Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazon-Tochter Ring: Mitarbeiter…

zumindes sind sie ehrlich...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. zumindes sind sie ehrlich...

    Autor: kazhar 11.01.19 - 17:42

    > "Haben Sie alles im Blick. Egal, wo Sie sind"

    Die Werbeaussage stimmt zur Abwechslung mal. Man könnte sie sogar noch erweitern:
    "Haben Sie alles im Blick. Egal, wo Sie sind und wer sie sind"

  2. Re: zumindes sind sie ehrlich...

    Autor: divStar 11.01.19 - 18:41

    Wenn ich sehe, dass gestandene ITler, die programmieren und administrieren können, sich damit brüsten im Haus Alexa sogar zur Lichtsteuerung zu nutzen, fehlen einem eh die Worte.

    Kennt Wer die Google Home Parodie des ZDF? Die ist heute schon Realität. Aber wenn es die Leute nicht stört.... mir soll's egal sein.

  3. Re: zumindes sind sie ehrlich...

    Autor: tomate.salat.inc 11.01.19 - 19:10

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich sehe, dass gestandene ITler, die programmieren und administrieren
    > können, sich damit brüsten im Haus Alexa sogar zur Lichtsteuerung zu
    > nutzen, fehlen einem eh die Worte.

    Und wo ist das Problem? Die hört auch nicht mehr als der Nachbar der sein Ohr gegen die Wand drückt. Da bietet mein Smartphone deutlich bessere Informationen über mich.

  4. Re: zumindes sind sie ehrlich...

    Autor: Prinzeumel 11.01.19 - 22:02

    tomate.salat.inc schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > divStar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn ich sehe, dass gestandene ITler, die programmieren und
    > administrieren
    > > können, sich damit brüsten im Haus Alexa sogar zur Lichtsteuerung zu
    > > nutzen, fehlen einem eh die Worte.
    >
    > Und wo ist das Problem?
    Das fragst du nur in der hoffnung das kein firmwareupdate oder staatstrojaner Funktionen nachrüstet um aus der ferne nach belieben das Mikrofon zu aktivieren um mitzuhören.

    > Die hört auch nicht mehr als der Nachbar der sein
    > Ohr gegen die Wand drückt.
    Du hast Nachbarn die den ganzen tag an der wand lauschen? Gruselige Vorstellung.

    > Da bietet mein Smartphone deutlich bessere
    > Informationen über mich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Franke Coffee Systems GmbH, Grünsfeld
  2. Dataport, verschiedene Standorte
  3. Bosch Gruppe, Stuttgart
  4. ERWEKA GmbH, Langen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,86€
  2. 2,49€
  3. 32,99€
  4. 3,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Operation 13: Anonymous wird wieder aktiv
Operation 13
Anonymous wird wieder aktiv

Mehrere Jahre wirkte es, als sei das dezentrale Kollektiv Anonymous in Deutschland eingeschlafen. Doch es bewegt sich etwas, die Aktivisten machen gegen Artikel 13 mobil - auf der Straße wie im Internet.
Von Anna Biselli


    Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
    Fido-Sticks im Test
    Endlich schlechte Passwörter

    Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
    Ein Test von Moritz Tremmel

    1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
    2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
    3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

    Windenergie: Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten
    Windenergie
    Mister Windkraft will die Welt vor dem Klimakollaps retten

    Fast 200 Windkraft-Patente tragen den Namen von Henrik Stiesdal. Nachdem er bei Siemens als Technikchef ausgestiegen ist, will der Däne nun die Stromerzeugung auf See revolutionieren.
    Ein Bericht von Daniel Hautmann

    1. Offshore-Windparks Neue Windräder sollen mehr Strom liefern
    2. Fistuca Der Wasserhammer hämmert leise
    3. Windenergie Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

    1. Stadia angespielt: Um die Grafikoptionen kümmert sich Google
      Stadia angespielt
      Um die Grafikoptionen kümmert sich Google

      GDC 2019 Beim Ausprobieren und im Gespräch mit Entwicklern wird immer klarer: Stadia von Google ist als eigenständige Plattform zu verstehen und nicht als simpler Streamingdienst. Momentan kommt für das Bild noch der Codec VP9 zum Einsatz.

    2. Volvo Care Key: Autoschlüssel mit integriertem Tempolimit
      Volvo Care Key
      Autoschlüssel mit integriertem Tempolimit

      Volvo hat mit dem Care Key ein neues System vorgestellt, mit dem zum Beispiel Eltern eine Höchstgeschwindigkeit für das Familienauto festlegen können.

    3. Verbraucherzentralen: Kleine E-Autos sollten doppelte Förderung erhalten
      Verbraucherzentralen
      Kleine E-Autos sollten doppelte Förderung erhalten

      Verbraucherschützer fordern, die bis Ende Juni befristete staatliche Kaufprämie für Elektroautos zu verlängern. Zudem solle sich der Zuschuss für reine Elektroautos verdoppeln.


    1. 08:30

    2. 08:09

    3. 07:53

    4. 00:13

    5. 20:33

    6. 19:04

    7. 18:22

    8. 18:20