Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › ARM: Cortex-A15 mit vier Kernen…

OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Wir sind das Volk 09.09.10 - 11:43

    Auf den neuen OMAP Chip von Texas Intruments bin ich wirklich gespannt. Cortex A15 in Kombination mit einer State Of The Art GPU (z.B. PowerVR SGX544) - das könnte wirklich der Renner werden. Da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

  2. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Ich bin Volker 09.09.10 - 11:47

    weil beide ja auch den gleichen Markt bedienen? AMD ist x86, ARM ist ARMv7. Ich glaube nicht dass die sich in die Quere kommen. Wobei sich die Konzepte schon immer mehr annähern, siehe Verbindung GPU-CPU.

  3. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Wir sind das Volk 09.09.10 - 12:01

    Eben. Beide nähern sich von zwei verschiedenen Richtungen einem Punkt an. Frage ist nur, wenn beiden diesen Punkt erreicht haben, wer sich dann durchsetzen wird. Auf AMD würde ich da nicht wetten - die haben in den letzten Jahren nur durch Dilettantismus geglänzt. Dass sie überhaupt noch am Markt sind habe sie alleine ihren Dumpingpreisen zu verdanken - die sie jedes Jahr mehr ins Minus reiten. Wie lange das noch gut geht? Keine Ahnung, aber die Hoffnung stirbt bekanntermaßen zuletzt.

  4. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: gzfvkhgfgt 09.09.10 - 12:06

    Settopboxen, pads, tablets,...
    sind dann auch mit 1080 oder 3D von arm zu haben und nicht nur x86.
    Das googleTV basiert auf ATOM.
    Das muss es später dann nicht mehr, sondern ARM-TVs bzw ARM-settopboxen können dasselbe.

  5. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Der Kaiser! 09.09.10 - 12:37

    > Auf AMD würde ich da nicht wetten - die haben in den letzten Jahren nur durch Dilettantismus geglänzt.
    Die neue Plattform* sieht interessant aus. :)

    *[www.golem.de]

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  6. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Wir sind das Volk 09.09.10 - 15:06

    Der Kaiser! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Auf AMD würde ich da nicht wetten - die haben in den letzten Jahren nur
    > durch Dilettantismus geglänzt.
    > Die neue Plattform* sieht interessant aus. :)

    Wenn sie denn jemals kommt (so wie angekündigt). AMD ist ja ein Weltmeister im Ankündigen.

  7. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Ritter von NI 09.09.10 - 15:14

    Wir sind das Volk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Intel mit seinen Atoms aber erst recht.

  8. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: CyLord 09.09.10 - 15:58

    @ Wir sind das Volk

    Du hast nicht wirklich Ahnung von der Materie. Mit Dir lohnt sich nicht zu diskutieren, denn das ist einfach nur polemisches Geblubber. Es lohnt kein weiterer Kommentar.

  9. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Der Kaiser! 09.09.10 - 17:31

    > Wenn sie denn jemals kommt (so wie angekündigt). AMD ist ja ein Weltmeister im Ankündigen.
    Hoffen wir mal. Es braucht einen starken Gegenpol zu Intel. Ok. ARM ist auch gut dabei. :)

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

  10. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Aja 09.09.10 - 19:37

    Gehts noch? Die SoC's kommen erst in 2-3 Jahren raus. Bis dahin ist anzunehmen, dass auch AMD und Intel weitere Modelle rausgebracht haben ^^
    Jetzt schon vorrauszusagen, dass irgendwer "einpacken" kann, halt ich für etwas gewagt.

  11. Re: OMAP - da kann AMD mit seinen APUs einpacken.

    Autor: Der Kaiser! 09.09.10 - 22:19

    > Gehts noch? Die SoC's kommen erst in 2-3 Jahren raus. Bis dahin ist anzunehmen, dass auch AMD und Intel weitere Modelle rausgebracht haben ^^

    > Jetzt schon vorrauszusagen, dass irgendwer "einpacken" kann, halt ich für etwas gewagt.
    Wo hab ich das gesagt? o.O

    ___

    Die ganz grossen Wahrheiten sind EINFACH!

    Wirkung und Gegenwirkung.
    Variation und Selektion.
    Wie im grossen, so im kleinen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG, Bonn
  3. Hays AG, Stuttgart
  4. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)
  2. 3,99€
  3. (-78%) 1,11€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Sicherheitslücken: Zombieload in Intel-Prozessoren
Sicherheitslücken
Zombieload in Intel-Prozessoren

Forscher haben weitere Seitenkanalangriffe auf Intel-Prozessoren entdeckt, die sie Microarchitectural Data Sampling alias Zombieload nennen. Der Hersteller wusste davon und reagiert mit CPU-Revisionen. Apple rät dazu, Hyperthreading abzuschalten - was 40 Prozent Performance kosten kann.
Ein Bericht von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Open-Source Technology Summit Intel will moderne Firmware und Rust-VMM für Server
  2. Ice Lake plus Xe-GPGPU Intel erläutert 10-nm- und 7-nm-Zukunft
  3. GPU-Architektur Intels Xe beschleunigt Raytracing in Hardware

Strom-Boje Mittelrhein: Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
Strom-Boje Mittelrhein
Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein

Ein Unternehmen aus Bingen will die Strömung des Rheins nutzen, um elektrischen Strom zu gewinnen. Es installiert 16 schwimmende Kraftwerke in der Nähe des bekannten Loreley-Felsens.

  1. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  2. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um
  3. Erneuerbare Energien Wellenkraft als Konzentrat

Homeoffice: Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst
Homeoffice
Wenn der Arbeitsplatz so anonym ist wie das Internet selbst

Homeoffice verspricht Freiheit und Flexibilität für die Mitarbeiter und Effizienzsteigerung fürs Unternehmen - und die IT-Branche ist dafür bestens geeignet. Doch der reine Online-Kontakt bringt auch Probleme mit sich.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Bundesagentur für Arbeit Informatikjobs bleiben 132 Tage unbesetzt
  2. IT-Headhunter ReactJS- und PHP-Experten verzweifelt gesucht
  3. IT-Berufe Bin ich Freiberufler oder Gewerbetreibender?

  1. US-Boykott: Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen
    US-Boykott
    Huawei bekommt Probleme bei SD-Karten und Drahtlosnetzen

    Durch den Handelsboykott der USA gerät Huawei immer stärker unter Druck: Das chinesische Unternehmen könnte die Möglichkeit verlieren, seine Mobilegeräte nach den gängigen Standards für SD-Karten und Drahtlosnetzwerke zu bauen - oder zumindest mit den entsprechenden Logos zu werben.

  2. Apple: Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE
    Apple
    Update auf iOS 12.3.1 behebt Probleme mit VoLTE

    Apple hat ohne öffentlichen Betatest ein Update für iOS veröffentlicht. Es löst mehrere Probleme, darunter einen ärgerlichen Bug mit Voice over LTE und zwei Fehler in der Nachrichten-App.

  3. Project Xcloud: Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades
    Project Xcloud
    Microsoft streamt Spiele mit Xbox-Blades

    Entwickler müssen nichts am Code von Xbox-Spielen ändern, um sie auf den Servern von Microsoft zu streamen. Das hat Kareem Choudhry von Microsoft gesagt - und gleichzeitig eine neue API vorgestellt.


  1. 13:20

  2. 12:11

  3. 11:40

  4. 11:11

  5. 17:50

  6. 17:30

  7. 17:09

  8. 16:50