Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD Radeon HD 6990 im Test…

Wers braucht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wers braucht...

    Autor: asha 08.03.11 - 08:03

    ...und da kann man ja sogar 2x 6990 im Crossfire verbinden.

    Wird nur was für Enthusiasten bleiben. Denke nicht, dass AMD viele davon verkaufen wird und das ist denen auch bewußt. Es dient vielmehr der Werbung und dem Prestige und natürlich mal wieder dafür, auf dem umkämpften Performance-Thron platznehmen zu dürfen.

    MfG

  2. Re: Wers braucht...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 08.03.11 - 08:08

    Mit greenIT hat das allerdings gar nichts mehr zu tun.

    Das Ding wäre für mich nur für GPU-Computing interessant.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Wers braucht...

    Autor: rafterman 08.03.11 - 08:26

    Solche Projekte helfen einem Unternehmen weiter zu kommen. ICh Vergleich es jetzt mal in der Motorenwelt z.b. mit der Formel 1.

  4. Re: Wers braucht...

    Autor: p14nk41ku3hl 08.03.11 - 08:57

    Dann ist die Karte in etwa wie das Ferrari-Emblem für deinen Punto?

  5. Re: Wers braucht...

    Autor: rafterman 08.03.11 - 08:58

    muss man nicht verstehen, oder.

  6. Re: Wers braucht...

    Autor: markFreak 08.03.11 - 09:06

    rafterman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > muss man nicht verstehen, oder.

    Was p14nk41ku3hl damit sagen will, ist wohl, dass diese Karte in einem Home-Rechner alle anderen Hardwarekomponenten an Leistung weit hinter sich lassen würde, so dass das Gesamtsystem nicht mehr ausbalanciert wäre. Mit heute üblichen Home-Anwendungen und -Setups könnte diese Karte auf keinen Fall ausgereizt werden, steht ja schon im Artikel.

    Allerdings hat p14nk41ku3hl rafterman unterstellt, dass er sich diese Karte holen wollen würde, was er aber nie gesagt hat und wohl auch nicht seine Absicht ist, er hat nur einen Vergleich angestellt.

  7. Re: Wers braucht...

    Autor: p14nk41ku3hl 08.03.11 - 09:09

    Wieso? Porsche-Motoren in Trabis sind cool!

  8. Re: Wers braucht...

    Autor: Atrocity 08.03.11 - 09:24

    Es gibt auch Leute die Privat Gaming Rechner mit 2 x Quadcore oder gar Octacore haben...

    natürlich ist der Nutzen davon nur in deren Kopf, aber ist doch gut, solche Leute kurbeln die Wirtschaft an und finanzieren die Entwicklung kleinerer Komponenten mit.

    Weitermachen!

  9. Re: Wers braucht...

    Autor: markFreak 08.03.11 - 10:00

    Atrocity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es gibt auch Leute die Privat Gaming Rechner mit 2 x Quadcore oder gar
    > Octacore haben...
    >
    > natürlich ist der Nutzen davon nur in deren Kopf, aber ist doch gut, solche
    > Leute kurbeln die Wirtschaft an und finanzieren die Entwicklung kleinerer
    > Komponenten mit.
    >
    > Weitermachen!

    Ich habe von "üblichen Home-Setups" gesprochen. Außerdem wird die Wirtschaft auch angekurbelt, wenn man "normale" Zocker-Karten kauft.

    Es ist wohl so, wie rafterman gesagt hat: ein reines Prestige-Projekt.

  10. Re: Wers braucht...

    Autor: Trolltreter 08.03.11 - 10:39

    asha schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...und da kann man ja sogar 2x 6990 im Crossfire verbinden.
    >
    > Wird nur was für Enthusiasten bleiben. Denke nicht, dass AMD viele davon
    > verkaufen wird und das ist denen auch bewußt. Es dient vielmehr der Werbung
    > und dem Prestige und natürlich mal wieder dafür, auf dem umkämpften
    > Performance-Thron platznehmen zu dürfen.
    >
    > MfG

    Es gibt die Early Adopters, also solche Leute, die immer als erstes, das Neuste und Schnellste haben wollen. Solche Leute bezahlen dann auch mal 600 Piepen für eine Grafikkarte. AMD wird den Preis schon so hoch angesetzt haben, damit sie durch diese Leute wieder etwas Geld in die Kasse bekommen.

