1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Belkin: Teures Thunderbolt-Dock…

Günstiger?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Günstiger?

    Autor: Peter Glaser 05.06.12 - 13:28

    Wenn 1 Meter Kabel ca. 4$ weniger kostet als das 2 Meter Kabel, ist es dann wirklich günstiger?

    --
    Nur echt mit HHvA

  2. Re: Günstiger?

    Autor: robinx999 05.06.12 - 13:59

    Naja es kommt auf den Einsatzzweck an. Wenn 1 Meter reicht dann ist es günstiger. Aber das sieht man ja auch bei anderen Kabeln. Ich meine Amazon verkauft ein 2m HDMI kabel für 5,99¤ und ein 3m Kabel für 6,99¤. Da greife ich doch auch nur zu dem 3 Meter Modell wenn ich es brauche und ich greife nicht dazu, weil es den günstigeren Meter Preis hat.

  3. Re: Günstiger?

    Autor: Beezus15 05.06.12 - 14:21

    Andererseits - ich kaufe auch lieber einen Liter Milch für einen Euro, als einen halben für 70 Cent. Selbst, wenn ich nur einen halben brauche. Und in Deutschland ist das ganze noch schlimmer - da kann es passieren, dass der halbe Liter Milch teurer ist, als der ganze. OBWOHL es die gleiche Milch ist!

  4. Re: Günstiger?

    Autor: robinx999 05.06.12 - 16:04

    Naja ist ja schon sehr Wahrscheinlich das man für die Zusätzliche Milch schon verwendung findet,.
    Zusätzliches Kabel kann da aber schon eher stören. Ich meine wenn ich z.B.: 3 Geräte über HDMI anschließen will (Blu-ray Player, Spielkonsole und Sat Receiver) und da dann 3 mal 3 Meter kaufe anstatt 3 mal 2 Meter dann habe ich insgesammt 3 Meter zusätzliche Kabel die ich irgendwie Hinter dem TV verstecken muss.

    Und ja bei Lebensmitteln ist es manchmal richtig ärgerlich, dass die Preise für Kleinpackungen extrem hoch sind. Ich frage mich es auch immer wieder beim Toastbrot 500g für 1,49¤ und 250g für 1,09¤. Habe da die Erfahrung gemacht, dass ich es im Hochsommer nicht schaffe es zu verbrauchen und da durchaus mal 2 Scheiben Schimmeln, aber da ist die Großpackung immernoch besser und die Politik redet davon dass zuviele Lebensmittel weggeschmissen werden

  5. Re: Günstiger?

    Autor: George99 05.06.12 - 17:05

    Beezus15 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Andererseits - ich kaufe auch lieber einen Liter Milch für einen Euro, als
    > einen halben für 70 Cent.

    In welchem EURO-Land ist denn die Milch so extrem teuer?

  6. Re: Günstiger?

    Autor: robinx999 05.06.12 - 17:31

    Kommt auf die Milch an. Also Real verkauft 1 Liter Bärenmarke Frischmilch mit 3,8% Fett für 1,15¤. Und die 0,5 Liter Plastikflaschen in denen man auch Milch kaufen kann sind auch nicht gerade günstig.
    Klar hatte erst am Freitag im Real gesehen, da wurde die Real Bio Milch günstig verkauft, hatte nur noch einen Tag Mindest Haltbarkeit, dafür wurde sie für 19 Cent verkauft für 1 Liter.
    Klar man kann sich gerade bei Milch natürlich schnell Fragen, was da Marken Produkte bringen (klar manche Milch Sorten werben mit Gentechnick frei oder halt Bio). Aber das sind durchaus Preise die viele leute schon als Normal empfinden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Düsseldorf
  2. Herweck AG, Sankt Ingbert
  3. Stadtverwaltung Weil der Stadt, Weil der Stadt
  4. Friedrich Lütze GmbH, Köln, Weinstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 79,99€ (bei razer.com)
  2. 26,73€ (bei otto.de)
  3. 57,99€
  4. 289,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile-Games-Auslese: Märchen-Diablo für Mobile-Geräte
Mobile-Games-Auslese
Märchen-Diablo für Mobile-Geräte

"Einarmiger Schmied" als Klasse? Diablo bietet das nicht - das wunderschöne Yaga schon. Auch sonst finden sich in der neuen Mobile-Games-Auslese viele spannende und originelle Perlen.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Fantasypixel und Verkehrsplanung für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Superheld und Schlapphutträger zu Besuch im Smartphone
  3. Mobile-Games-Auslese Verdrehte Räume und verrückte Zombies für unterwegs

Apex Pro im Test: Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber
Apex Pro im Test
Tastatur für glückliche Gamer und Vielschreiber

Steelseries bietet seine mechanische Tastatur Apex 7 auch als Pro-Modell mit besonderen Switches an: Zum Einsatz kommen sogenannte Hall-Effekt-Schalter, die ohne mechanische Kontakte auskommen. Besonders praktisch ist der einstellbare Auslösepunkt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth und Ergonomic Keyboard Microsoft-Tastaturen kommen nach Deutschland
  2. Peripheriegeräte Microsofts neue Tastaturen haben Office- und Emoji-Tasten
  3. G Pro X Gaming Keyboard Logitech lässt E-Sportler auf austauschbare Tasten tippen

Geforce GTX 1650 Super im Test: Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz
Geforce GTX 1650 Super im Test
Kleine Super-Karte hat große Konkurrenz

Mit der Geforce GTX 1650 Super positioniert Nvidia ein weiteres Modell für unter 200 Euro. Dort trifft die Turing-Grafikkarte allerdings auf AMDs Radeon RX 580, die zwar ziemlich alt und stromhungrig, aber immer noch schnell ist. Zudem erscheint bald die sparsame Radeon RX 5500 als Nachfolger.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Nvidia-Grafikkarte Geforce GTX 1650 Super erscheint Ende November
  2. Geforce GTX 1660 Super im Test Nvidias 250-Euro-Grafikkarte macht es AMD schwer
  3. Geforce-Treiber 436.02 Integer-Scaling macht Pixel-Art hübscher

  1. IT-Jobs: Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus
    IT-Jobs
    Bayer lagert fast 1.000 IT-Experten aus

    Bayer trennt sich von vielen IT-Experten, die zu Atos, Capgemini, Cognizant und Tata Consultancy Services wechseln müssen. Es sei kein einfacher Schritt, sich von so vielen Mitarbeitern zu trennen, sagte der Chief Information Officer bei Bayer.

  2. Überwachungskameras: Geld gegen Polizeizugriff
    Überwachungskameras
    Geld gegen Polizeizugriff

    Einwohner der niederländischen Gemeinde Gouda können sich ihre WLAN-Überwachungskameras subventionieren lassen. Kleiner Haken: Sie müssen die Bilder per Cloud für die Polizei zugänglich machen.

  3. Elektromobilität: Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb
    Elektromobilität
    Porsche entwickelt intelligenten elektrischen Allradantrieb

    Sicheres Fahren auch auf glatten Straßen: Das soll ein neuer Antriebsstrang ermöglichen, den Porsche entwickelt hat. Gedacht ist der Allradantrieb für elektrische SUVs.


  1. 15:50

  2. 15:28

  3. 15:11

  4. 14:45

  5. 14:29

  6. 14:13

  7. 13:58

  8. 13:42