1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BenQ XL2410T: Gamer-Display mit 2…

1920x1200 >> 1920x1080 !

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: alsomalehrlich 25.10.10 - 17:52

    nuff said ^^

  2. Re: Quad HD 3.840 x 2.160 >>1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: _t_r_o_l_l_ 25.10.10 - 18:13

    pwnd!

  3. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: wirklichehrlich 25.10.10 - 18:29

    aber er hat doch recht, ich hab hier auch 1920x1200 und würde
    im leben nicht zu 1920x1080 wechseln wollen...
    und sobald die 30'' mit 2560x1600 mal bei 600€ angekommen sind,
    werde ich nix mehr darunter kaufen !

  4. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Rama Lama 25.10.10 - 20:05

    wirklichehrlich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber er hat doch recht, ich hab hier auch 1920x1200

    In welchem Spiel?

  5. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Kritischer Kunde 25.10.10 - 20:16

    > und sobald die 30'' mit 2560x1600 mal bei 600€ angekommen sind,
    Äh, ich will Dir die Illusion wirklich nicht nehmen, aber das ist ausgeschlossen (PVA o. IPS). Und ein TN steht nicht zu Debatte, oder?
    Das Problem für mich ist, dass sich mehr als 1920x1200 für HD-Filme verbietet, weil die GraKa oder der Player dann wieder hochskalieren muss, was extrem scheiße aussieht....
    Sonst wäre ein 27" im 16:9 Format mit 2560x1440 Pixel durchaus OK, auch wenn kaum eine GraKa dann die Spiele packt.
    Ich bleibe somit auf unbestimme Zeit bei 1920x1200, warum auch nicht...

  6. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: LaberRhababer 25.10.10 - 20:22

    Jo und besser als 1920x1200 ist zwei mal 1920x1200 nebeneinander :D
    also 3840x1200 *grins*

  7. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: OMG212 25.10.10 - 20:34

    @LaberRhababer

    Wenn ich so ein mist schon wieder lesen muss..... Bei dir sind 300ps Auto plus zweites 300ps Auto bestimmt auch 600PS, Rechnung geht voll auf!!111!

  8. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: LaberRhababer 25.10.10 - 20:43

    @omg212h
    Noch nie was von erweitertem desktop gehört, oder wie jetzt??
    Videowall/rs232-Ansteuerung mal ganz beiseite gelassen...
    Aber der name scheint wohl programm zu sein...omg

  9. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: werwerwer 25.10.10 - 20:56

    wirklichehrlich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber er hat doch recht, ich hab hier auch 1920x1200 und würde
    > im leben nicht zu 1920x1080 wechseln wollen...
    > und sobald die 30'' mit 2560x1600 mal bei 600€ angekommen sind,
    > werde ich nix mehr darunter kaufen !

    600 euro? hahahah

    ich hab mir letztes jahr nen 30" NEC für 1700 gekauft, 2560x auflösung ips panel natürlich, hätte ich vorher gewußt wie geil 30" monitore (nicht lächerliche fernseher die man sich als monitore hinstellt) sind, hätt ich das vor jahren schon gemacht

  10. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: zusammenschalten 25.10.10 - 21:32

    Immerhin scheinst du bis 2 zählen zu können..., allerdings lassen sich 2 Monitore zu einer Fläche zusammenschalten.

  11. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Bär.Wolf 25.10.10 - 21:52

    Ich hab auch vor mir einen neuen Bildschirm zu kaufen.
    Der soll dann der Hauptbildschirm werden, und durch 2 19"-TFTs mit 1280*1024 erweitert werden.
    Dann wäre ein 16:9 (1920 x 1080) doch sinnvoller als 16:10 (1900*1200) oder?

  12. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Mit_linux_wär_das_nicht_passiert 26.10.10 - 01:31

    > ich hab mir letztes jahr nen 30" NEC für 1700 gekauft, 2560x auflösung ips
    > panel natürlich, hätte ich vorher gewußt wie geil 30" monitore (nicht
    > lächerliche fernseher die man sich als monitore hinstellt) sind, hätt ich
    > das vor jahren schon gemacht

    Das ist ja mal ne peinliche Angabe.
    Nebenbei: Du weißt schon, dass in als Fernseher vermarkteten Geräten oft dieselben Panels drinstecken, oder?

  13. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: chris_me 26.10.10 - 07:31

    Kritischer Kunde schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Problem für mich ist, dass sich mehr als 1920x1200 für HD-Filme
    > verbietet, weil die GraKa oder der Player dann wieder hochskalieren muss,
    > was extrem scheiße aussieht....
    > Sonst wäre ein 27" im 16:9 Format mit 2560x1440 Pixel durchaus OK, auch
    > wenn kaum eine GraKa dann die Spiele packt.
    > Ich bleibe somit auf unbestimme Zeit bei 1920x1200, warum auch nicht...

    Auch wenn es heutzutage immer mehr in Vergessenheit gerät: Man kann mit dem PC mehr machen als Spiele zocken und Filme schauen. ;)
    Und zum Arbeiten sind 1920x1200 oder auch 2560x1440 viel besser, als sich einen 27" mit 1920x1080 hinzustellen, bei dem ich jeden Pixel einzeln zählen kann. Nur mal als Vergleich. Neuere Smartphones haben eine Pixeldichte von 300 ppi und mehr.
    Auf einen größeren Monitor übertragen ergäbe das grob gerechtet eine Auflösung von 5120x2880 - bei einer Diagonal von 20".
    Rechnet man die höhere Entfernung zum Display ein, wäre eine Diagonale von 27" oder 30" noch ok, wenn man die vorgenannte Auflösung hätte. Natürlich könnte man unter Windows mit vielen Programmen nicht vernünftig arbeiten, denn viele Programme unterstützen es nur unzureichend, wenn man unter Windows die ppi entsprechend vergrößert.
    Und Grafikkarten hätten bei Spielen mit so einer Auflösung gar nicht so viele Probleme, wenn man bedenkt, dass man bei so hoher Pixeldichte das Antialiasing einfach abschalten könnte.

  14. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Bouncy 26.10.10 - 08:15

    Bär.Wolf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich hab auch vor mir einen neuen Bildschirm zu kaufen.
    > Der soll dann der Hauptbildschirm werden, und durch 2 19"-TFTs mit
    > 1280*1024 erweitert werden.
    > Dann wäre ein 16:9 (1920 x 1080) doch sinnvoller als 16:10 (1900*1200)
    > oder?
    Und wie schließt du die an? Wenn du zwei 19"er recyclen willst scheinst du auf Kosten zu achten, und eine kostengünstige und dabei vernünftige Lösung für 3 Monitore gibt es eher nicht. Eine neue Graka oder Adapter müssen her, und ich bin mir nicht sicher, ob sich die Ausgabe für 19"er lohnt. Das dürfte auf's Gleiche rauskommen, wie zwei günstige große Monitore gleicher Größe...

  15. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: NdRb 26.10.10 - 09:13

    Extended Desktop ist zum Arbeiten nett, beim Zocken stört der doppelte Gehäuserand in der Mitte doch erheblich.

  16. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Crass Spektakel 26.10.10 - 09:17

    > 600 euro? hahahah

    Für 900 Euro gibts schon solide 30"-WQXGA, also wird er wohl in 12-18 Monaten wirklich sowas bekommen. Die grossen Fernsehhersteller werden wohl auch bald anfangen diese Auflösung anzubieten weil man einfach mehr Buzzwords braucht und hochskalierte Filme tatsächlich nochmal etwas knackiger aussehen.

    Hey, ich hab für meinen 28" ja nur 280 gezahlt und das ist auch schon wieder ein Jahr her. Natürlich 1200 vertikal, ich tu mir doch keinen 16:9 Sehschlitz an. 4:3 1920x1440 wär mir noch lieber gewesen. Aber das gibts ja nicht.

    Die Qualität ist übrigens überraschend gut. Hatte vorher einen HP2065 mit IPS-Display, das 3Wide-TFT (wide gammut, color, angle) meines neuen HG281 mußte man zwar erstmal händisch farbkalibrieren aber jetzt sieht man von vorne keinen Unterschied mehr - beide stehen nebeneinander. Nur aus einem Blickwinkel von mehr als 60° lassen die Farben nach. Aber ich arbeite nunmal einen Meter vor dem Rechner und nicht drei Meter darüber, also wen störts.

  17. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: Chun Li 26.10.10 - 09:22

    LaberRhababer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Jo und besser als 1920x1200 ist zwei mal 1920x1200 nebeneinander :D
    > also 3840x1200 *grins*

    Ich gebe mein Geld lieber für einen guten Monitor als für zwei günstige Monitore aus. Daher bleibe ich bei meinem Eizo 24 Zoll-Monitor und habe eben nur einmal 1920x1200, das genügt mir vollkommen.

  18. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: John McCane 26.10.10 - 09:29

    werwerwer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wirklichehrlich schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > aber er hat doch recht, ich hab hier auch 1920x1200 und würde
    > > im leben nicht zu 1920x1080 wechseln wollen...
    > > und sobald die 30'' mit 2560x1600 mal bei 600€ angekommen sind,
    > > werde ich nix mehr darunter kaufen !
    >
    > 600 euro? hahahah
    >
    > ich hab mir letztes jahr nen 30" NEC für 1700 gekauft, 2560x auflösung ips
    > panel natürlich, hätte ich vorher gewußt wie geil 30" monitore (nicht
    > lächerliche fernseher die man sich als monitore hinstellt) sind, hätt ich
    > das vor jahren schon gemacht

    Wie jetzt? NEC? Nicht Eizo? Nagut, Eizo kann sich nicht jeder leisten, NEC deckt den Monitormarkt für die weniger gut betuchten Leute ab.

  19. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: fregtrjhztjzukzu 26.10.10 - 09:53

    in fast jedem Spiel der Welt?

  20. Re: 1920x1200 >> 1920x1080 !

    Autor: renegade334 26.10.10 - 10:42

    Kritischer Kunde schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > und sobald die 30'' mit 2560x1600 mal bei 600€ angekommen sind,
    > Äh, ich will Dir die Illusion wirklich nicht nehmen, aber das ist
    > ausgeschlossen (PVA o. IPS). Und ein TN steht nicht zu Debatte, oder?
    > Das Problem für mich ist, dass sich mehr als 1920x1200 für HD-Filme
    > verbietet, weil die GraKa oder der Player dann wieder hochskalieren muss,
    > was extrem scheiße aussieht....
    > Sonst wäre ein 27" im 16:9 Format mit 2560x1440 Pixel durchaus OK, auch
    > wenn kaum eine GraKa dann die Spiele packt.
    Kannst du mir bitte das erklären? Wieso ist 2560x1600 scheiße, 2560x1440 aber Okay? Also mich stören die schwarzen Balken gar nicht. Oder willst du ein Override aspect ratio machen, um den Bildschirm zu füllen? Das finde ich realitätsfern. Du wirst aber merken, dass du ziemlich schnell eine Grafikkarte haben wirst, die 2560x1600 beim Spielen relativ günstig kaufen wirst. Evtl. ATI HD6870 oder HD6850 für jeweils 200€ oder 150€. Der nächste Monitor den ich kaufen ist nach meinen 24" 1920x1200 defenitiv der 30" 2560x1600

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  2. STADT ERLANGEN, Erlangen
  3. Stadt Regensburg, Regensburg
  4. Möbel Martin GmbH & Co. KG, Saarbrücken

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,49€
  2. 59,99€
  3. 4,25€
  4. 55,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de