1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple iMac: So schön bunt und so…

Zielgruppe: Meine Frau

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: Bannsänger 21.04.21 - 17:27

    Die findet 24“ besser als 27“ sie meint 27“ sind ihr zu wuchtig auf dem Schreibtisch. Als ich nen 27“ Mac hatte, meinte sie nur immer Maczilla. Derzeit hat sie einen 21.5“ imac.

    Ich hab jetzt nen MacMini (M1, 16/512gb). Der taugt als Alltagsrechner. Surfen, Videos schauen, bisschen coding, Texte schreiben, Videokonferenzen, ab und zu Streaming und Videos editieren...

    Meine Frau hätte trotzdem gerne einen 24er iMac wenn ihrer das zeitliche segnet.

  2. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: cruse 21.04.21 - 18:31

    Wie oft hockt sie davor?
    Gewöhnung spielt eine sehr große Rolle.

  3. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: iQuaser 21.04.21 - 19:19

    Wie heißt es so schön: Es kommt nicht immer auf die Größe an - die Technik ist entscheidend 😇

  4. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: renegade334 21.04.21 - 22:45

    Das ist mir gerade auch eingefallen. Nicht zu groß. Schlankes zierliches Design. Ehrlich gesagt wunderschöne Farben. vielleicht doch ein kleiner Traum.

    Mal ganz ehrlich: Ich hätte aus meiner Sicht die kleinen Größen von 24"-32" auch nicht verstanden. Nicht jedem geht es wie mir, dass sie z. B. für Programmierung über 40" Fläche nutzen. Aus der Sicht der 24"-User muss ich wohl verrückt sein.

  5. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: Sharra 22.04.21 - 00:45

    Da bin ich jetzt aber mal gespannt, wenn Apple die Absatzzahlen bekannt gibt, wie viele sie an "Deine Frau" verkauft haben ;)

  6. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: Neuro-Chef 22.04.21 - 02:13

    renegade334 schrieb:
    > Mal ganz ehrlich: Ich hätte aus meiner Sicht die kleinen Größen von 24"-32"
    > auch nicht verstanden. Nicht jedem geht es wie mir, dass sie z. B. für
    > Programmierung über 40" Fläche nutzen. Aus der Sicht der 24"-User muss ich
    > wohl verrückt sein.
    Sollen doch alle nutzen, was für sie funktioniert. Bei mir sind's zwei 24"er, denn ab einer gewissen Höhe empfinde ich das als unangenehm für de Nacken, hin und her zu schauen geht aber prima.

    -> Heul' doch! ¯\_(ツ)_/¯

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. « – Vollkommen Irrer ಠ_ಠ

    Verifizierter Top 500 Poster!

  7. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: unbuntu 22.04.21 - 09:25

    Das machen dann aber auch die riesigen Ränder aus. Aktuell hab ich nen 25" Monitor zu Hause stehen, der ist kleiner als der 24" davor, einfach weil die Ränder bei modernen Monitoren kaum noch vorhanden sind. Aber der iMac hat halt seit 10 Jahren dieselben riesigen Ränder. Aber hauptsache das Ding ist nach hinten hin dünner geworden, das ist sicher viel wichtiger.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  8. Re: Zielgruppe: Meine Frau

    Autor: dEEkAy 22.04.21 - 12:08

    Hab nen 65 Zoll TV hier im Wohnzimmer. Die ersten zwei Wochen fand ich den auch viel zu groß. Mittlerweile sage ich, der nächste muss 80 Zoll haben oder es muss ein ordentlicher Beamer her. Gleiches gilt für meinen riesigen 49" 32:9 Monitor am Tisch. Anfangs war ich ja schier erschlagen davon, mittlerweile ist er genau richtig :D

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
  2. über Hays AG, Baden-Württemberg
  3. über duerenhoff GmbH, Heidelberg
  4. Hasso-Plattner-Institut für Digital Engineering gGmbH, Potsdam

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Borderlands: The Handsome Collection für 19,80€, XCOM 2 für 12,50€, Mafia: Definitive...
  2. (u. a. Angebote zu Spielen, Gaming-Monitoren, PC- und Konsolen-Zubehör, Gaming-Laptops uvm.)
  3. für PC, PS4/PS5, Xbox und Switch


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme