1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Neue iMacs mit Quad-Core…

6970M

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 6970M

    Autor: Somian 03.05.11 - 15:36

    Hallo,
    Weiß jemand wie schnell die 6970M so ist?

    Der neue imac (zumindest in der großen Konfiguration) scheint ja tatsächlich als Gamer-PC zu gebrauchen sein.

  2. Re: 6970M

    Autor: orange2k 03.05.11 - 15:49

    ... und welche games gibts dafür? (mal von "steam" abgesehen :p )

  3. Re: 6970M

    Autor: ggggggggggg 03.05.11 - 15:50

    nutzt man auf einem "Gamer-PC" nicht in der Regel Windows?

  4. Re: 6970M

    Autor: Somberland 03.05.11 - 16:00

    Wie wärs mit Bootcamp installieren? (nein ich hab nen Windows-PC).

    ---Management ist, wenn 10 Leute für das bezahlt werden, was 5 billiger tun könnten, wenn sie nur zu dritt sind und davon 2 krank sind.

  5. Re: 6970M

    Autor: Shadewalkerz 03.05.11 - 16:08

    Zwischen GTX 470M und 480M, also durchaus zum gamen Brauchbar :)

  6. Re: 6970M

    Autor: XHess 03.05.11 - 16:21

    kommt auf die Games an. Mein iMac, Late 2010 mit einer HD 4850 kann durchaus noch mithalten. Gerade wenn man bedenkt das man auf einen 27 Zoller auch mal schnell in Full HD spielen möchte.

    Alles in allem, denke die Kiste sollte gerüstet sein für die nächsten Spielejahre!

    LG.X

    --
    Always look on the bright side of life!

  7. Re: 6970M

    Autor: Codemonkey 03.05.11 - 16:25

    Oder in 2560x1440, dafür kann man sich das Antialiasing auch gleich komplett sparen find ich...

  8. Re: 6970M

    Autor: waswiewo 03.05.11 - 16:30

    Codemonkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Oder in 2560x1440, dafür kann man sich das Antialiasing auch gleich
    > komplett sparen find ich...

    Was hat das bitte mit der Auflösung zu tun? Dieses Märchen nimmt wohl nie ein Ende. Aliasing hat eher mit der Pixelgröße und dem Pixelabstand zu tun.

  9. Re: 6970M

    Autor: Indiana 03.05.11 - 16:35

    Was ja bei der Auflösung mit nur 27" gigantisch klein ist.

    Have a N.I.C.E. day!

    Real programmers don't comment their code - it was hard to write, it should be hard to understand.

  10. Re: 6970M

    Autor: Codemonkey 03.05.11 - 17:09

    lol genau - und jetzt denk mal scharf nach!

    Würde sicher besser aussehen wenn zwischen den 0,04 mm Pixeltreppchen noch eine Abstufung wäre?
    Also ich sehe da zwischen 0x und 3x Antialiasing keinen Unterschied...

  11. Re: 6970M

    Autor: Somian 03.05.11 - 17:16

    Also auf einem iMac mit der 4850M hab' ich schon gespielt und fand es ganz ok. Aber der iMac mit der 6970 Scheint jetzt wirklich meinen gaming-PC ersetzen zu können. Schließlich kann man auch Windows darauf installieren.

    Und Auch bei der Auflösung sieht man noch Aliasing-artefakte. Selbst bei 4k dürfte man das noch sehen ;)

  12. Re: 6970M

    Autor: Codemonkey 03.05.11 - 17:43

    Bei 2560x1440? Das sind dann 0,04mm oder so pro Pixel? Naja ich seh da nix mehr, aber vielleicht hab ich auch den Weichzeichner der Natur und bräuchte ne Brille. ;-)

  13. Re: 6970M

    Autor: AndyGER 03.05.11 - 17:51

    Also ich habe hier das vorletzte Modell mit i7 und 4850 Graka und zocke auch wie n Weltmeister unter Windows und auf dem Mac mit dem Ding. Hardcore-Gamer brauchen aber nach wie vor nen Desktop, um ihre Graka gegen die neueste Version mit den meisten FPS auszutauschen und auf dem Schulhof damit noch nen Stich machen zu können. Oder so ;-D ...

    ===============================================================
    Its Time to think. More Different ...

  14. Re: 6970M

    Autor: Somian 03.05.11 - 17:57

    ja, bräuchtest du.

    Der 27" iMac hat in etwa die gleiche dpi-zahl wie mein 13" macbook pro mit 1280x800 hier ist das dann genau das gleiche.

  15. Re: 6970M

    Autor: Codemonkey 03.05.11 - 18:12

    Stimmt, dann ist ein Pixel sogar nur 0,02mm breit, das heißt also das du aus 1m Entfernung die Treppe bei mehreren 0.02mm breiten Pixeln wahrnehmen kannst?

    Ich habe gerade mal zum Spass einen Antialias Strich und einen ohne gemalt und ich erkenne höchstens das die Kanten matschiger sind, aber da noch von Treppen zu reden, neeee.

  16. Re: 6970M

    Autor: Forkbombe 03.05.11 - 18:29

    Ich würde den iMac nicht als "expliziten" Gamer PC empfehlen. Die Grafikkarte ist aus der Notebookwelt und mag zum jetzigen Zeitpunkt ganz in Ordnung sein, aber eben auch keine Spitzenklasse. Zumindest würdest du für den gleichen Preis eine richtige Gamermaschine bekommen.

    Ich besitze ebenfalls einen Late 09 iMac mit einer HD4850M und als der iMac rauskam, war die Grafikkarte bereits seit Anfang 09 auf dem Markt. Ich kenn mich jetzt nicht mit dem aktuellen Modell aus, aber Apple verbaut in der Regel nie neueste Hardware.

  17. Re: 6970M

    Autor: /mecki78 03.05.11 - 19:10

    orange2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ... und welche games gibts dafür? (mal von "steam" abgesehen :p )

    Alles was unter Windows läuft, wenn du eine Windows Lizenz dein eigen nennst, weil dann kannst du es einfach dazu installieren (oder auch als einziges OS installieren).

    /Mecki

  18. Re: 6970M

    Autor: bstea 03.05.11 - 19:30

    Wobei sicherlich bedingt durch das Gehäuse Kompromisse bzgl. Leistungsfähigkeit gemacht werden müssen.

  19. Re: 6970M

    Autor: orange2k 03.05.11 - 19:36

    /mecki78 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > orange2k schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ... und welche games gibts dafür? (mal von "steam" abgesehen :p )
    >
    > Alles was unter Windows läuft, wenn du eine Windows Lizenz dein eigen
    > nennst, weil dann kannst du es einfach dazu installieren (oder auch als
    > einziges OS installieren).


    und bootcamp läuft ohne performance einbußen? weiss ja nicht...
    da kauf ich mir für den preis lieber ein dual xeon system (o.ä.) und lass da mac os x zusätzlich drauf laufen ... kann ich wenigstens die komponenten austauschen, wenn ich mag ...

  20. Re: 6970M

    Autor: Private Paula 03.05.11 - 20:16

    orange2k schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > und bootcamp läuft ohne performance einbußen? weiss ja nicht...

    Ja. Bootcamp ist nur dazu da, dem Windows auf der HD Platz zu machen, und eine Partitionstabelle zur Verfuegung zu stellen, mit der Windows was anfangen kann. Windows wird wie auf einem PC ganz normal installiert. Bootcamp ist keine Emulation und auch keine VM.

    > da kauf ich mir für den preis lieber ein dual xeon system (o.ä.) und lass
    > da mac os x zusätzlich drauf laufen ... kann ich wenigstens die komponenten
    > austauschen, wenn ich mag ...

    Stimmt, wenn man nur vor hat Windows zum daddeln drauf zu installieren, ist ein 08/15 PC guenstiger.

    --
    Warum UNIX/Linux schaedlich ist:
    'kill' macht Menschen zu brutalen, blutruenstigen Bestien,
    'killall' zuechtet regelrecht Massenmoerder,
    'whoami' loest bei psychisch labilen Personen Existenzkrisen aus!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. INIT Group, Karlsruhe
  2. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg bei Landshut
  3. OEDIV KG, Bielefeld
  4. ASB Informationstechnik GmbH, Duisburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck