Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 3D-Druck: Ikea passt Stuhl dem…

Eure Tipps für ergonomische Stühle.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 09:44

    Ich nutze seit zwei Jahren einen Maxnomic von NeedforSeat aber ich merke schon das der Stuhl ausgelutscht ist und mir nach gewisser Zeit das linke Bein weh tut. Bin irgendwie gar nicht angetan von diesen Racer-Stühlen. Auch Ikea Stühle habe ich schon durch aber waren auch nicht so das Wahre. Was sind eure "Marathon Daddel Sitze"?

  2. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: foobarJim 12.06.18 - 09:54

    Zockmock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich nutze seit zwei Jahren einen Maxnomic von NeedforSeat aber ich merke
    > schon das der Stuhl ausgelutscht ist und mir nach gewisser Zeit das linke
    > Bein weh tut. Bin irgendwie gar nicht angetan von diesen Racer-Stühlen.
    > Auch Ikea Stühle habe ich schon durch aber waren auch nicht so das Wahre.
    > Was sind eure "Marathon Daddel Sitze"?

    Ich daddel zwar nicht viel, sitze aber trotzdem oft recht lange vor dem Schreibtisch. Hab seit Jahren einen Xenium Duo Back von Rohde und Grahl und bin sehr zufrieden damit.

  3. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: dawidw 12.06.18 - 09:54

    Mit genügend Chips züchtest du dir deine eigene Ergonomie am Hinterteil heran. :)

  4. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 09:56

    Danke schaue ich mir mal an.

  5. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 09:57

    Das ist genau das Problem. Bei mir geht das Gewischt gerade runter und somit auch das Polster :)

  6. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: sidmos6581 12.06.18 - 10:01

    Wenn es Mal länger dauert, empfehle ich noch eine zusätzliche Anti-Thrombose Einspritzung und den Kack/Piss Eimer Einsatz. Sorry, der musste sein :-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 10:02 durch sidmos6581.

  7. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Herr Unterfahren 12.06.18 - 10:02

    Ich bin kein Fan von großen "Chefsesseln". Hab seit ein paar Jahren einen Swopper.
    Eigentlich ist das ja auch nur ein AOK- Ball in schön, aber ich mag ihn.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 10:03 durch Herr Unterfahren.

  8. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Jonsch 12.06.18 - 10:08

    Schau dir mal den Swopper von Aeris an. :-)

  9. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 10:13

    Auch interessant. Wie lange kann man denn da so drauf sitzen? Enspannt zurücklehnen um mal ein Video zu schauen ist damit wohl leider nicht möglich oder.

  10. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: aLpenbog 12.06.18 - 10:14

    Habe mir vor einiger Zeit einen vernünftigen Bürostuhl gegönnt von Sedus. Ein Netwin mit Vollausstattung. Kopflehne brauch ich keine, sonst hätte ich wohl zum Sedus Black Dot gegriffen.

    Ganzen Racing Dinger sind eben Spielzeug für eine bestimmte Zielgruppe (14-18 jährige) denen das ganze via Twitch und Youtube schmackhaft gemacht wird. Mit einen vernünftigen ergonomischen Bürostuhl hat das nix zutun.

    Was billigere Modelle angeht, Ikea Markus wohl so das Günstigste, was brauchbar ist. Ansonsten hat Topstar meine ich auch 1-2 brauchbare Stühle.

  11. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 10:14

    Danke, den müsste ich aber erst mal richtig testen bevor so etwas gekauft wird. Ist schon ein Unterschied zum "Chefsessel"

  12. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 10:19

    aLpenbog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe mir vor einiger Zeit einen vernünftigen Bürostuhl gegönnt von Sedus.
    > Ein Netwin mit Vollausstattung. Kopflehne brauch ich keine, sonst hätte ich
    > wohl zum Sedus Black Dot gegriffen.

    Danke schaue ich mir auch mal an.

    > Ganzen Racing Dinger sind eben Spielzeug für eine bestimmte Zielgruppe
    > (14-18 jährige) denen das ganze via Twitch und Youtube schmackhaft gemacht
    > wird. Mit einen vernünftigen ergonomischen Bürostuhl hat das nix zutun.

    Genau so ist es.

    > Was billigere Modelle angeht, Ikea Markus wohl so das Günstigste, was
    > brauchbar ist. Ansonsten hat Topstar meine ich auch 1-2 brauchbare Stühle.

    Danke, den Ikea Markus hatte ich auch zwei, drei Jahre aber naja würde ich
    mir glaube ich jetzt auch nicht mehr kaufen. Topstar habe ich auch schon
    gecheckt aber irgendwie will sich bei mir das Vorurteil "Billigmarke" nicht
    ganz lösen.

  13. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Miklagard 12.06.18 - 10:30

    Ich habe im Büro einen Nobelchair Epic, er ist etwas Hart aber kann Problemlos meine 9h Arbeitszeit absitzen :). Zuhause einen Akracing der gut war bis ich einen Nobelchair getestet hatte.

    Ebenfalls steht zuhause noch ein Vitra Headline, diesen kann ich ebenfalls empfehlen ist aber deutlich teurer

    Wer einen Fehler findet darf ihn behalten

  14. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Herr Unterfahren 12.06.18 - 10:31

    @zockmock:

    Den Swopper kann man in vielen Möbelhäusern (z.b. bei denen mit den vielen XXXXXen) anschauen und probesitzen. Generell kannst Du ihn da auch direkt kaufen, im Netz ist der kaum günstiger zu haben.

    Generell gibt es auch Modelle mit Rückenlehne, darauf hab ich aber verzichtet. Zu der Zeit als ich den angeschafft hatte, war meine "Spielecke" räumlich stark eingeschränkt.

