1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem…

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz

Unter Linux ist EXT4 Standard, moderne Features fehlen dem Dateisystem allerdings. Mit ZFS existiert eine Alternative. Die zwingt den Nutzer aber zur Umgewöhnung, wie wir herausgefunden haben.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Was ist der Vorteil gegenüber rsync mit --link-dest? 1

    mgutt | 18.05.20 19:01 18.05.20 19:01

  2. Genau das ist das Problem damit 6

    FreiGeistler | 13.10.17 12:42 25.10.17 15:21

  3. Ich kann daran nichts gutes finden 1

    Bachsau | 22.10.17 23:13 22.10.17 23:13

  4. Snapshot vs. Backup (Seiten: 1 2 ) 22

    Luckysh0t | 11.10.17 14:26 16.10.17 20:09

  5. Auf NAS/Backup-Systemen wird ZFS aber schnell anstrengend (Seiten: 1 2 3 4 ) 61

    Schattenwerk | 11.10.17 12:30 16.10.17 09:51

  6. zfs send 9

    jonbae | 11.10.17 17:17 14.10.17 21:50

  7. Anzeige verfügbarer Kapazität? 6

    Plasma | 11.10.17 13:11 14.10.17 17:25

  8. Unix-Philosophie 13

    nikeee13 | 11.10.17 18:43 13.10.17 12:55

  9. btrfs und fehlende erweiterbarkeit von raids bei zfs 3

    Anonymer Nutzer | 12.10.17 14:09 13.10.17 10:11

  10. Für Raid ZFS ansonsten Btrfs, wenn genug Platz, sonst XFS oder ext4 10

    Tuxgamer12 | 11.10.17 13:06 12.10.17 11:28

  11. ECC ist bei ZFS Pflicht (Seiten: 1 2 ) 21

    Cöcönut | 11.10.17 14:06 12.10.17 10:28

  12. Red Hat Rückzug hat keine Folgen für Btrfs 1

    Steffo | 12.10.17 10:17 12.10.17 10:17

  13. Wichtige Frage! 1

    Danse Macabre | 12.10.17 09:29 12.10.17 09:29

  14. "Sturmtruppen des Imperiums" Referenz 1

    Tuffi | 12.10.17 08:46 12.10.17 08:46

  15. COW ist für VM-Images oder DB-Files nicht immer optimal 4

    barforbarfoo | 11.10.17 20:15 12.10.17 06:21

  16. Keine Defragmentierung 2

    Handle | 11.10.17 23:14 12.10.17 00:32

  17. Wie siehts da mit Performance-Vergleichen aus? 1

    miauwww | 11.10.17 21:12 11.10.17 21:12

  18. Hi, I use Arch, btw 1

    germoney | 11.10.17 20:57 11.10.17 20:57

  19. Lobhudelei und Fehler 9

    Anonymer Nutzer | 11.10.17 14:41 11.10.17 20:54

  20. DAU Frage - Wie sieht es in Virtualisierung aus? 3

    Joker86 | 11.10.17 18:48 11.10.17 19:26

  21. Gibt es keine GUI welche die erweiterten Funktionen Dateisystem unabhängig konfiguriert? 3

    teleborian | 11.10.17 16:43 11.10.17 18:06

  22. Verschlüsselung 4

    SJ | 11.10.17 16:42 11.10.17 17:36

  23. Ich persönlich habe ja noch Hoffnung dass bcachefs noch was wird. 8

    FSMaxB | 11.10.17 12:41 11.10.17 16:03

  24. okay, aber warum nicht gleich ein FreeBSD? 7

    eqvvs | 11.10.17 13:31 11.10.17 15:48

  25. ZFS vs EXT4, ernsthaft? 4

    sniner | 11.10.17 13:19 11.10.17 14:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  3. SCHUFA Holding AG, Wiesbaden
  4. über duerenhoff GmbH, Ditzingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Wie man Mitarbeiter mitnimmt
Change-Management
Wie man Mitarbeiter mitnimmt

Wenn eine Firma neue Software einführt oder Prozesse digitalisiert, stößt sie intern oft auf Skepsis. Häufig heißt es dann, man müsse "die Mitarbeiter mitnehmen" - aber wie?
Von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung in Deutschland Wer stand hier "auf der Leitung"?
  2. Workflows Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
  3. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!

Energieversorgung: Wasserstoff-Fabrik auf hoher See
Energieversorgung
Wasserstoff-Fabrik auf hoher See

Um überschüssigen Strom sinnvoll zu nutzen, sollen in der Nähe von Offshore-Windparks sogenannte Elektrolyseure installiert werden. Der dort produzierte Wasserstoff wird in bestehende Erdgaspipelines eingespeist.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. Industriestrategie EU plant Allianz für sauberen Wasserstoff
  2. Energie Dieses Blatt soll es wenden
  3. Energiewende Grüner Wasserstoff aus der Zinnschmelze

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro