Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Agon AG322QC4: Aggressiv…

Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 20.04.18 - 18:23

    Die würde ich im Traum nicht anschließen. Entweder gutes Headset oder ordentliche Boxen.

    Lautsprecher an Monitoren ist für mich so ein typisches non-gamer Produkt damit man beim skypen was hört.

  2. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: Flasher 20.04.18 - 19:24

    Ich finds hingegen praktisch, wenn ich mal schnell meiner besseren Hälfte einen Trailer zeigen möchte oder ein aufgenommenes Handy-Video.

  3. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: Apfelbrot 20.04.18 - 21:21

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Lautsprecher an Monitoren ist für mich so ein typisches non-gamer Produkt
    > damit man beim skypen was hört.

    Ich möchte mal eben mein Notebook an das Ding hänge, da will ICH nur ein Kabel anschließen.

    Die Welt besteht nicht nur aus dir

    VGA schadet außerdem nie, viele haben noch ältere Notebooks herum fahren die VGA haben, der Anschluss ist noch nicht tot, er müffelt nur ein wenig.

  4. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 20.04.18 - 21:29

    Okay, VGA überträgt jetzt also auch Audio, sorry das wusste ich noch nicht.

  5. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: lost_bit 22.04.18 - 10:49

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Okay, VGA überträgt jetzt also auch Audio, sorry das wusste ich noch nicht.


    Fühlt sich da jetzt jemand angegriffen? Es wurde nicht gesagt, dass VGA Ton überträgt. Der Monitor hat ja auch noch HDMI und Displayport ;-)

    Finde die Lautsprecher auch nicht verkehrt. Lieber haben als brauchen. Laptops klingen doch eh bescheiden. Da könnte der Monitor besser klingen. Wenn man keine zusätzlichen Lautsprecher kaufen will, ist es auch okay die am Monitor zu nutzen. Muss ja nicht gleich immer Audiophile Liga sein. Die werden den Job schon tun.

  6. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 22.04.18 - 11:00

    ich hätte wiederum lieber günstigere Geräte, die nicht mit 1998 rückwärtskompatibel sind. Leider haben praktisch alle Monitore die ich angeschaut hab boxen und VGA. Sorry, aber wer gibt 600¤ für einen Monitor aus, wenn sein Gerät nur VGA kann? Unsere Firmenlaptops können seit 2015 HDMI, VGA only ist also in kürze sowieso Geschichte.

  7. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: lost_bit 22.04.18 - 11:15

    Klär mich mal bitte über VGA only auf? Im Artikel steht sogar VGA ist noch dabei. Also nichts mit VGA only. Zusätzlich hdmi und displayport.

    Vga ist auch voll okay. Es funktioniert halt. Und dann kann ich an den Monitor auch nen alten PC oder Laptop anschließen.
    Das ganze ohne Adapter.

    VGA ist wie Rs232. Viele regen sich drüber auf wieso das in Neugeräten noch verbaut wird. Dabei sind im Gewissen Umfeld beide nach wie vor völlig ausreichend und erfüllen ihren Zweck. Warum immer drüber aufregen? Einfach nicht verwenden wenn nicht benötigt und gut.

  8. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 22.04.18 - 13:01

    lost_bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klär mich mal bitte über VGA only auf? Im Artikel steht sogar VGA ist noch
    > dabei. Also nichts mit VGA only. Zusätzlich hdmi und displayport.
    >

    Apfelbrot schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > VGA schadet außerdem nie, viele haben noch ältere Notebooks herum fahren
    > die VGA haben, der Anschluss ist noch nicht tot, er müffelt nur ein wenig.

    > Und dann kann ich an den Monitor auch nen alten PC oder Laptop anschließen.

    Du hast wirklich noch einen PC, der nur VGA kann? Selbst die ausgemusterte .mkv Abspielkiste die heute ohne Grafikkarte an meinem Fernseher hängt hat einen onboard HDMI Ausgang.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.18 13:02 durch quineloe.

  9. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: lost_bit 22.04.18 - 13:24

    Laptops, ja. Die haben hdmi und VGA bzw Displayport und VGA

  10. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: superdachs 22.04.18 - 13:26

    vGA hat einen entscheidenden Vorteil. Es funktioniert immer. Einen vga only rechner daran anschließen finde ich auch nicht verkehrt. So kann man sich einen alten DOS oder win95 Rechner zusammenstellen auf dem man ab und an Klassiker spielen kann. Ich würde mir sogar einen klassischen analogen videoeingang wünschen dann könnte man den c64 dran stecken.

  11. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 22.04.18 - 13:36

    dosbox?

  12. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: superdachs 22.04.18 - 13:45

    Hat die ein Disketten oder CD Laufwerk?
    Kann man da eine Voodoo 3 emulieren? Ok das ist unter DOS eh hinfällig aber für ein win95 System schon sinnvoll.
    Manchmal ist es ganz schön auch echte alte Hardware zu benutzen. Ich begrüße es sehr wenn Monitore vielfältige Anschlüsse mitbringen.

  13. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: OmranShilunte 22.04.18 - 21:18

    superdachs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > vGA hat einen entscheidenden Vorteil. Es funktioniert immer.

    VGA funktioniert überhaupt nicht "immer".

    ab auflösungen über 2k oder 1600*1200 funktioniert VGA nur noch mit VGA kabeln ab 40 Euro, bei einem 30" monitor ist VGA mit kabellängen über 1 meter praktisch unmöglich, oder kabel und repeater kosten mehr als dieser monitor.

    das fängt mit unschärfe an und geht über ghosting bis hin dazu, dass die EDID abfrage scheitert und der monitor nicht erkannt wird.

    es gibt sogar 400Mhz graphikkarten, die sich weigern, 30-zöller zu beglücken, obwohl es rechnerisch langen müsste.

    ich begrüße es aber auch, wenn VGA noch unterstützt wird. obgleich ich mich frage, warum dual-DVI dann nicht auch noch dran ist... passt immerhin genau zur auflösung dieses monitors.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 22.04.18 21:28 durch OmranShilunte.

  14. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: plutoniumsulfat 23.04.18 - 12:07

    1600x1200?

    Sag das mal meinem 3-Euro-VGA-Kabel, dass problemlos 1920x1200 befeuert :P

  15. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: OmranShilunte 03.05.18 - 21:59

    wie lang? welche graphikkarte?

  16. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: OmranShilunte 11.05.18 - 19:44

    ...oder doch wieder nur der übliche plutoniumsulfat.

  17. Re: Was sollen die kreischwürfel und der VGA eingang?

    Autor: quineloe 12.05.18 - 00:24

    Der onboard-Chip auf unseren Dell Notebooks schafft es über das WD-15 Dock am VGA out ein Full HD Signal in guter Qualität an den P2418HZm auszugeben.

    Ich weiß nicht, ob das 40¤ Kabel sind, aber da sie im Lieferumfang eines 200¤ Monitors enthalten sind wohl eher nicht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. OEDIV KG, Bielefeld
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  3. OEDIV Oetker Daten- und Informationsverarbeitung KG, Bielefeld
  4. Hochschule Furtwangen, Furtwangen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€ (zzgl. Versand)
  2. 204,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Disney: 4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis
      Disney
      4K kostet bei Disney+ keinen Aufpreis

      Ohne Aufpreis für 4K-Streaming will sich Disney zum Start von Disney+ von Konkurrenten wie Netflix abheben. Außerdem wird auf der Plattform Binge-Watching weniger populär sein, denn neue Episoden sollen nacheinander wöchentlich erscheinen.

    2. Kickstarter: Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet
      Kickstarter
      Retrostone 2 ist ein Game Boy mit LC-Display und Ethernet

      Er sieht aus wie eine Mischung aus SNES-Controller und Game Boy: Der Retrostone 2 ist eine mobile Spielekonsole, auf der Gamer ihre alten Spiele als Emulation spielen können. Ungewöhnlich: Mit USB, HDMI und Ethernet eignet sich das System auch als Standkonsole am Fernseher.

    3. Taleworlds: Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar
      Taleworlds
      Mount and Blade 2 ist 2020 nach acht Jahren spielbar

      Mit dem Schwert und dem Pferd können Fans der Mittelaltersimulation Mount and Blade den langersehnten zweiten Teil spielen. Diese Version wird allerdings im Early Access erscheinen und von daher nicht fertig sein. Zumindest geht es voran.


    1. 13:13

    2. 12:34

    3. 11:35

    4. 10:51

    5. 10:27

    6. 18:00

    7. 18:00

    8. 17:41