  15. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: M.P. 12.06.18 - 10:33

    Gewichtsverlust ohne die Ernährung zu ändern oder sich mehr zu bewegen sollte Ärztlich abgeklärt werden.

    ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.06.18 11:22 durch gs (Golem.de).

  16. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: aLpenbog 12.06.18 - 10:37

    Zockmock schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Topstar habe ich auch schon gecheckt aber irgendwie will
    > sich bei mir das Vorurteil "Billigmarke" nicht ganz lösen.

    Habe ich erwähnt, da die "richtigen" Bürostühle in voller Ausstattung meist eher in Richtung 500+ Euro liegen. Ist zwar auf Dauer gesehen kein Geld, für die Stunden, einigen aber sicher zuviel. Mir ist das mein Rücken auf jeden Fall einmalig wert.

  17. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: jsm 12.06.18 - 11:01

    Wichtig sind viele Verstell-Möglichkeiten und Armlehnen.

    Ich nutze seit ca. 15 Jahren einen komplett verstellbaren Stuhl von Drabert. Als nächstes will ich noch mal upgraden und einen Herman Miller kaufen, denn ich sitze einfach zu viel um da an der falschen Stelle zu sparen.

    Allgemein sollte man oft und regelmäßig die Sitzposition variieren, durch eine andere Körperhaltung und durch verstellen des Stuhls.

    Und wer es schafft macht regelmäßige Pausen vom Sitzen und bewegt sich.

    Von Schlagwort "Gaming" halte ich nichts, ich bin zwar Hardcore-Gamer, sitze aber auch genau so lang zum Arbeiten am PC und ob man jetzt spielt oder arbeitet macht rein vom Sitzen her keinen Unterschied. (zumindest bei mir)

  18. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 11:10

    Sehe ich auch so und habe auch schon so bis 1000¤ eingeplant.

  19. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 11:11

    Ich werde ihn mal testen. Danke

  20. Re: Eure Tipps für ergonomische Stühle.

    Autor: Zockmock 12.06.18 - 11:13

    Dem ist nichts hinzuzufügen, bei mir sieht es genauso aus.
    Herman Miller hatte ich mir schon angeschaut aber die bekommt
    man ja hier gebraucht erst ab 1500¤. Ist schon eine Hausnummer.

    Trotzdem sollte man hier nicht am falschen Ende sparen. Deswegen
    wollte ich auch einige Alternativen hier (auch zu Herman Miller) haben.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Interhyp Gruppe, München
  2. comemso GmbH, Ostfildern bei Stuttgart
  3. Hays AG, Raum Stuttgart
  4. Diamant Software GmbH & Co. KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 399€
  2. bei Alternate bestellen


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Gigabit: 5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei
Gigabit
5G-Planungen gehen völlig an den Nutzern vorbei

Fast täglich hören wir Erklärungen aus der Telekommunikationsbranche, was 5G erfüllen müsse und warum sonst das Ende der Welt drohe. Wir haben die Konzerngruppen nach Interessenlage kartografiert.
Ein IMHO von Achim Sawall

  1. Fixed Wireless Access Nokia bringt mehrere 100 MBit/s mit LTE ins Festnetz
  2. Funklöcher Telekom bietet freiwillig hohe 5G-Netzabdeckung an
  3. 5G Telekom hat ihr Mobilfunknetz mit Glasfaser versorgt

Life is Strange 2 im Test: Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller
Life is Strange 2 im Test
Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

Keine heile Teenagerwelt mit Partys und Liebeskummer: Allein in den USA der Trump-Ära müssen zwei Brüder mit mexikanischen Wurzeln in Life is Strange 2 nach einem mysteriösen Unfall überleben. Das Adventure ist bewegend und spannend - trotz eines grundsätzlichen Problems.
Von Peter Steinlechner

  1. Adventure Leisure Suit Larry landet im 21. Jahrhundert

Künstliche Intelligenz: Wie Computer lernen
Künstliche Intelligenz
Wie Computer lernen

Künstliche Intelligenz, Machine Learning und neuronale Netze zählen zu den wichtigen Buzzwords dieses Jahres. Oft wird der Eindruck vermittelt, dass Computer bald wie Menschen denken können. Allerdings wird bei dem Thema viel durcheinandergeworfen. Wir sortieren.
Von Miroslav Stimac

  1. Innotrans KI-System identifiziert Schwarzfahrer
  2. USA Pentagon fordert KI-Strategie fürs Militär
  3. KI Deepmind-System diagnostiziert Augenkrankheiten

  1. Waffendruck: 3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen
    Waffendruck
    3D-Druck ist nicht so anonym wie angenommen

    Die forensische Software Printracker erlaubt es, von 3D-gedruckten Gegenständen präzise Rückschlüsse auf den verwendeten Drucker zu ziehen. Sogar einzelne Geräte können identifiziert werden, haben Forscher belegt.

  2. Neues Produkt: USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt
    Neues Produkt
    USB-C-Ladekabel für die Apple Watch vorgestellt

    Apple hat ohne Ankündigung ein neues USB-C-Ladekabel für die Apple Watch ins Programm aufgenommen. So spart sich ein Macbook-Nutzer zum Laden einen Adapter.

  3. Wochenrückblick: Was das Pferd uns lehrt
    Wochenrückblick
    Was das Pferd uns lehrt

    Golem.de-Wochenrückblick Smartphones von Huawei, Google und Samsung, extreme Intel-Prozessoren und auch noch ein Todesfall - wenn alles zu viel wird, gibt es eine neue Lösung fürs Büro: Scheuklappen auf!


  1. 11:15

  2. 10:28

  3. 09:02

  4. 18:36

  5. 18:09

  6. 16:01

  7. 16:00

  8. 15:20