1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bildschirme: Auch Acer baut…

Fehlendes Type-C in 2021 und überall HomeOffice

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Fehlendes Type-C in 2021 und überall HomeOffice

    Autor: make 19.04.21 - 16:49

    Der Monitor ist ja eindeutig für Gamer ausgelegt, aber wieso ist hier trotzdem kein USB Type-C Port bzw. HUB vorhanden? Das gleiche beim Samsung G9
    Im Homeoffice das Firmen-Notebook über ein Type-C Kabel an den Monitor anschließen und Bild, Ton und das Laden des Notebook-Akkus darüber ist wahnsinnig angenehm.

  2. Re: Fehlendes Type-C in 2021 und überall HomeOffice

    Autor: Poison Nuke 19.04.21 - 18:36

    also ja es nervt echt, das es viel zu selten USB-C gibt und zusätzliche USB-3 Ports. Aktuell gibt es glaub nur von Dell einen 21:9 Curved Monitor mit vollem USB-C support

    Aber bei dem Monitor muss man auch sagen, dass die derzeitigen USB-C Geräte nicht diese Auflösung ansteuern könnten. 60Hz sollte gehen, bei 120Hz musst auf USB3 verzichten und 240Hz ist unmöglich derzeit.

  3. Äh?

    Autor: Shismar 19.04.21 - 20:36

    Was soll die Bildwiederholfrequenz mit der Auflösung zutun haben?
    Oder den anderen USB-Ports des Hubs?

    Wenn das Signal nur Daten für 60HZ liefert, dann gibt es auf dem Bildschirm eben 60Hz. Keine Sorge, der kann das.

  4. Re: Äh?

    Autor: Poison Nuke 19.04.21 - 21:42

    Shismar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was soll die Bildwiederholfrequenz mit der Auflösung zutun haben?
    > Oder den anderen USB-Ports des Hubs?

    wie funktioniert DisplayPort Alternate-Mode?

    richtig, DP und USB teilen sich eine Leitung.

    Bei 60Hz sind es knapp 10 GBit DisplayPort. Kein Problem
    Bei 120Hz sind es knapp 20 GBit DisplayPort. Wenn man Thunderbolt hätte, würde es gehen, da hat man 25GBit DP + 10GBit USB3. Aber die wenigsten Rechner haben TB und damit nur 20GBit insgesamt und die sind dann komplett voll. Es gibt aber noch USB2 Leitungen im USB-C Stecker, die funktionieren weiterhin.

    Bei 240Hz sind es 40GBit und damit selbst für 40GBit Thunderbolt zuviel. Erst mit USB4 hat man bis zu 80GBit und kann damit dann auch höhere Auflösungen nutzen.

    Mit USB4 wäre das dann möglich. Die 80GBit reichen dann sogar für 8k@120Hz. Aber auch dann passt nicht mehr viel USB über das Kabel. Es geht halt nur entweder oder.

  5. Re: Fehlendes Type-C in 2021 und überall HomeOffice

    Autor: elidor 20.04.21 - 08:43

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > also ja es nervt echt, das es viel zu selten USB-C gibt und zusätzliche
    > USB-3 Ports. Aktuell gibt es glaub nur von Dell einen 21:9 Curved Monitor
    > mit vollem USB-C support
    >
    Der 499P9H von Philips hat USB-C. Laden funktioniert darüber auch, allerdings muss man sich leider Entscheiden, ob man (per USB-C) USB 3.0 haben möchte, oder mehr als 30Hz...

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software Developer für Anwendungen und Schnittstellen (m/w / divers)
    Continental AG, Villingen
  2. SAP FICO Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt am Main
  3. DevOps Software Engineer im Bereich "Software Factory" (m/w / divers)
    Continental AG, Frankfurt
  4. C# / .NET Softwareentwickler / Programmierer (m/w/d)
    PM-International AG', Speyer

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IAA Transportation: Akku schlägt Brennstoffzelle
IAA Transportation
Akku schlägt Brennstoffzelle

Auf der IAA Transportation in Hannover wird deutlich: Wasserstoff und Brennstoffzelle spielen eine untergeordnete Rolle beim Gütertransport.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Zero DSR/X im Test Die andere Art der großen Tour
  2. Elektroautos Tesla erhöht Supercharger-Preise massiv
  3. Elektromobilität Reichweite und Nachhaltigkeit zählen bei Elektroautos

Cloud-Services to go: Was können Azure, AWS & Co?
Cloud-Services to go
Was können Azure, AWS & Co?

"There is no cloud, it's just someone else's computer" - ein Satz, oft zu lesen und nicht so falsch - aber warum sollten wir überhaupt Software oder Daten auf einem anderen Computer speichern?
Eine Analyse von Rene Koch

  1. Hyperscaler Die Hyperskalierung der Angst vor den eigenen Schwächen
  2. Microsoft Neues Lizenzmodell schließt Google und AWS weiter aus
  3. Cloud Einmal Einsparen, bitte?

Arbeit in der IT: Depression vorprogrammiert
Arbeit in der IT
Depression vorprogrammiert

ITler unterschätzen oft mentale Probleme. Dabei bietet gerade ihre Arbeitswelt einen Nährboden für Depressionen und Angstzustände.
Ein Feature von Andreas Schulte

  1. IT-Arbeit Zwei Informatikstudien und immer noch kein Programmierer
  2. Fairness am Arbeitsplatz "Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"
  3. Work-Life-Balance in der IT Ich will mein Leben zurück