1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Mac Pro mit bis zu 12 Kernen
  6. Th…

Endlich schnelles Video-Rendering!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Endlich schnelles Video-Rendering!

    Autor: rgeeg 27.07.10 - 22:21

    http://www.realflow.com/
    http://www.autodesk.de
    http://www.maxon.net/de/home.html
    http://www.chaosgroup.com/en/2/index.html

    Nur um mal eben ein Paar Beispiele gängiger 3d Software zu erwähnen die mit 12 cores umgehen kann.

    Und zur Grafikkarte.
    http://www.chaosgroup.com/en/2/vrayrt.html
    Vray RT ist sehr nett um auf der Grafikkarte wirklich
    die 3d Scene als aussagefähiges Prev in runtime zu berechnen.
    Für das finale rendering unbrauchbar.

    Also am besten 12 Cores, 24 GB RAM und ne gute Grafikkarte.
    Davon träumt ein 3d Artist zum arbeiten.
    Ob der finale film dann noch auf einer renderfarm geendert wird ist egal.
    Man muss immer Zwischenrendern, überprüfen, nochmal rendert etc.

    Meine meinung warum man sowas kaufen sollte, wenn man das Geld hat.
    Das es das als windows lösung für billiger gibt ist unbestritten.

  2. Re: Endlich schnelles Video-Rendering!

    Autor: huljkö 27.07.10 - 22:27

    Entscheider schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mit 8 oder 12 Kernen! Oder ich lasse den Alu-Klops im Laden stehen, kauf
    > mir lediglich ne aktuelle Grafikkarte für den Bruchteil des Preises und
    > render dennoch doppelt so schnell.
    >
    > *grübel* :D

    bei 3d renderings spielt die grafikkarte lediglich bei der darstellung des editor fensters ne rolle (und das packt jede) beim rendern zählt nur NUUUUUR der cpu.

    beim videoediting verhält es sich ähnlich allerdings gibt es da zusätzlich videoschnittkarten.

    fazit:die grafikkarte juckt nicht beim rendern.

  3. Re: Endlich schnelles Video-Rendering!

    Autor: huljkö 27.07.10 - 22:40

    ps: ich render grad ein video, alle 6 kerne + 6 threats im einsatz nur meine grafikkarte langweilt sich zu tode.

    pps: der scheiss dauert noch 7 stunden (für 20sek film) da kann ich hier nochn bisschen flamen :D

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Coburg
  2. Duale Hochschule Baden-Württemberg Präsidium, Stuttgart
  3. BREMER AG, Paderborn
  4. Der Polizeipräsident in Berlin, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-62%) 18,99€
  2. (-67%) 7,59€
  3. (-62%) 5,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de