1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Mac Pro kostet bis zu 62…
  6. Thema

Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: E-Narr 11.12.19 - 12:09

    Trockenobst schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > E-Narr schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Asus Zenbook UX433FN in der besten Ausstattung für 900 Euro gekauft,
    >
    > Das Asus habe ich auch, da es die einzige Box mit 16gb war in dem
    > Preissegment.
    > Wenn man vom kleinen Display und komischen Keyboard absieht, schon ein sehr
    > guter Kauf.

    Ich sage mal so: ich habe es mir gerade auch wegen der Größe gekauft. Einen größeren Bildschirm findet man bei solch kleinen Gehäuseabmessungen nirgendwo anders, das UX533 wäre aber für meinen Geschmack bereits zu groß gewesen, um es mal eben in jeden Rucksack packen zu können. Dafür habe ich Zuhause noch einen externen 4k-Monitor.

  2. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: rafterman 11.12.19 - 12:41

    Selten so einen Müll gelesen. Natürlich gibt es auch Leute welche die G Klasse als "SUV" nutzen, aber prinzipiell ist es ein echter Wagen fürs Gelände.

  3. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: crack_monkey 11.12.19 - 12:43

    Wenn du vom Markt keine Ahnung hast, dann lass doch solche Kommentare, nachher glaubt das noch wer.

  4. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: Luuumumba 11.12.19 - 12:52

    Da Autos primär Statusymbole sind gibst du zu das ein MacPro auch nur eins ist...

  5. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: redmord 11.12.19 - 13:09

    rafterman schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Selten so einen Müll gelesen. Natürlich gibt es auch Leute welche die G
    > Klasse als "SUV" nutzen, aber prinzipiell ist es ein echter Wagen fürs
    > Gelände.

    Wo steht, dass das nicht so sei?
    Die G-Klasse ist in 90er Jahren mit dem ersten AMG-Modell Kult geworden. Und das nicht wegen seiner Starrachse.

  6. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: wiseboar 11.12.19 - 14:34

    E-Narr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > tkfm3 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > marcel_j schrieb:
    > > >
    > > > Das Ding ist aber kein Desktop PC und schon gar nicht für den normalen
    > > > Endkunden.
    > > > Der Mac Pro ist ein Workstation und somit ein Arbeitsgerät für
    > > > rechenintensive Arbeiten.
    > >
    > > Für rechenintensive Arbeiten (auch Stichwort HPC) kriege ich für 64000¤
    > > mindestens 3 Server. Eher noch mehr.
    >
    > Richtig, auch Unternehmen haben in aller Regel kein Geld zu verschenken,
    > wenn eine andere Lösung wesentlich mehr fürs Geld bietet...

    naja, gibt aber öfter so Fälle, wo irgendwo in den Tiefen der Strukturen des Unternehmens eine bestimmte Marke einfahren ist (... Intel) und es ist damit praktisch unmöglich was anderes zu bestellen, weil dort eben blockiert wird. Woran das dann im Detail liegt erfährt man nicht - böse Zungen sprechen vom Vetter, der eine Intel-Vertretung hat, aber so läuft das oft gerade in großen Firmen. Ich könnte mich grün und blau über sowas ärgern, aber es ist wie es ist. Man kann nur hoffen, dass irgendwann die Beschwerden zu viel werden und was geändert wird. Und ja, ich spreche aus Erfahrung.

  7. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: gaym0r 11.12.19 - 17:36

    redmord schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derdiedas schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Das wiederum schreibt jemand der aber auch so gar keine Ahnung hat. Denn
    > > außer der G-Klasse wird von keinem deutschen Autohersteller noch ein
    > echter
    > > Geländewagen gebaut und verkauft.
    >
    > Na klar... die Leute kaufen die G-Klasse, weil sie es müssen. Die
    > Offroader...
    > Kaum ein Kunde fährt damit abseits der Straße.

    Was? ALLE Leute, die ich kenne (und das sind fast ein Dutzend) die eine G-Klasse fahren, fahren das Teil regelmäßig im Gelände, in der "Wüste", wo auch immer... Hier in der Stadt gibt es einen G-Club (darüber kenne ich auch so viele Leute etwas besser, die eine G-Klasse haben). Wenn ich mir die Mitgliederzahlen angucke, glaube ich, dass sich das fast deckt mit der Anzahl an Zulassungen von G-Klassen in der Stadt. Und die machen regelmäßig größere Touren.

