Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bristol Ridge: AMD veröffentlicht…

8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: spambox 06.09.16 - 10:02

    Sata 6G ist auch am Limit, wenn die Preise für 10G SSDs erst mal gesunken sind.
    Wo soll ich denn eine SSD anschließen, wenn ich über ein GByte/s übertragen will?

    Also für mich sieht diese Plattform aus, wie High End nach Maßstäben von 2012.
    Soll heißen, sie ist nicht schlecht aber auch nicht state of the art.

    #sb

  2. Re: 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: FrankPan 06.09.16 - 10:38

    Da muss ich mich glatt reflexmäßig anmelden:
    _High End_ will das gar nicht sein, bei AMD heißt High End immer noch FX8xxx oder FX9xxx und ist leider keine echte Option (mehr) für High End.
    Das hier ist für nen PC, der womöglich niemals um- oder aufgerüstet wird.
    Wer diese APUs kauft, weiß entweder ganz genau warum oder es nicht besser.

  3. Re: 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: ms (Golem.de) 06.09.16 - 15:01

    An die CPU, denn Sumit Ridge hat 16 PCIe-3.0-Lanes.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  4. Re: 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: plutoniumsulfat 06.09.16 - 15:13

    Das sind ja auch gar nicht die High-End-Varianten. Bei Intel gibt's im unteren Segment auch nur 6-8 Lanes.

  5. Re: 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: ms (Golem.de) 06.09.16 - 18:10

    Ja, ein H110 oder B150 sind keine Ausstattungswunder - für die allerallermeisten Leute aber völlig ausreichend und das gilt für den A320 und den B250 ebenso.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  6. Re: 8 PCIe Lanes - Das ist ja wohl ein Witz, oder?

    Autor: plutoniumsulfat 06.09.16 - 19:05

    Eben, genau das meine ich ja ;)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ROMA KG, Burgau bei Ulm
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. Ingenics AG, München, Hamburg, Stuttgart, Ulm
  4. SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  2. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  3. (heute u. a. Saugroboter)
  4. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen