1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Awox Striimlight im Test: Musik…

was dem artikel fehlt

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. was dem artikel fehlt

    Autor: kendon 15.07.14 - 13:55

    ...ist neben fünf seiten philosophiererei über ein gadget ein einziger kommentar über die audioqualität. klingt das ding halbwegs brauchbar*, oder wie eine blechbüchse mit frischhaltefolie als membran?

    *audiophile bitte einen moment zurückhalten, ihr dürft gleich...

  2. Re: was dem artikel fehlt

    Autor: bubbleblubb 15.07.14 - 18:58

    *aufgeregt* darf ich darf ich darf ich jetz? O_O

  3. Re: was dem artikel fehlt

    Autor: kendon 16.07.14 - 09:39

    nachdem scheinbar keiner eine irdische meinung beitragen kann oder möchte, bitte...

  4. Re: was dem artikel fehlt

    Autor: Djinto 16.07.14 - 10:06

    Ein richtiger Klang Test ist es nicht, aber eine Beurteilung... wie man die Einordnen möge, sei jedem selber überlassen.

    Scheinbar gibt es 2 Versionen der Lampe, einmal mit Bluetooth und einmal mit Wlan, wobei der Hauptvorteil von der Wlan Version wohl ist das man mehrere Lämpchen bei der Wiedergabe syncen kann.

    http://www.handytarife.de/?awox-striimlight-im-test
    http://siio.de/lichtschatten/awox-striim-light-wlan-led-lampe-mit-musik/

  5. Re: was dem artikel fehlt

    Autor: PiranhA 16.07.14 - 10:27

    Also mir fällt glaube ich kein sinnvoller Einsatz für solche Lampen ein. Dann doch lieber einer dieser Akku-betriebenen Brüllwürfel. Das ist für ein paar Stunden Beschallung auf der Terasse oder in der Küche sinnvoller.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. AKKA, Ingolstadt
  2. Limbach Gruppe SE, Heidelberg
  3. AGCO GmbH, Marktoberdorf
  4. Fontanestadt Neuruppin, Neuruppin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-87%) 2,50€
  2. 58,48€ (PC), 68,23€ (PS4) 69,99€ (Xbox One)
  3. 10,48€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de