Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMDs Custom-Chips: "Wenn der Kunde…

Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.06.13 - 12:12

    ...und keiner soll es wissen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  2. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Smartcom5 14.06.13 - 12:20

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ...und keiner soll es wissen.

    Bei Palladium & Co ist meistens Intel Vorreiter …
    Andere Techniken (HDCP o.ä.) sind prinzipbedingt dabei.


    In diesem Sinne

    Smartcom

    "Ich weiß nicht ob es besser wird, wenn es sich ändert. Aber ich weiß das es sich ändern muß, wenn es besser werden soll."
    Georg Christoph Lichtenberg *1742, †1799, deutscher Schriftsteller

  3. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.06.13 - 12:26

    Bei Intel weiß man es aber immerhin.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  4. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: grmpf 14.06.13 - 12:51

    Es ist völlig egal, ob die DRM Einheit (sofern es überhaupt in Hardware gegossen wurde) von AMD entworfen, oder als IP Block vom Kunden oder einem Zulieferer kam.
    Wenn der Kunde es will, kommts rein.
    Oder könntest Du als Firmenchef verantworten, wenn deiner Firma wegen DRM ein $ 3 MRD Auftrag entgeht?

  5. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.06.13 - 12:54

    Les meinen Beitrag noch einmal. Ein satz, so schwer zu verstehen... *facepalm*

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  6. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Tantalus 14.06.13 - 13:02

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Les meinen Beitrag noch einmal. Ein satz, so schwer zu verstehen...
    > *facepalm*

    Und? Auch wenn AMD vom DRM wusste, sie haben den Auftrag angenommen und die dazugehörende Geheimhaltungsklausel eingehalten. Wo ist jetzt Dein Problem? Dass AMD nicht aus moralischen(?) Gründen den Auftrag abegelehnt hat? Da kommt wieder die Frage von grmpf ins Spiel: Hättest Du als Firmenchef einen 3Mrd$-Auftrag abgelehnt?

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  7. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 14.06.13 - 13:19

    Nein, Vertraglich hätte AMD die Forderung stellen sollen, Infos über DRM raus zu geben.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: grmpf 14.06.13 - 13:30

    Nö, häten sie nicht.
    Bei so einer Forderung hätten sie einfach den Auftrag nicht bekommen.

    Dienstleister wollen Geld verdienen und was verkaufen. Sie sind am unteren Ende der Nahrungskette - ganz unten.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.06.13 13:31 durch grmpf.

  9. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Tantalus 14.06.13 - 13:39

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Vertraglich hätte AMD die Forderung stellen sollen, Infos über DRM
    > raus zu geben.

    Ach, und warum genau hätte AMD dies tun (und damit den Vertragsabschluss gefährden) sollen? Weil ein gewisser Herr Deviluke das gerne hätte? Du weisst jetzt, vor Kauf der Konsole, über das DRM bescheid, damit ist die Pflicht Dir gegenüber erfüllt.

    Gruß
    Tantalus

    ___________________________

    Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klarkommen.

  10. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: smaggma 14.06.13 - 13:46

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Vertraglich hätte AMD die Forderung stellen sollen, Infos über DRM
    > raus zu geben.

    ...und dann wäre der Kunde woanders hin gegangen. Was glaubst du eigentlich wie solche Verhandlungen ablaufen. AMD wird wohl kaum versuchen Vertragsklauseln durch zu setzen die für Sie eigentlich völlig irrelevant sind. Die werden sich auf die Klauseln beschränken die ihnen wichtig sind und versuchen so viele von denen wie möglich in den Vertrag zu bekommen.

  11. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: Anonymer Nutzer 14.06.13 - 16:04

    und dann?

  12. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: JoanTheSpark 14.06.13 - 17:19

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein, Vertraglich hätte AMD die Forderung stellen sollen, Infos über DRM
    > raus zu geben.

    hm.. bisher hab ich dich fuer 'einigermassen' intelligent gehalten..

  13. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: TW1920 16.06.13 - 02:40

    JoanTheSpark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Lala Satalin Deviluke schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nein, Vertraglich hätte AMD die Forderung stellen sollen, Infos über DRM
    > > raus zu geben.
    >
    > hm.. bisher hab ich dich fuer 'einigermassen' intelligent gehalten..


    +1

  14. Re: Garantiert hat AMD die DRM-Scheiße von der PS4 und der XBOX One on die...

    Autor: anonfag 17.06.13 - 09:54

    Lala postet fast ausschließlich AMD Bashing und Android Bashing. Ich bin mittlerweile überzeugt das er/sie ein Troll ist.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Viessmann Group, Berlin
  2. Kratzer Automation AG, Unterschleißheim
  3. windeln.de, München
  4. SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 229€ (Bestpreis!)
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telekom Smart Speaker im Test: Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht
Telekom Smart Speaker im Test
Der smarte Lautsprecher, der mit zwei Zungen spricht

Die Deutsche Telekom bietet derzeit den einzigen smarten Lautsprecher an, mit dem sich parallel zwei digitale Assistenten nutzen lassen. Der Magenta-Assistent lässt einiges zu wünschen übrig, aber die Parallelnutzung von Alexa funktioniert schon fast zu gut.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Smarte Lautsprecher Amazon liegt nicht nur in Deutschland vor Google
  2. Pure Discovr Schrumpfender Alexa-Lautsprecher mit Akku wird teurer
  3. Bose Portable Home Speaker Lautsprecher mit Akku, Airplay 2, Alexa und Google Assistant

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

SSD-Kompendium: AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick
SSD-Kompendium
AHCI, M.2, NVMe, PCIe, Sata, U.2 - ein Überblick

Heutige SSDs gibt es in allerhand Formfaktoren mit diversen Anbindungen und Protokollen, selbst der verwendete Speicher ist längst nicht mehr zwingend NAND-Flash. Wir erläutern die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der Solid State Drives.
Von Marc Sauter

  1. PM1733 Samsungs PCIe-Gen4-SSD macht die 8 GByte/s voll
  2. PS5018-E18 Phisons PCIe-Gen4-SSD-Controller liefert 7 GByte/s
  3. Ultrastar SN640 Western Digital bringt SSD mit 31 TByte im E1.L-Ruler-Format

  1. Quartalsbericht: Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum
    Quartalsbericht
    Netflix erneut mit rückläufigem Kundenwachstum

    Netflix kann ein weiteres Mal die selbstgesteckten Ziele bei der Gewinnung neuer Abonnenten nicht ganz erreichen. Doch Gewinn und Umsatz legen stark zu.

  2. Ex-Mars Cube: LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei
    Ex-Mars Cube
    LED-Zauberwürfel bringt Anfängern das Puzzle bei

    Der Ex-Mars Cube hat wie ein herkömmlicher Zauberwürfel sechs Seiten mit je neun Farbkacheln - das System kann allerdings auch als Brettspielwürfel oder Dekolicht genutzt werden und Anfängern die Logik dahinter erklären.

  3. FWA: Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen
    FWA
    Huawei verspricht schnellen Glasfaserausbau ohne Spleißen

    Huawei hat Komponenten für den Glasfaserausbau entwickelt, die das Spleißen überflüssig machen sollen. Statt in 360 Minuten könne mit End-to-End-Plug-and-Play der Prozess in nur 36 Minuten erfolgen.


  1. 22:46

  2. 17:41

  3. 16:29

  4. 16:09

  5. 15:42

  6. 15:17

  7. 14:58

  8. 14:43