1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bestätigte Benchmarks von…

Sehr gut

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Sehr gut

    Autor: Experte 25.09.09 - 07:25

    Dann kann ja AMD schon mal Insolvenz anmelden.

  2. Re: Sehr gut

    Autor: Besserer Experte 25.09.09 - 07:46

    Ne, einfach innovativer werden. Das sind die guten Seiten der Krise.

    BTW: Das MiniITX ist ja der Hammer. Das wird meine Plattform!

  3. wär doch schade ....

    Autor: zapzarap 25.09.09 - 07:46

    ... konkurenz is das wichtigste auch wenn amd nicht als vollweritge konkurenz gewertet werden kann so ist amd doch der einzige warnehmbare konkurent von intel.

    ich mag auch lieber intel cpus im moment aber mehr gegenspieler wären nicht schlecht das würde preise besser drücken und den fortschritt befeuern.

  4. Re: wär doch schade ....

    Autor: flasherle 25.09.09 - 08:59

    Stimmt allerdings, das hätte es früher wo amd noch etwas stärker als heute war nicht gegeben, das intel nach einem core 7 einen schlechteren core 5 rausbringt...

  5. ITX ist doch nicht neu

    Autor: Optimizer_ 25.09.09 - 09:26

    ;-) @Besserer Experte

    Ich hab jetzt schon eine gute Plattform mit HDMI, Nvdia 9300, Wlan und und und onboard ;-)

    http://www.zotac.com/index.php?option=com_wrapper&view=wrapper&Itemid=100026&lang=de

    Schnell und sparsam.

  6. Re: wär doch schade ....

    Autor: Django79 26.09.09 - 11:26

    flasherle schrieb:
    ---------------------------------------------------------
    > Stimmt allerdings, das hätte es früher wo amd noch
    > etwas stärker als heute war nicht gegeben, das intel
    > nach einem core 7 einen schlechteren core 5
    > rausbringt...

    Ich fürchte, Du missverstehst das Prinzip. Die neuen Prozessoren sind nicht schlechter, sondern nehmen eine geringfügig verminderte Maximalleistung in Kauf, um dafür eine massiv erhöhte Energieeffizienz zu bieten - wodurch sie für einen Großteil der Verbraucher interessant sind. Denn die brauchen keine Boliden, was Intel endlich eingesehen hat. Dieses vielleicht auch dank AMD, die selbst in ihren schlechtesten Geschäftsjahren dadurch punkten konnten, ein größeres Portfolio an CPUs für alle möglichen Zwecke anzubieten.

    Prestige gewinnt man natürlich auch weiterhin mit Leistungswundern, Umsatz generiert man allerdings mit CPUs, die auf die Bedürfnisse möglichst großer Kundenkreise zugeschnitten sind. Energieeffizienz ist zudem gerade ein sehr starkes Zugpferd, zumal man - wie bereits gesagt - dafür kaum Leistungseinbußen hinnehmen muss.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner Microsoft Dynamics NAV (m/f/d)
    Autodoc AG, Berlin, Moldawien, Ukraine, Polen, Tschechische Republik (Home-Office)
  2. Digital Talents (m/w/d)
    Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  3. Testingenieur (w/m/d) in der Automobilindustrie
    Vdynamics GmbH, München
  4. Junior IT-Security Engineer SIEM (m/w/d)
    Helios IT Service GmbH, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Death Stranding für 15,99€, Ghostrunner für 11,99€, Control Ultimate Editioin für...
  2. PC, PS5, PS4, Xbox, Switch
  3. (u. a. PS Plus 12 Monate 39,99€, Demon's Souls PS5 für 44,99€, The Last of Us Part 2 PS4 für...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de