1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD und Nvidia: Neue Grafiktreiber…

Laufen damit andere Spiele schlechter?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: spambox 01.10.13 - 13:04

    Wenn etwas für einen bestimmten Zweck optimiert ist, impliziert dies, dass andere Zwecke eher weniger in Frage kommen.

    Gibt es hierzu Informationen? Was wird Spielern empfohlen, die sowohl BF als auch andere Spiele spielen?

    #sb

  2. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: blackout23 01.10.13 - 13:14

    Ich glaube nicht, für andere Spiele wird ja schon immer optimiert.

    Vielleicht wird es doch Zeit für Mantel, damit die Spiele Entwickler für die Hardware optimieren und nicht umgekehrt.

  3. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Dystopia 01.10.13 - 13:14

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn etwas für einen bestimmten Zweck optimiert ist, impliziert dies, dass
    > andere Zwecke eher weniger in Frage kommen.
    >
    Das sagste was!
    Vorallem kotzt es mich an, dass die Linux-Entwickler seit Jahrzehnten um Spezifikationen betteln, damit sie die Arbeit für die Konzerne machen können und stattdessen fangen Nvidia und AMD jetzt auch noch an, eigene Treiber für Spiele raus zu schmeißen :-@

  4. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Atrocity 01.10.13 - 13:18

    Grafiktreiber werden schon lange für einzelne Spiele optimiert.

    Ein Großteil der Patchnotes besteht aus Meldungen welches Game nun wieder wie viel schneller geworden ist

  5. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Hanmac 01.10.13 - 13:26

    ist aber trotzdem traurig das die Graphiktreiber so schlecht sind das sie an spiele optimiert werden und nicht die Spiele an die Treiber ... :(

  6. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Sharra 01.10.13 - 13:29

    Hier werden eher spielespezifische Einstellungen angepasst, die dann ein Profil laden, wenn das Spiel gestartet wird. Das tangiert die Standardeinstellungen für alle anderen Spiele in der Regel gar nicht.

  7. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Dystopia 01.10.13 - 13:31

    Atrocity schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grafiktreiber werden schon lange für einzelne Spiele optimiert.
    >
    Ja, schlimm genug. Aber hier ist doch von eigenständigen Treiberversionen extra für das Spiel die Rede oder lese ich das falsch?

  8. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: hoben 01.10.13 - 13:34

    Du liest falsch.

  9. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: Atrocity 01.10.13 - 13:40

    Naja, die werden die aktuellen Treiber genommen haben, etwas rum optimiert haben für die Beta. So kann man die Änderungen direkt testen lassen.

    Nach der Beta wandern die Treiber Optimierungen dann ganz normal mit zig anderen Anpassungen in die nächste offizielle Treiberversion

  10. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: nille02 01.10.13 - 14:30

    Dystopia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Vorallem kotzt es mich an, dass die Linux-Entwickler seit Jahrzehnten um
    > Spezifikationen betteln, damit sie die Arbeit für die Konzerne machen
    > können

    Können sie leider nicht. Man hat es ja bei AMD gesehen. Nach Veröffentlichung ist dennoch nicht viel passiert. Erst als AMD selbst angefangen hat Entwickler anzustellen kam Schwung in die Sache. 6 Jahre später ist man nun endlich an einen Brauchbaren Punkt angekommen. Der weg ist aber noch weit.

    > und stattdessen fangen Nvidia und AMD jetzt auch noch an, eigene
    > Treiber für Spiele raus zu schmeißen :-@

  11. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: nille02 01.10.13 - 14:30

    Hanmac schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ist aber trotzdem traurig das die Graphiktreiber so schlecht sind das sie
    > an spiele optimiert werden und nicht die Spiele an die Treiber ... :(

    Für den GPU Hersteller ist es einfacher.

  12. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: nille02 01.10.13 - 14:31

    Dystopia schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Atrocity schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Grafiktreiber werden schon lange für einzelne Spiele optimiert.
    > >
    > Ja, schlimm genug. Aber hier ist doch von eigenständigen Treiberversionen
    > extra für das Spiel die Rede oder lese ich das falsch?