    Nebenbei, man braucht erstmal so ein Netzteil, das zwei 6990 im Crossfire (am besten noch übertaktet) zum laufen bringt. Ne Heizung braucht man dann wirklich nicht mehr, wenn schon der PC 1 kW verprasst ^^

  11. Re: Wers braucht...

    Autor: Eurit 08.03.11 - 10:57

    Wenn Du schon ein Beispiel machst, dann richtig:

    Wäre ein Ferarri Motor im Punto.

    Aber es geht darum, wer braucht einen Maybach ?

    Es stimmt schon....Die Aussage ist:

    Grafikkarten schnell, da brauchste eine Radeon, die sind seit Jahren die schnellsten.

    Gekauft wird dann eine Radeon 4200 für 39 Euro.

    Der Logik verpflichtet :)

  12. Re: Wers braucht...

    Autor: markFreak 08.03.11 - 11:01

    Eurit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Du schon ein Beispiel machst, dann richtig:
    >
    > Wäre ein Ferarri Motor im Punto.
    >
    > Aber es geht darum, wer braucht einen Maybach ?
    >
    > Es stimmt schon....Die Aussage ist:
    >
    > Grafikkarten schnell, da brauchste eine Radeon, die sind seit Jahren die
    > schnellsten.
    >
    > Gekauft wird dann eine Radeon 4200 für 39 Euro.

    Das wäre dann wohl eher pure Unwissenheit denn Logik ...

  13. Re: Wers braucht...

    Autor: Oberst 08.03.11 - 11:20

    Trolltreter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nebenbei, man braucht erstmal so ein Netzteil, das zwei 6990 im Crossfire
    > (am besten noch übertaktet) zum laufen bringt. Ne Heizung braucht man dann
    > wirklich nicht mehr, wenn schon der PC 1 kW verprasst ^^


    Wieso ein 1kW Netzteil? Die Karte braucht doch in FurMark nur 626W als Komplettsystem (incl. Netzteil und aller Komponenten). Da reicht doch auch ein 750W Modell und das haben sicherlich nicht wenige Leute zu Hause.

    So ganz nebenbei sollte man beachten, dass die Messwerte in 3DMark schon deutlich anders aussehen und die Behauptung von Golem gleich mal komplett widerlegen.
    Die GTX5xx sind nicht deutlich sparsamer geworden (eine 6970 braucht da deutlich weniger als eine GTX570), die GTX5xx sind nur in Furmark deutlich stärker gedrosselt als die GTX4xx. Bei Techpowerup gibt's ein Tool (GPU-Z) mit dem man den Watt Limiter der GTX deaktivieren kann und dann braucht die 580 etwa 330W (alleine die Karte; überschreitet somit bereits als single GPU die PCIe Spezifikation).
    AMD limitiert in Furmark einfach nicht so stark wie NVidia. Da aber beide Hersteller hier begrenzen, kann man FM nicht mehr uneingeschränkt als Maßstab verwenden, die Ergebnisse sind da zu stark verfälscht.
    Um bei den hier so beliebten Autovergleichen zu bleiben:
    Das wäre so, als wenn ein Automagazin den Verbrauch bei Vollgas angeben würde und Hersteller X seine Autos daraufhin bei 200km/h abregelt, Hersteller Y hingegen schon bei 150km/h.den wohl sparsamer sein wird, liegt auf der Hand...
    ;)

  14. Re: Wers braucht...

    Autor: Trolltreter 08.03.11 - 12:22

    Oberst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Trolltreter schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nebenbei, man braucht erstmal so ein Netzteil, das zwei 6990 im
    > Crossfire
    > > (am besten noch übertaktet) zum laufen bringt. Ne Heizung braucht man
    > dann
    > > wirklich nicht mehr, wenn schon der PC 1 kW verprasst ^^
    >
    > Wieso ein 1kW Netzteil? Die Karte braucht doch in FurMark nur 626W als
    > Komplettsystem (incl. Netzteil und aller Komponenten). Da reicht doch auch
    > ein 750W Modell und das haben sicherlich nicht wenige Leute zu Hause.
    >

    Es war die Rede von zwei 6990 im Crossfire Betrieb, nicht nur eine allein. Die beiden dann noch übertaktet und dein 750 W Netzteil wird sicher an seine Grenzen stoßen.

  15. Re: Wers braucht...

    Autor: Eurit 08.03.11 - 13:25

    Nö, das ist Marketing, Werbung usw...


    Genau deshalb machen die beidne Firmen diesen Schautanz....

    Genau deshalb ist Mercedes in der F1 und Ferarri ebenso

    Der Logik verpflichtet :)

  16. Re: Wers braucht...

    Autor: hmm5 08.03.11 - 13:41

    da zock ich doch lieber auf konsole mit meiner ps3 und 74 watt maximaler verbrauch unter last.

  17. Re: Wers braucht...

    Autor: xy-maps 09.03.11 - 13:15

    Ich frag mich immer wozu man 130 FPS braucht wenn 30 vollkommen ausreichen?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Nürnberg, Würzburg, Amberg
  2. mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf
  3. Auswärtiges Amt, Berlin
  4. BfS Bundesamt für Strahlenschutz, Oberschleißheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. QPAD QH-91 Headset für 54,90€, Corsair T1 Race 2018 Gaming-Chais verschiedene...
  2. ab 799,00€
  3. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  4. 199,90€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


HP Pavilion Gaming 15 im Test: Günstig gut gamen
HP Pavilion Gaming 15 im Test
Günstig gut gamen

Mit dem Pavilion Gaming 15 bietet HP für 1.000 Euro ein Spiele-Notebook an, das für aktuelle Titel genügend 1080p-Leistung hat. Auch Bildschirm und Ports taugen, dafür nervt uns die voreingestellte 30-fps-Akku-Drossel.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Gaming-Notebooks Asus ROG mit Core i9 und fixen oder farbstarken Displays

Mobile-Games-Auslese: Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
Mobile-Games-Auslese
Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone

Markus Fenix aus Gears of War kämpft in Gears Pop gegen fiese (Knuddel-)Aliens und der Typ in Tombshaft erinnert an Indiana Jones: In Mobile Games tummelt sich derzeit echte und falsche Prominenz.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs
  2. Dr. Mario World im Test Spielspaß für Privatpatienten
  3. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß

Geothermie: Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren
Geothermie
Wer auf dem Vulkan wohnt, muss nicht so tief bohren

Die hohen Erwartungen haben Geothermie-Kraftwerke bisher nicht erfüllt. Weltweit setzen trotzdem immer mehr Länder auf die Wärme aus der Tiefe - nicht alle haben es dabei leicht.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Nachhaltigkeit Jute im Plastik
  2. Nachhaltigkeit Bauen fürs Klima
  3. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?

  1. Microsoft: Exchange Server 2010 bleibt neun Monate länger erhalten
    Microsoft
    Exchange Server 2010 bleibt neun Monate länger erhalten

    Unternehmen haben etwas länger Zeit, sich vom E-Mail-Server Exchange 2010 zu trennen. Microsoft verlängert den Support bis zum Oktober 2020. Dabei weist der Hersteller einmal mehr auf Office 365 hin.

  2. Huawei Freebuds 3: Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Airpods-Stil kosten weniger
    Huawei Freebuds 3
    Bluetooth-Hörstöpsel mit ANC im Airpods-Stil kosten weniger

    Es gibt Neues zu den Bluetooth-Hörstöpseln Freebuds 3 von Huawei. Die True Wireless In-Ears im Stil von Apples Airpods werden bereits im Oktober erscheinen und weniger kosten als ursprünglich angekündigt. Wie bei Airpods wird es eine Komfort-Funktion nur für die eigenen Smartphones geben.

  3. Erneuerbare Energien: Wenn Wellen Strom erzeugen
    Erneuerbare Energien
    Wenn Wellen Strom erzeugen

    Trotz einiger Rückschläge soll Meereskraft künftig einen erheblichen Teil unseres Strombedarfs decken. Dafür werden Ebbe und Flut, Strömungen und Wellen genutzt - in dezentralen Projekten bis hin zu Multi-Megawatt-Anlagen.


  1. 09:44

  2. 08:49

  3. 08:43

  4. 07:47

  5. 07:28

  6. 07:12

  7. 17:55

  8. 17:42