1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Acube Amigaone 500: Neuer Amiga…

Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: trollwiesenverschieber 22.09.11 - 16:13

    Ja die Amiga-Zeit war schön und toll. Ist aber fast zwanzig Jahre her.
    Laßt die Leiche doch einfach in Frieden ruhen.

    -----------------------------------------------------------------------
    Lalalalalala!!!!

  2. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Trolltreter 22.09.11 - 16:32

    trollwiesenverschieber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja die Amiga-Zeit war schön und toll. Ist aber fast zwanzig Jahre her.
    > Laßt die Leiche doch einfach in Frieden ruhen.

    Du scheinst übersehen zu haben, dass das hier nicht die Leiche, sondern der Sohn der Leiche ist.
    Was man mit jetzt allerdings anfangen soll, ist eine andere Frage. Kann man damit denn Spiele spielen, und wenn ja, was für welche?

  3. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: der_wahre_hannes 22.09.11 - 16:43

    Wieso ruhen lassen? An der BSD-Leiche wird doch auch seit 20 Jahren rumgewerkelt.

    SCNR

  4. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Paykz0r 22.09.11 - 16:47

    Das komische ist nur, das der Sohn der Leiche quasi nach dem Tot des Vaters gezeugt wurde...

    Mich widert sowas persönlich an :P

    Nee, spaß bei Seite.
    Coole Sache, aber ein wenig zu teuer...

  5. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: budweiser 22.09.11 - 16:52

    > damit denn Spiele spielen, und wenn ja, was für welche

    http://hyperion-entertainment.biz/index.php?option=com_content&view=article&id=49&Itemid=55

    Sogar schon Quake 2 !

  6. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: xerux 22.09.11 - 17:03

    Paykz0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das komische ist nur, das der Sohn der Leiche quasi nach dem Tot des Vaters
    > gezeugt wurde...
    >
    > Mich widert sowas persönlich an :P

    Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga trächtig ist ? :D

  7. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Trollversteher 22.09.11 - 17:07

    >Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga trächtig ist ?
    :D

    <klugscheiss>Amiga ist grundsätzlich weiblich, sonst wär's ein Amigo</klugscheiss> ;)

  8. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: xerux 22.09.11 - 17:20

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga
    > trächtig ist ?
    > :D
    >
    > Amiga ist grundsätzlich weiblich, sonst wär's ein Amigo ;)

    Und wie vermehren sich dann die Amigas? :P

  9. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: irata 22.09.11 - 17:32

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga
    > trächtig ist ?
    > :D
    >
    > Amiga ist grundsätzlich weiblich, sonst wär's ein Amigo ;)

    Irgendwo hab ich einen uralten 8086 (oder 8088?) PC rumliegen, der heißt tatsächlich Amigo ...

  10. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Trollversteher 22.09.11 - 17:40

    >Und wie vermehren sich dann die Amigas? :P

    Öhm, künstliche Befruchtung? ;)

  11. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Trollversteher 22.09.11 - 17:41

    >Irgendwo hab ich einen uralten 8086 (oder 8088?) PC rumliegen, der heißt tatsächlich Amigo ...

    Urks, das wäre dann also so eine Paarung wie zwischen Homo Sapiens und Neanderthaler geworden ;)

  12. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: elitezocker 22.09.11 - 18:26

    Trollversteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > >Irgendwo hab ich einen uralten 8086 (oder 8088?) PC rumliegen, der heißt
    > tatsächlich Amigo ...
    >
    > Urks, das wäre dann also so eine Paarung wie zwischen Homo Sapiens und
    > Neanderthaler geworden ;)

    Inzwischen wurde belegt, dass es die Paarung in der Tat gab.

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  13. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: elitezocker 22.09.11 - 18:30

    xerux schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga
    > > trächtig ist ?
    > > :D
    > >
    > > Amiga ist grundsätzlich weiblich, sonst wär's ein Amigo ;)
    >
    > Und wie vermehren sich dann die Amigas? :P

    Dazu fällt mir folgendes ein:

    Guck mal Mama, eine Woge.
    Mutter: Das heisst Waage.
    Mama, darf ich mich mal waagen?
    Mutter: Ja, aber das heißt "wiegen"
    Kind: Jetzt habe ich mich gewiegt.
    Mutter: Nicht gewiegt, sondern gewogen.
    Ein paar Meter weiter...
    Schau mal Mama, schon wieder eine Woge.

    :-)

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  14. Genau!

    Autor: elitezocker 22.09.11 - 18:37

    Kümmern wir uns besser um die Lebenden.

    Viva Atari!

    Mein Uralt Nick aus Zeiten der XBox 360 Elite
    Kann man etwas anderes unter Elitezocker verstehen? シ

  15. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: irata 22.09.11 - 22:31

    elitezocker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trollversteher schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > >Irgendwo hab ich einen uralten 8086 (oder 8088?) PC rumliegen, der
    > heißt
    > > tatsächlich Amigo ...
    > >
    > > Urks, das wäre dann also so eine Paarung wie zwischen Homo Sapiens und
    > > Neanderthaler geworden ;)
    >
    > Inzwischen wurde belegt, dass es die Paarung in der Tat gab.

    Du meinst jetzt aber die Menschen, nicht die Computer? ;-)

  16. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: Amüsierter Leser 23.09.11 - 12:43

    irata schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > >Wie kannst du das behaupten, weißt du wie lange so ein weiblicher Amiga
    > > trächtig ist ?
    > > :D
    > > Amiga ist grundsätzlich weiblich, sonst wär's ein Amigo ;)
    > Irgendwo hab ich einen uralten 8086 (oder 8088?) PC rumliegen, der heißt
    > tatsächlich Amigo ...

    Die Bilder, die dazu in meinem Kopf entstehen sind mit pervers durchaus treffend beschrieben...

  17. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: syntax error 23.09.11 - 17:11

    Trolltreter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was man mit jetzt allerdings anfangen soll, ist eine andere Frage. Kann man
    > damit denn Spiele spielen, und wenn ja, was für welche?


    Wieso, das interessiert bei Linux doch auch niemanden. ;)

  18. Re: Laßt doch die Leichen einfach in der Gruft ...

    Autor: irata 23.09.11 - 20:39

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sogar schon Quake 2 !

    Hervorragend!
    Danach wurden die Spiele eh immer schlechter ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. ServiceXpert Gesellschaft für Service-Informationssysteme mbH, Hamburg
  3. Consors Finanz BNP Paribas, München
  4. Vitakraft pet care GmbH & Co. KG, Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 67,89€ (Release: 19.11.)
  2. 32,99€
  3. (u. a. Death Stranding für 39,99€, Bloodstained: Ritual of the Night für 17,99€, Journey to...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de