13. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: lsusb 24.05.10 - 18:27

    Was für ein gamepad ist das eigentlich?

  14. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: Muhahar 24.05.10 - 20:21

    Ja, Weltbilder sind halt so eine Sache für sich.

    Während ich selbst bisher bei Windows XP stehen geblieben bin, erstaunte mich diesbezüglich aber neulich ein Freund. Er ist praktisch mit der Linuxwelt groß geworden, sah aber auch nicht die Notwendigkeit es zur Religion zu erheben. Bei der Uni an welcher er an einem Forschungsprojekt arbeitet sitzt er nun aber schon seit geraumer Zeit an einem Windows 7 Rechner, und ist damit durchaus sehr zufrieden. Er führte auch einige Beispiele an, bei denen es mit paar durchdachten Nettigkeiten gut gepunktet hat, es ist halt doch schön wenn man ein Gerät ansteckt und es einfach ohne Aufwand funktioniert. Er würde es auch durchaus privat nutzen, aber ohne Leidensdruck setzt man seinen Rechner ja nicht neu auf...

  15. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iLOLROFLLOL 24.05.10 - 21:23

    Mein C-64 sogar mit 64 KB und der ZX Spektrum mit 48 KB ;-D ...

  16. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iWineGamepad 24.05.10 - 21:26

    Zum einen ein XBox Gamepad mit Adapter für USB und zum anderen ein Thrustmaster USB/PS2 Gamepad. Das Phänomen, dass nur ein Stick läuft ist bei beiden identisch. Daher vermute ich mal, dass Gamepads als Joysticks erkannt werden. Die haben ja auch nur einen "Stick" :) ...

    Ich habe meinen Onkel allerdings jetzt den Tipp gegeben, es doch einmal mit Win7 zu versuchen. Ist halt nur kostenpflichtig und sein Ubuntu hat er sich ziemlich gut zurecht gebastelt. Sogar mit OS X Bar und das als Laie. Hut ab. Gaming und Linxu sind aber anscheinend doch noch zwei verschiedene paar Schuhe.

  17. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: FerdL 24.05.10 - 22:41

    iWineGamepad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zum einen ein XBox Gamepad mit Adapter für USB und zum anderen ein
    > Thrustmaster USB/PS2 Gamepad. Das Phänomen, dass nur ein Stick läuft ist
    > bei beiden identisch. Daher vermute ich mal, dass Gamepads als Joysticks
    > erkannt werden. Die haben ja auch nur einen "Stick" :) ...
    >
    > Ich habe meinen Onkel allerdings jetzt den Tipp gegeben, es doch einmal mit
    > Win7 zu versuchen. Ist halt nur kostenpflichtig und sein Ubuntu hat er sich
    > ziemlich gut zurecht gebastelt. Sogar mit OS X Bar und das als Laie. Hut
    > ab. Gaming und Linxu sind aber anscheinend doch noch zwei verschiedene paar
    > Schuhe.


    Nicht unbedingt. Es kommt ganz drauf an, WAS er spielen will. Ob es nun Spiele mit hochmoderner Grafik sein MUSS, oder ob er einfach nur aus Spaß spielt. Denn da gäb es mehr als genug Spiele für Linux. Mit oder ohne Joystick. Egal.

    Beispiele:
    Freespace SCP
    Tremulous
    Urban Terror
    das zeugs hier: https://www.golem.de/1005/75091.html
    Regnum Online
    Spring
    0 A.D. (in Entwicklung)
    FreeCiv
    Warzone 2100
    Assault Cube
    Eternal Lands
    Savage2

    usw.
    Mal abgesehen von FreeCiv sind das alles Spiele mit netter 3D Optik. Savage2, 0 A.D. und Freespace SCP sind meiner Meinung nach die beeindruckensten von der Grafik her.

  18. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: miep 24.05.10 - 22:47

    iWineGamepad schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und ICH habe auf meinem wunderschönen iMac 27 Zoll mit >schnuckeligen 16 GB RAM

    LOL wer braucht schon mehr als 640KB RAM!?


    @topic
    Sorry, wine bleibt einfach eine Frickelsoftware, es läuft ja nicht mal die Source Engine flüssig. Daran wird sich frühestens in 5-10 Jahren was ändern, vorrausgestzt MS behält die NT Architektur so lange (eher unwahrscheinlich). Windows im Dual Boot bleibt eben die beste Lösung. Ich meine aber auch, dass VMWare Windows mit 3D Beschleunigung laufen lassen kann, aber das habe ich nie getestet.


    Ach ja:
    Windows 7 == Windows Vista SP3

  19. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: riesensokur 24.05.10 - 23:21

    iRubyxD schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > <°))))))<
    >
    > ...ein ganz großer.


    Ah, ein Troll. Oder woher hast du den Fisch?

  20. Re: Frage: Gamepad-Support. 2. Stick geht nicht. Hilfe bitte.

    Autor: iWineGamepad 24.05.10 - 23:53

    Ich weiß. Er möchte aber gerne noch ein paar nicht mehr ganz aktuelle Titel spielen. Für hochmodernes ist der PC eh nicht potent genug. Aber HL2 liefe z. B. super. Auch Morrowind läuft prima, nur leider nicht unter Wine. Ich denke, wenn er zocken will, kommt er um Win7 nicht herum. Aber das muss er selbst wissen ... :)

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Magdeburg, Rostock
  2. Hays AG, Stuttgart
  3. Universität Potsdam, Potsdam
  4. iWelt AG, Eibelstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 83,90€
  2. 334,00€
  3. 469,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
    Zulassung autonomer Autos
    Der Mensch fährt besser als gedacht

    Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
    Von Friedhelm Greis

    1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
    2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
    3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

    1. Dateisystem: ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung
      Dateisystem
      ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

      Die aktuelle Version 0.8 von ZFS on Linux (ZoL) verschlüsselt das Dateisystem nativ. Auch sind verschlüsselte Backups möglich und für SSD-Nutzer gibt es TRIM-Support.

    2. Asus Zenbook Pro Duo: Die obere Hälfte der Tastatur ist ein zweiter Bildschirm
      Asus Zenbook Pro Duo
      Die obere Hälfte der Tastatur ist ein zweiter Bildschirm

      Computex 2019 Ein Bildschirm im Touchpad scheint Asus zu klein zu sein: Das Zenbook Pro Duo hat ein integriertes zweites Display, das die obere Hälfte der Tastatur einnimmt. Er soll direkt als zweite Anzeige oder als Erweiterung des Hauptdisplays genutzt werden. Dafür muss die Tastatur nach links rücken.

    3. Personalmangel: Digitalisierung der Verwaltung schreitet nur langsam voran
      Personalmangel
      Digitalisierung der Verwaltung schreitet nur langsam voran

      Von 40 neuen Stellen im Innenministerium, die bei der Digitalisierung von Verwaltungsdienstleistungen helfen sollen, ist erst eine besetzt: Experten halten das Ziel, ab 2022 digitale Verwaltungsdienste anbieten zu können, entsprechend für gefährdet.


    1. 16:10

    2. 15:58

    3. 15:36

    4. 14:45

    5. 14:30

    6. 14:15

    7. 14:00

    8. 13:45