    Es ist ein genereller Beta Treiber wo halt auch Anpassungen für BF4 enthalten sind.

  13. Re: Laufen damit andere Spiele schlechter?

    Autor: nie (Golem.de) 01.10.13 - 15:06

    Sharra schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier werden eher spielespezifische Einstellungen angepasst, die dann ein
    > Profil laden, wenn das Spiel gestartet wird. Das tangiert die
    > Standardeinstellungen für alle anderen Spiele in der Regel gar nicht.

    Das ist nicht ganz richtig. Optimierungen in Grafiktreibern bestehen nicht nur aus Profilen, auch wenn zB für Crossfire und SLI immer von entsprechenden Profilen in den Release Notes die Regel ist.

    Vielmehr wird oft auch die Abarbeitung von DirectX-Funtionsaufrufen verändert, wenn ein Spiel eine bestimmte Technik wie zB Deferred Rendering nutzt. Das lief, als es im ersten Stalker benutzt wurde, nicht zusammen mit AA - inzwischen ist das bei fast allen Spielen mit der Technik aber kein Problem mehr.

    Nico Ernst
    Redaktion Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, verschiedene Standorte
  2. ADM WILD Europe GmbH & Co. KG, Heidelberg
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Nürnberg
  4. GK Software SE, Köln, Jena, Schöneck/Vogtland, Sankt Ingbert

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 65,99€
  2. (-10%) 22,49€
  3. 4,26€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power-to-X: Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser
Power-to-X
Sprit aus Ökostrom, Luft und Wasser

Die Energiewende ist ohne synthetische Treibstoffe nicht zu schaffen. In Karlsruhe ist eine Anlage in Betrieb gegangen, die das mithilfe von teilweise völlig neuen Techniken schafft.
Ein Bericht von Wolfgang Kempkens

  1. The Ocean Cleanup Interceptor fischt Plastikmüll aus Flüssen
  2. The Ocean Cleanup Überarbeiteter Müllfänger sammelt Plastikteile im Pazifik

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  2. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen
  3. Echo Studio Amazons teuerster smarter Lautsprecher

Mobilität: Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?
Mobilität
Überlasten zu viele Elektroautos die Stromnetze?

Wenn sich Elektroautos durchsetzen, werden die Stromnetze gefordert sein. Ein Netzbetreiber in Baden-Württemberg hat in einem Straßenzug getestet, welche Auswirkungen das haben kann.
Ein Interview von Daniela Becker

  1. Autogipfel Regierung will Kaufprämie auf 6.000 Euro erhöhen
  2. Tesla im Langstrecken-Test Einmal Nordkap und zurück
  3. Elektroauto Mazda MX-30 öffnet Türen wie der BMW i3

  1. Web-Technik: Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen
    Web-Technik
    Bytecode Alliance will Webassembly außerhalb des Webs nutzen

    Die Unternehmen Intel, Fastly, Mozilla und Red Hat wollen mit der Bytecode Alliance das ursprünglich für Browser gedachte Webassembly gemeinsam in anderen Bereichen einsetzen, also etwa auch auf Servern und embedded Geräten.

  2. Kabelnetz: Jeder dritte Neukunde nimmt 1 GBit/s bei Vodafone
    Kabelnetz
    Jeder dritte Neukunde nimmt 1 GBit/s bei Vodafone

    Vodafone ist mit seinen Gigabit-Zugängen im Kabelnetz erfolgreich. Der Gesamtkonzern hebt die Gewinnprognosen für das laufende Geschäftsjahr an.

  3. Paramount Pictures: Sonic hat die Haare schöner
    Paramount Pictures
    Sonic hat die Haare schöner

    Die erste computeranimierte Version von Sonic wirkte auf verstörende Art menschlich und führte zu entsetzten Fanreaktionen. Nun hat Paramount Pictures die überarbeitete Fassung des legendären Igels präsentiert.


  1. 17:00

  2. 16:15

  3. 15:54

  4. 15:21

  5. 14:00

  6. 13:30

  7. 13:14

  8. 12:20