1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bookarc Pro: Eine Liege für den…

Macstadium

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Macstadium

    Autor: Unwichtig 30.10.14 - 08:45

    Tolle Firma, die die Dinger (als Server?) ins Rechenzentrum stellt.
    Dort moechte ich nicht Admin sein. Oder haben die Dinger auch nette Hot-Swap-Module fuer Harddisks wo man einfach zukommt?
    Ich glaube mal eher nicht. Denn Design ist ja das wichtigste an einem technischen Geraet ;)

  2. Re: Macstadium

    Autor: hd200 30.10.14 - 08:57

    Dafür gibt es doch das RackMac ;)

  3. Re: Macstadium

    Autor: der_wahre_hannes 30.10.14 - 10:07

    Spielen Macs in der Serverwelt überhaupt ne Rolle? Habe vor kurzem mal versucht, Zahlen dazu zu finden, das war aber nicht von Erfolg gekrönt.

  4. Re: Macstadium

    Autor: plutoniumsulfat 30.10.14 - 10:13

    im RZ wahrscheinlich weniger.

  5. Re: Macstadium

    Autor: Trollversteher 30.10.14 - 10:39

    >Spielen Macs in der Serverwelt überhaupt ne Rolle? Habe vor kurzem mal versucht, Zahlen dazu zu finden, das war aber nicht von Erfolg gekrönt.

    Früher gab's ja mal die XServer Blades, aber die wurden vor ein paar Jahren eingestellt.
    Dass sich irgendwer eine Pallette Mac Pro's ins RZ stellt, kann ich mir allerdings nur sehr schwer vorstellen...

  6. Re: Macstadium

    Autor: hd200 30.10.14 - 11:39

    Bei welchen Aufgaben ist den ein Apple Xserve anderen Servern denn vorzuziehen ?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.14 11:40 durch hd200.

  7. Re: Macstadium

    Autor: Trollversteher 30.10.14 - 12:18

    >Bei welchen Aufgaben ist den ein Apple Xserve anderen Servern denn vorzuziehen ?

    Wieso fragst Du mich das, habe ich das irgendwo behauptet? Vermutlich harmoniert es besser in einem Umfeld, in dem auch an den Arbeitsplaätzen Macs eingesetzt werden.

    Ich habe die XServer lediglich erwähnt, weil sie im Gegensatz zum Mac Pro den richtigen Formfaktor für den professionellen Servereinsatz hatten...

  8. Re: Macstadium

    Autor: hd200 30.10.14 - 12:51

    Die Frage ging an die Allgemeinheit ;)

  9. Re: Macstadium

    Autor: march 30.10.14 - 13:18

    Wenn die Frage wirklich ernst gemeint war... Als Server für die Entwicklung mit Xcode für automatische Tests oder zum Rendern ein Traum...Durch das zertifizierte Unix das von Hause aus auf dem Mac OS läuft sind die Dinger für Netzwerkgeschichten auch sehr gut gerüstet.

  10. Re: Macstadium

    Autor: hd200 30.10.14 - 13:43

    Danke für die Antwort

    Aber warum sollte ich das denn nicht ernst meinen ? Kann ich nicht ganz normal was fragen ?

  11. Re: Macstadium

    Autor: quadronom 30.10.14 - 15:39

    hd200 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Danke für die Antwort
    >
    > Aber warum sollte ich das denn nicht ernst meinen ? Kann ich nicht ganz
    > normal was fragen ?

    Nicht beim Thema Mac! Das werten alle Jünger gleich wieder als Angriff!
    Aber das habe ich auch schon hinter mir. Hab dieselbe Frage auch schon letztes im Forum gestellt und keine vernünftigen Antworten erhalten.
    Was ich weiß:
    •Du brauchst es als Testumgebung (und Compile-umgebung ebenso) für Mac/iPhablet Entwicklergeschichten. (Das darfste nämlich nur aufm Mac...)
    •Ansonsten: Renderfarm. Darin gar nicht mal so schlecht. (Vorteil: Im Gegensatz zu Windows kommt man nur höchst selten in Gefahr eines Ram-Overflow. Nach 5 Tagen Dauerrendern mit Maxwell kann sich Windows schon mal verabschieden ;)
    •Login-Server, wenn du z.B. einen PC-Pool hast, wo sich jeder auf jedem Mac anmelden können soll. (Funktioniert überhaupt nicht, grottiges System)

    %0|%0

  12. Re: Macstadium

    Autor: Trollversteher 30.10.14 - 15:51

    >Nicht beim Thema Mac! Das werten alle Jünger gleich wieder als Angriff!
    Aber das habe ich auch schon hinter mir. Hab dieselbe Frage auch schon letztes im Forum gestellt und keine vernünftigen Antworten erhalten.

    Also ich wurde gefragt (Reply auf meinen Beitrag), und ich bin kein Apple-Jünger und habe mich zu Recht gefragt, warum ich ein System verteidigen oder anpreisen soll, was ich weder näher kenne noch bevorzuge. Und jetzt wird auch noch "Jüngertum" unterstellt - das Thema scheint wirklich sehr sensibel zu sein, aber auf beiden Seiten...

  13. Re: Macstadium

    Autor: der_wahre_hannes 30.10.14 - 15:57

    Das "kann ich nicht mal normal fragen" bezog sich doch gar nicht mehr auf dich, Trollversteher, sondern auf march, der mit einem "wenn du das wirklich ernst meinen solltest" seinen Beitrag begann.

  14. Re: Macstadium

    Autor: march 30.10.14 - 16:20

    Ok ... @der wahre_hannes und @h200 ihr habt ja recht.
    Hatte wohl einfach noch den relativ unsachlichen Text des Threadstarters im Kopf und bin leider hier im Forum tatsächlich nicht ganz sicher ob es sich hierbei nur um einen Trollversuch oder um eine ehrliche Meinung handelt.
    Ich bin natürlich über jede sachliche Diskusion,Meinung oder einen hilfreichen Impuls dankbar. Oft sind das für mich sogar die wirklich hilfreichen informationen eines Artikels.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.10.14 16:22 durch march.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Ingolstadt
  2. Henry Schein Dental Deutschland GmbH, Hamburg, Kiel
  3. A. Menarini Research & Business Service GmbH, Berlin
  4. PHOENIX Pharmahandel GmbH & Co KG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.799€
  2. mit 499€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  3. (u. a. Stellaris - Galaxy Edition für 4,19€, Stellaris - Distant Stars Story Pack (DLC) für 2...
  4. 3.999€ statt 4.699€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme