1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AVM: Neue Oberfläche für Fritz…

alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: genab.de 20.09.10 - 12:34

    alte Firmware der 7390 (keine Labor) hatte bei vielen Kunden von uns Probleme mit WLAN, irgendwann war keine Verbindung mehr möglich.

    WLAN ein und ausschalten,. oder Fritzbox kurz Stromlos machen löste das Problem kurzzeitig.

    Problem muss an der Fritzbox gelegen haben, weil fast alle Kunden vorher eine andere Fritzbox hatten (meist 7170 oder 7270)

    der AVM Support hat nicht geholfen. (Problem wurde abgestritten)


    Es ist ein Problem nur an der 7390. Wenn jemand das gleiche Problem hat bitte hier rein schreiben wäre interessant, was hier in 2 Monaten steht.

    Trotzdem finde ich die AVM Fritzbox reihe gut.

  2. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Indiana 20.09.10 - 12:44

    hi, ja ich kenne das Problem.
    Bin mit einem MacBook an der FB7390 und so alle 10-20Tage muß ich sie neu starten damit ich wieder WLAN habe.
    Bisher wars mir egal, dafür funktioniert alles andere an der FB perfekt.

    Have a N.I.C.E. day!

    Real programmers don't comment their code - it was hard to write, it should be hard to understand.

  3. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: problem 20.09.10 - 12:48

    habe ein ähnliches problem mit der 7390 jedoch nur wenn ich sie zusammen mit dem fritz.repeater verwende.

    fritzbox alleine: wlan funktioniert

    fritzbox+repeater: wlan funktioniert manchmal einige stunden, manchmal nur wenige minuten, dann muss ich sie neustarten.

  4. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Preacha 20.09.10 - 16:24

    Bei mir gibt es auch immer wieder Probleme mit dem W-LAN mit der 7390.

  5. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Himmerlarschundzwirn 20.09.10 - 16:30

    Die 7320 eines Freundes hatte ein arges WLAN-Problem, schon nach dem Auspacken. Verbindungsaufbau klappte erst gar nicht, nach Umstellung auf WEP betrug die Reichweite immerhin ganze 5 Meter (musste also ein Softwareproblem gewesen sein). Im 1&1-Shop haben wir erfahren, dass das Problem bereits bekannt ist und gefixt wird. Seit dem Update funktioniert wohl alles bestens.

  6. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Joachim Hummel 27.09.10 - 15:09

    Hallo zusammen

    ich habe massiv Probleme mit meiner 7390 mit Firmware-Version 84.04.86 auch die Laborsoftware hatte das Problem.

    Es wird nach 3 -4 Stunden Betrieb einfach die Verbindung lahm gelegt. Es geht kein Ping nichts aber die WLAN-Verbindung ist noch vorhanden.

    Beim trennen und wieder verbinden, wird nach dem WLAN-Passwort gefragt. Wenn ich dort das richtige eingebe, wird mir die Verbindung nicht mehr aufgebaut mit der Mitteilung dass das Passwort falsch sei.

    Nach dem Ausschalten funktioniert die WLAN-Neuverbindung ohne neue Anmeldung und ohne Passwort Eingabe.

    Grüße Joachim

    http://webblog.unixweb.net

  7. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Peter Kamptor 07.10.10 - 19:09

    Mein AVM 7390 Router funktionert im Repeater-Modus mit einer anderen AVM Box nicht richtig (aktuellsten Firmware (stand Oktober 2010) ).
    Nach paar Tagen sinkt die Verbindugsstärke auf 1MBit/s ohne ersichtlichen Grund...

    einfach nur übel. Ich ahtte vorher zwei AVM Router im Repeater-Modus ohne Probleme in Betrieb, doch dieser 7390 kann es einfach nicht händeln...

  8. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: Andreas Luth 24.11.10 - 18:11

    Hallo,
    habe exakt die selben Probleme wie Joachim. Auch die gleiche Software Version.
    Ich betreibe über WLan 2 IPhones, ein Mac-mini und ein IPad. Bei allen Geräten das selbe Problem.

    Gruß
    Andreas

  9. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: highknee2000 10.12.10 - 10:46

    Ich habe gesehen, die Einträge sind aus dem September. Hat sich bei Euch etwas getan? Ich habe nämlich jetzt im Dezember immer noch genau die gleichen Probleme mit der 7390 plus Repeater plus 2 FritzFones.
    Per Netzkabel ist die Box immer erreichbar und auch das Internet per Kabel funktioniert. Nur der WLan meldet sich in unregelmässigen Abständen offensichtlich mit einem Passwort Problem ab.

    Der AVM Support bemüht sich zwar, ich habe inzwischen weitere Firmware updates aufgespielt, zuletzt Firmware-Version 84.04.88, aber ohne Erfolg.
    Für jeden weiteren Kommentar wäre ich dankbar.
    Viele Grüsse,
    highknee2000

  10. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: XtraDry 18.01.11 - 15:52

    Stand Januar 2011: Mit einer neuen 7390 (von 1&1) noch immer gleiches Problem, mit allen FWs inkl. Labor. WLAN-Verbindung nur sehr schwach, bricht nach wenigen Minuten bis Neustart vollständig zusammen...

  11. Re: alte 7390 firmware hatte öfters mal WLAn Probleme (WLAN nicht mehr erreichbar)

    Autor: highknee2000 18.01.11 - 16:05

    Ich habe vom AVM Support vor Weihnachten die Beta-Firmware 84.04.89 für die FRITZ!Box Fon WLAN 7390 zur Verfügung gestellt bekommen. Seitdem keine Probleme mehr.

    Gruss

  12. Re: alte 7390 firmware hat Probleme

    Autor: blinker5902 14.03.11 - 11:22

    ja und die aktuelle Firmware auch.
    In der Computer-Bild wird ganzseitig die 7390 beworben (keine Probleme mit allen Internetanbietern zu haben.
    Wow; auf Alice scheint das jedoch nicht zuzutreffen.
    Vor 1 Monat habe ich mir die Frizze 7390 zugelegt und bis dato heute mit diesem Schrott kein DSL.
    Die Box wurde bereits komplett ausgetauscht mit dem Ergebnis, nur die Seriennummer hat sich geändert.
    Das DSL lead blinkt lustig vor sich hin.
    Von Alice wurde die Leitung mehrmals durchgemessen und für ok befunden.
    Alle Kabel, die NTBA sowie den Splitter wurden mehrmals gewechselt, die Box ca. 10mal in den Werkszustand versetzt, die Labor- sowie die aktuelle Firmware aufgespielt um festzustellen, dass das DSL lead weiterhin blinkt und keine Synchronisation zu Alice möglich ist.
    Den sogenannten "Support" kann man in die Tonne treten.
    Einen Techniker hatte ich auch schon hier der nach einer Stunde meinte, ich sollte mir die Frizze 7270 zulegen, die hätte das Problem nicht.
    Hääää........?
    Nun habe ich mich entschlossen AVM eine Abmahnung zukommen zu lassen und auf Schadenersatz zu klagen.
    Ein Termin beim Anwalt steht schon fest.
    Über die Angelegenheit werde ich natürlich hier berichten.
    Eventuell benötige ich von Leidgenossen Unterstützung mit Berichten und Fehlermeldungen dieser Schrottbox.

  13. Re: alte 7390 firmware hat Probleme

    Autor: Miss Cool 23.07.11 - 22:11

    Guten ABend allerseits

    Ich verzichte jetzt hier meinen mehrwöchigen Leidensweg aufzuzeigen mit dem genau gleichen Problem wie oben beschrieben. Firmaware 88 ist akruell, aber auch die Laborversion 91 brachte nix. Ein Tausch der Box diese Woche brachte ebenfalls nichts. Ich werde am Montag wieder zum Händler gehen mit diesem Thread ausgedruckt und sofort eine neue Box verlangen. Nicht nochmals 9 tTge warten...

    Ist jemand von Euch schon weiter? Habt ihr eine Lösung?

    (Wenn mein Vorposter einen detaillierten Bericht braucht bitte melden. Ich helf da gerne mit)

  14. Re: alte 7390 firmware hat Probleme

    Autor: ag3310 12.10.11 - 14:33

    Versuch mal die Fritzbox richtig zu Konfigurieren dann funktioniert sie auch mit Alice.

  15. Re: alte 7390 firmware hat Probleme

    Autor: Miss Cool 31.10.11 - 20:52

    Tschuldigung, aber so amateurhaft bin ich nicht dass ich nicht wüsste wie man eine FB konfiguriert. Und wenn ich mich dazu "herunterlasse" in einem Forum Dampf abzulassen dann gehen monatelange Basteleien voraus. Auch hier schreie ich nicht gleich wenn nach 5 min etwas nicht läuft. Und monatelange Basteleien heisst faktisch: Tausende Euro Lohnkosten verbraten, eine Ersatz FB auf Garantie, 5 x Provider resp. andere Techniker im Haus, primitiver Motorola Router des Providers als Geschenk der perfekt (!) funktioniert. Aber ich habe für viel Geld eine FB gekauft und erwarte dass mir die versporchenen Funktionen auch funktionieren. Auf die kranken und unverständlichen Ungereimtheiten während der Analyse verzichte ich hier, sonst wird der Post 20 Seiten lang.
    Das WLAN dieser Box ist Schrott. Punkt.
    Erst seit ich einen Repeater installiert habe geht es problemlos. Und das 2.5m über der Box, dazwischen eine lächerliche Betondecke wie es sie millionenfach in Europa gibt. Und die Tatsache dass andere Router funktionieren. Das sind Fakten.

  16. Re: alte 7390 firmware hat Probleme

    Autor: Italorider 09.02.14 - 17:56

    Ne habs auch getauscht,gleiches problem,er zeict mit das gelbe dreieck,das kann nich möglich sein 199¤ was nun?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Hays AG, Dortmund
  2. Duisburger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH, Duisburg
  3. Porsche AG, Weilimdorf
  4. KRATZER AUTOMATION AG, Unterschleißheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Standard Edition PC für 44,99€, Xbox One / Series S/X für 62,99€, Deluxe Edition PC...
  2. 4,99€
  3. 26,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme