1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AVM im Interview: Vier externe…

Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: metalheim 13.03.14 - 08:11

    Ich finde AVM hat gut, richtig und relativ zügig reagiert und darüber bin ich froh. Aber das muss auch so sein !
    Sie jetzt dafür in den Himmel zu loben ist unnötig, denn im Prinzip haben sie nur ihren Job gemacht, ich erwarte von einem Router/Softwarehersteller, dass er eine gefährliche Lücke in wenigen Tagen patcht.

    Nur weil es so viele Gegenbeispiele gibt, sollte man sich diese nicht als Referenz nehmen.

  2. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Oldschooler 13.03.14 - 08:24

    Das sehe ich ähnlich. Wenn ich sehe, wie bei anderen Geräten rumgelogen und vertuscht wird, wenn es um die Beseitigung von krassen Fehlern geht, hat AVM sehr transparent gearbeitet und für alle Router einen Bugfix veröffentlicht.

    Für alle die nur über AVM gemeckert aber noch ein Android 2.x haben: Seid euch erst mal bewusst, dass eure Handys so offene Scheunentore sind, das Möglichkeit einer Sicherheit das Schreddern des Gerätes ist.

  3. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: McFly 13.03.14 - 08:39

    Oldschooler schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sehe ich ähnlich. Wenn ich sehe, wie bei anderen Geräten rumgelogen und
    > vertuscht wird, wenn es um die Beseitigung von krassen Fehlern geht, hat
    > AVM sehr transparent gearbeitet und für alle Router einen Bugfix
    > veröffentlicht.
    >
    > Für alle die nur über AVM gemeckert aber noch ein Android 2.x haben: Seid
    > euch erst mal bewusst, dass eure Handys so offene Scheunentore sind, das
    > Möglichkeit einer Sicherheit das Schreddern des Gerätes ist.


    nicht wenn man fähiger IT'ler ist und openPdroid benutzt

  4. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: 0xDEADC0DE 13.03.14 - 08:56

    metalheim schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nur weil es so viele Gegenbeispiele gibt, sollte man sich diese nicht als
    > Referenz nehmen.

    Eben genau deswegen schon, damit sich den Gegenbeispielen endlich mal bewusst wird, dass sie eine Verantwortung haben.

    Wie ist das denn gesetzlich geregelt? Muss ein Hersteller überhaupt Sicherheitslücken schließen? Oder ist das nur auf freiwilliger Basis?

  5. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Oldschooler 13.03.14 - 08:59

    McFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht wenn man fähiger IT'ler ist und openPdroid benutzt

    Richtig, dann hast du aber auch kein Android 2.x mehr sondern openDroid ;-)

  6. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Milchglas 13.03.14 - 09:27

    McFly schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > nicht wenn man fähiger IT'ler ist und openPdroid benutzt

    Dann kannst du mir ja sicherlich sagen, wie die Zukunft von OpenPdroid aussieht (Tipp: Nicht raten, nachlesen).
    Als fähiger ITler, erklär mir doch außerdem bitte mal, wie ich mich mit OpenPdroid vor Sicherheitslücken in Systemkomponenten schützen kann ohne *jeder* App den Internetzugriff zu verbieten.

    (Ich möchte nicht behaupten Pdroid (oder die inzwischen bessere Alternative Xprivacy) erhöht nicht die Sicherheit, aber gegen Sicherheitslücken schützt es nur, wenn man zufällig die betroffenen Rechte entzogen hat.)

  7. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.03.14 - 09:30

    Habe nur Probleme mit WLAN. Sobald mehr als meine eigenen Heimgeräte ins WLAN einbuchen, Smartphones von Freunden zum Beispiel, bricht alles in sich zusammen... Drücke ich die WLAN-Taste, startet die Box oft neu... Oder WLAN geht aus, und kann wieder eingeschaltet werden -> geht wieder.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  8. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: 0xDEADC0DE 13.03.14 - 09:55

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Habe nur Probleme mit WLAN. Sobald mehr als meine eigenen Heimgeräte ins
    > WLAN einbuchen, Smartphones von Freunden zum Beispiel, bricht alles in sich
    > zusammen... Drücke ich die WLAN-Taste, startet die Box oft neu... Oder WLAN
    > geht aus, und kann wieder eingeschaltet werden -> geht wieder.

    Das liegt dann evtl. an einem der Geräte... bei mir sind gleichzeitig oft >=4 Geräte im WLAN, keine Probleme bisher mit meiner 7390.

  9. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.03.14 - 10:00

    Nein liegt es nicht, die Fritz!Box stürzt ja ab.

    Es passiert auch wenn sich ein Galaxy S mit Kitakt einbucht. Oder ein Xperia Pro mit Gingerbread. Oder ein uraltes Asus-Notebook. Alle einzeln. Sympthome gleich.

    WLAN wird langsamer, einige Geräte kriegen keine Probleme, andere schon. Auf meinem Lumia funktionieren einige Apps nicht mehr, also haben keine Verbindung. Andere wiederum gehen sporadisch. Wenn ich dann die Oberläche aufrufe ohne mich einzuloggen, klappt es meist wieder. Manchmal auch nicht. Drücke ich an der Box die WLAN-Taste, kann es passieren, dass nichts passiert und sie dann einfach rebootet...

    Fritz!Box Cable 6360 (UM branding).

    Grüße vom Planeten Deviluke!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.03.14 10:02 durch Lala Satalin Deviluke.

  10. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: 0xDEADC0DE 13.03.14 - 11:14

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fritz!Box Cable 6360 (UM branding).

    Die kenn ich leider nicht... 5 GHz WLAN hat die wahrscheinlich nicht, das hat bei anderen schon öfter zu Problemen geführt. Spiel mal ein Revory drauf und danach die aktuellste Firmware drüber, falls notwendig. Vielleicht hat das Ding ein FW-Problem.

  11. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Lala Satalin Deviluke 13.03.14 - 11:17

    Doch hat sie. Aber die Reichweite ist unbrauchbar. Aber ich probier's mal aus, vielleicht habe ich ja doch akzeptablen Empfang im Schlafzimmer. Sie kann allerdings keinen Mischmodus mit 2,4 und 5 GHz anders als die 7390.

    Ich kann kein Recovery machen, es ist ein Branding. Neue Firmware habe ich vor Kurzem sowieso automatisch ausgeliefert bekommen.

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  12. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Hotohori 13.03.14 - 12:53

    0xDEADC0DE schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > metalheim schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Nur weil es so viele Gegenbeispiele gibt, sollte man sich diese nicht
    > als
    > > Referenz nehmen.
    >
    > Eben genau deswegen schon, damit sich den Gegenbeispielen endlich mal
    > bewusst wird, dass sie eine Verantwortung haben.

    Richtig, sehe ich ganz genauso, wenn Jemand im Vergleich zu Anderen bei den selben Aufgaben bessere Arbeit leistet, dann hat er auch ein Lob verdient.

    Mitunter könnte man heute aber meinen, dass Lob etwas böses ist... klar, ist es ja auch... für die, die immer nur am meckern und kritisieren sind. ;)

  13. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: markus.badberg 13.03.14 - 14:57

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Doch hat sie. Aber die Reichweite ist unbrauchbar. Aber ich probier's mal
    > aus, vielleicht habe ich ja doch akzeptablen Empfang im Schlafzimmer. Sie
    > kann allerdings keinen Mischmodus mit 2,4 und 5 GHz anders als die 7390.
    >
    > Ich kann kein Recovery machen, es ist ein Branding. Neue Firmware habe ich
    > vor Kurzem sowieso automatisch ausgeliefert bekommen.

    Schalte UPNP auf der Box ab und prüfe erneut. Ich gehe davon aus, dass es an UPNP liegen mag.

    Da sorgt bei mir auch ab und zu für spontane Neustarts der Box.
    Weil die neuen Geräte automatisch irgendwelche Ports geöffnet haben wollen auf der BOX und da gibt es dann die Probleme...

  14. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Sharra 13.03.14 - 17:01

    Das Lob ist in anderer Sicht durchaus angebracht. Denn AVM ist einer der SEHR wenigen Hardwarehersteller, die Sicherheitslücken wirklich ernst nehmen. Wird das aber nicht gewürdigt, könnte man auch dort in Versuchung geraten, diese Kostenstelle einfach zu streichen. Wird man aber explizit dafür gelobt und in der Presse erwähnt, rechnet sich das ganze wieder. Und im Vergleich dazu wird dann die Konkurrenz als Negativbeispiel genannt, und AVM verkauft mehr Geräte. Im Grunde eine Win-Win Situation für alle. AVM hat gute Presse und mehr Absatz, die Presse hat was zum tippen, und der Kunde bekommt Infos, wo er Geräte bekommt, die auch gepatcht werden, statt vom Hersteller nach der Markteinführung vergessen zu werden.

  15. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: MarioWario 13.03.14 - 19:31

    Das ist schon stark idealisiert :-)
    "Wird das aber nicht gewürdigt, könnte man auch dort in Versuchung geraten, diese Kostenstelle einfach zu streichen. Wird man aber explizit dafür gelobt und in der Presse erwähnt, rechnet sich das ganze wieder. Und im Vergleich dazu wird dann die Konkurrenz als Negativbeispiel genannt, und AVM verkauft mehr Geräte."
    Im wirklichen Leben strengen sich die Leute vom DD-WRT-Projekt an und alle anderen Firmen investieren möglichst wenig an Entwicklungsarbeit. Heutzutage sind selbst Firmen wie WMF, Fissler & Co. nur noch die Schatten des einstigen Erfolgs - der wird nur noch zur Vermarktung von China-Schrott herangezogen… BTW: Die Presse gehört oft Unternehmern - die sind alles andere als neutral/gutmütig.

  16. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: MarioWario 13.03.14 - 19:32

    1+

  17. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: DarioBerlin 14.03.14 - 08:59

    Ich war ja kurz davor, den Schritt genauso zu bewerten wie du, dabei dachte ich auch an den Premium Preis der Geräte.

    Dann fiel mir aber Apple ein, welche bei der Garantie rumzicken - Geräten aus Raucherhaushalten wird die Garantie verweigert und wo dann auch Geschichten wie mit dem iPhone 4 und iOS 7 passieren, die dann plötzlich kein BT/WLAN mehr haben...da drückt sich Apple auch!

    Die AVM Patches gab es nicht nur für die aktuellen Modelle, sondern auch für Uralt-Geräte. Dafür muß man sie einfach mal loben, denn ich kenne sonst keine Firma welche nicht nur Ihre Geräte verkaufen will, sondern sich auch nach dem Kauf um diese kümmert!

  18. Re: Vollkommen richtig, nicht mehr nicht weniger

    Autor: Moe479 15.03.14 - 08:13

    naja grundsätzlicher entzug und fein granulierte vergabe nur an stellen die es wirklich brauchen reduziert die angriffsfläche schoneinmal.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Einkäuferin / Einkäufer (w/m/d) für den Bereich Zentrale Beschaffung und IT-Vertragsmanagement
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  2. Anwendungsexperte (w/m/d) Dokumentenmanagement
    BEITEN BURKHARDT Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, verschiedene Standorte
  3. Go-to-Market Experte "New Work Produkte" (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau, Sankt Gallen (Home-Office möglich)
  4. Contract Manager - IT Contracts (m/w/x)
    ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  3. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  4. (u. a. Dorfromantik für 7,19€, Cartel Tycoon für 18,99€ plus jeweils One Finger Death Punch 2...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de