1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bildschirme: Auch Acer baut stark…

schade das es keine Grafikkarte gibt um die 240Hz zu genießen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. schade das es keine Grafikkarte gibt um die 240Hz zu genießen

    Autor: Poison Nuke 19.04.21 - 18:40

    selbst mit den derzeit schnellsten Systemen würde man bei der Auflösung bestenfalls 100fps schaffen, eher 60 bei den aktuellen Spielen.

    Bin schon auf die Nase gefallen mit einem 144Hz Monitor. Es ist krass wie oft entweder CPU oder dann doch GPU limitieren bei hoher Auflösung und hoher Bildrate.

  2. Re: schade das es keine Grafikkarte gibt um die 240Hz zu genießen

    Autor: Trockenobst 20.04.21 - 01:21

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin schon auf die Nase gefallen mit einem 144Hz Monitor. Es ist krass wie
    > oft entweder CPU oder dann doch GPU limitieren bei hoher Auflösung und
    > hoher Bildrate.

    Wenn man einen 32" mit 2x4k will, findet man momentan auch nur 60hz Monitore.
    Dabei hat Samsung schon erste 4k Fernseher mit 40" bis 50" mit HDMI 2.1 und 120hz für die neuen Konsolen im Programm. Die Panels gibt es also.

    Eigentlich wollte mir mit einer 6600 GPU auch noch einen passenden Schirm kaufen, aber ich mag nicht von 4k runter auf 1440p gehen. Somit muss ich auf beides Warten. Der G9 von Samsung mit der weniger starken Krümmung ist schon eine Schau, aber unter 4k/100hz will ich nichts mehr kaufen.

  3. Re: schade das es keine Grafikkarte gibt um die 240Hz zu genießen

    Autor: xPandamon 20.04.21 - 01:32

    Poison Nuke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > selbst mit den derzeit schnellsten Systemen würde man bei der Auflösung
    > bestenfalls 100fps schaffen, eher 60 bei den aktuellen Spielen.
    >
    > Bin schon auf die Nase gefallen mit einem 144Hz Monitor. Es ist krass wie
    > oft entweder CPU oder dann doch GPU limitieren bei hoher Auflösung und
    > hoher Bildrate.

    144 Hertz und mehr sind ja auch nur für eSport-Titel gedacht. Für andere Spiele gibt es G-Sync und Freesync.

  4. Re: schade das es keine Grafikkarte gibt um die 240Hz zu genießen

    Autor: Poison Nuke 20.04.21 - 06:25

    xPandamon schrieb:
    ------------------------------------------------------------------------------
    >
    > 144 Hertz und mehr sind ja auch nur für eSport-Titel gedacht. Für andere
    > Spiele gibt es G-Sync und Freesync.


    Wenn man ein Spiel hat das flüssig läuft, z.B. letztens Black Mesa bei mir, dann ist das schon ein massiver Zugewinn an Bildqualität. 144hz ist einfach so viel flüssiger und damit bei Bewegung auch schärfer. Also von daher freu ich mich schon auf die Zeit wo hohe Auflösung und hohe fps gleichzeitig funktionieren, selbst 240Hz werden die meisten noch Problemlos von 144Hz unterscheiden können zumindest bei FPS games.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareprogrammierer / Inbetriebnehmer (m/w/d) für Roboter- und Automatisierungstechnik
    ENGEL Automatisierungstechnik Deutschland GmbH, Hagen
  2. Business Intelligence (BI) Berater (m/w/d)
    Iodata GmbH, Karlsruhe
  3. IT-Solution Architekt (m/w/x)
    Amnesty International Deutschland e.V., Berlin
  4. Releasemanager und Testkoordinator (m/w/d)
    i-SOLUTIONS Health GmbH, Bochum

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 18,99€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  4. (u. a. Project Wingman für 17,99€, Staxel für 4,99€, One Step from Eden für 13,50€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Telefon- und Internetanbieter: Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?
Telefon- und Internetanbieter
Was tun bei falschen Auftragsbestätigungen?

Bei Telefon- und Internetanschlüssen kommt es öfter vor, dass Verbraucher Auftragsbestätigungen bekommen, obwohl sie nichts bestellt haben.
Von Harald Büring


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Förderung von E-Autos und Hybriden: Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?
    Förderung von E-Autos und Hybriden
    Wie viel Geld bekomme ich für den Kauf eines Elektroautos?

    Ein E-Auto ist in der Anschaffung teurer als ein konventionelles. Käufer können aber Zuschüsse bekommen. Wir beantworten zehn wichtige Fragen dazu.
    Von Werner Pluta

    1. Lordstown Chefs von Elektro-Truck-Firma nach Betrug zurückgetreten
    2. Elektromobilität Rennserie E1 zeigt elektrisches Schnellboot
    3. Elektromobilität Green-Vision gibt Akkus aus Elektroautos neuen Zweck