1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blue Microphones: Logitech…

Was ich bei logitech immer so schade finde

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ich bei logitech immer so schade finde

    Autor: x2k 31.07.18 - 13:57

    Ist das die gute Produkte nicht weiter entwickeln und dann einfach einstellen.
    Ich hätte z.b. Gerne wieder etwas wie die alte g15 allerdings mit usb 3.0 durchleitung.
    Meine hat den Geist aufgegeben bin dann umgestiegen auf eine gebrauchte halb defekte 710+ finden beide sehr gut nur hat die 710+ auch nur USB 2.0.
    Und meines Wissens wird auch die nichtmehr hergestellt.

  2. Re: Was ich bei logitech immer so schade finde

    Autor: ark 31.07.18 - 15:16

    Oh ja, dem stimme ich zu, mein G15 vermisse ich auch sehr. Ist leider nach über 10 Jahren intensiven Gebrauchs an einem Kabelbruch zugrunde gegangen. Stattdessen nun also "Blue". Soweit ich das verstehe is das eher der Erwerb einer Brand Identity und weniger technischen Know-Hows. Ich selbst habe keine praktischen Erfahrungen, aber mal am Rande mitbekommen dass einige Menschen schwer genervt von der Dominanz der Geräte sind.

    https://www.youtube.com/watch?v=qa9SbQWyex0

  3. Re: Was ich bei logitech immer so schade finde

    Autor: Eisboer 01.08.18 - 10:18

    Hach ja, immer diese Elite, welche Produkte und ihren Einsatz falsch versteht. Die Blue Yetis sind kein Ersatz für Studiomikrophone. Sie sind aber für den Preis sehr passable Mikrophone mit 3 unterschiedlichen und nutzbaren Richtcharakteristiken. Eine Verbesserung für wirklich sehr viele Anwender. Und klar gibt's sicher für jeden speziellen Fall ein besseres Nischenprodukt, die Yetis sind aber gute Allrounder und deswegen zu recht weit verbreitet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Android-Entwickler (m/w/d) - Connected Car
    e.solutions GmbH, Ingolstadt
  2. Labortechniker Wärmetechnik und Lab Automation (m/w/d)
    über Hays AG, Hanau
  3. IT-Spezialist als Software-Entwickler / Tester (Informatiker, Fachinformatiker, Wirtschaftsinformatiker ... (m/w/d)
    tailor-made software GmbH, deutschlandweit (Home-Office möglich)
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Full Stack
    Captana GmbH, Ettenheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199€ (Bestpreis mit Amazon. Vergleichspreis 246,63€)
  2. 199€ (Bestpreis mit MediaMarkt. Vergleichspreis 246,63€)
  3. 199,90€ + 5,99€ Versand bei Vorkasse (Vergleichspreis über 250€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de