    Aber gut, dass du das einfach mal so definierst. :-D

  8. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: DeepSpaceJourney 12.12.19 - 07:48

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > derdiedas schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Warum also kaufen Menschen eine G-Klasse für 140.000 Euro, wenn man auch
    > > mit 1/7 der Kohle auskommen könnte?
    >
    > Weil Autovergleiche noch nie treffend waren.

    Lief vor ein paar Wochen bei Grip. Vermutlich kam er deswegen auf diesen Vergleich.^^

  9. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: redmord 12.12.19 - 10:53

    gaym0r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > redmord schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > derdiedas schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Das wiederum schreibt jemand der aber auch so gar keine Ahnung hat.
    > Denn
    > > > außer der G-Klasse wird von keinem deutschen Autohersteller noch ein
    > > echter
    > > > Geländewagen gebaut und verkauft.
    > >
    > > Na klar... die Leute kaufen die G-Klasse, weil sie es müssen. Die
    > > Offroader...
    > > Kaum ein Kunde fährt damit abseits der Straße.
    >
    > Was? ALLE Leute, die ich kenne (und das sind fast ein Dutzend) die eine
    > G-Klasse fahren, fahren das Teil regelmäßig im Gelände, in der "Wüste", wo
    > auch immer... Hier in der Stadt gibt es einen G-Club (darüber kenne ich
    > auch so viele Leute etwas besser, die eine G-Klasse haben). Wenn ich mir
    > die Mitgliederzahlen angucke, glaube ich, dass sich das fast deckt mit der
    > Anzahl an Zulassungen von G-Klassen in der Stadt. Und die machen regelmäßig
    > größere Touren.
    >
    > Aber gut, dass du das einfach mal so definierst. :-D

    Lass mich raten.. fast alle vom Gebrauchtmark..
    Woher kommt eigentlich die Annahme, dass sich das gegenseitig ausschließt?

  10. Re: Wenn alle so über die Anschaffung eines Autos denken würden

    Autor: Deff-Zero 12.12.19 - 11:08

    thecrew schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Bei Apple ist das drin, was man
    > überall woanders auch bekommt, nur eben extra teuer. und eigentlich unnötig
    > im Normalsegment. Das Ding ist weder Fisch noch Fleisch Hauptsache ein
    > Prozgerät- für 1% der Gesellschaft (wenn überhaupt)

    Es ist ein Gerät für Videoschnitt-Profis (ebenso wie der XDR Pro-Monitor). Egal wieviel Geld du hinlegst, du bekommst diese Hardware _nicht_ von jemand anderem. Weder den Monitor, noch den Rechner mit FPGA-Koprozessoren.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PUREN Pharma GmbH & Co. KG, München
  2. DB Systel GmbH, Frankfurt (Main)
  3. Howmet Fastening Systems / Fairchild Fasteners Europe - Camloc GmbH, Kelkheim (Taunus)
  4. Kreis Segeberg, Segeberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Coronavirus: Spiele statt Schule
Coronavirus
Spiele statt Schule

Wer wegen des Coronavirus mit Kindern zu Hause ist, braucht einen spannenden Zeitvertreib. Unser Autor - selbst Vater - findet: Computerspiele können ein sinnvolles Angebot sein. Vorausgesetzt, man wählt die richtigen.
Von Rainer Sigl

  1. China Bei Huawei füllen sich die Büros nach Corona wieder
  2. Schulunterrricht Datenschützer hält Skype-Nutzung für bedenklich
  3. Coronakrise Netzbetreiber dürfen Dienste und Zugänge drosseln

Disney+ im Test: Ein Fest für Filmfans
Disney+ im Test
Ein Fest für Filmfans

Wir haben Disney+ vor dem Deutschlandstart getestet und sind begeistert. Das Abo ist perfekt für Familien mit Schulkindern. Filmfans können sich über Bonusmaterial freuen, das Amazon Prime Video, Netflix und Sky gar nicht kennen.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Rabatte für Disney+ Disney erlaubt Aussetzen des vergünstigten Jahresabos
  2. Netflix-Konkurrenz Disney+ für Telekom-Kunden ein halbes Jahr gratis
  3. Konkurrenz für Netflix und Prime Video Disney nennt Filme und Serien für Disney+ in Deutschland

Next-Gen: Welche neue Konsole darf's denn sein?
Next-Gen
Welche neue Konsole darf's denn sein?

Playstation 5 oder Xbox Series X: Welche Konsole besser wird, wissen wir auch noch nicht. Grundüberlegungen zur Hardware und den Ökosystemen.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Elektroschrott Kauft keine kleinen Konsolen!
  2. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus