Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › C800-Reihe: Cisco vergisst LED…

QS????

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. QS????

    Autor: Kenny1871 15.12.15 - 15:49

    Ahm wie kann man sowas vergessen? Gibts da keine QS in dem Unternehmen? xDDD

  2. Re: QS????

    Autor: MESH 15.12.15 - 17:40

    Kenny1871 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ahm wie kann man sowas vergessen? Gibts da keine QS in dem Unternehmen?
    > xDDD

    Bestimmt nicht XDXDXD LOLOLOL ROFL KIND

  3. Re: QS????

    Autor: xMarwyc 15.12.15 - 17:44

    MESH schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kenny1871 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ahm wie kann man sowas vergessen? Gibts da keine QS in dem Unternehmen?
    > > xDDD
    >
    > Bestimmt nicht XDXDXD LOLOLOL ROFL KIND

    Danke danke :D Das wollte ich gerade machen.

  4. Re: QS????

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.15 - 17:47

    In meinem alten Betrieb wurde die Folie vertauscht und obwohl die Qualitätskontrolle alle 2 Stunden stattfand, ist dies erst nach 2 Tagen aufgefallen, als man neue Folie aus dem Lager bestellt hat.

    Die Folie sah identisch aus, aber statt Mandeln gemahlen stand Mandeln gehobelt.

  5. Re: QS????

    Autor: caldeum 15.12.15 - 17:53

    Kenny1871 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ahm wie kann man sowas vergessen? Gibts da keine QS in dem Unternehmen?
    > xDDD
    Ich bin sicher die Prototypen der Entwicklung und die erste Testserie hatten alle Komponenten. Aber die Serienproduktion hat Cisco doch mittlerweile sicher auch nach China ausgelagert, oder?

    Naja sie müssens dennoch ausbaden.

  6. Re: QS????

    Autor: Anonymer Nutzer 15.12.15 - 19:38

    Man kann zwar bei Elektronik einige Parameter messen aber selbst da muss sowas nicht auffallen. Auch wird dort oft nur die Logik geprüft.

    Zudem wird in dieser Preisklasse nicht jedes Gerät geprüft sondern nur Stichproben und diese meistens von Menschen. Dabei prüfen die auch nicht jede Einzelheit sondern nur die gröbsten Schnitzer."Laptop 1 einstecken, Laptop 2 einstecken, Ping von 1 nach 2, geht, Charge abgenickt!". Erst wenn in der Vergangenheit bei Geräten bestimmte Fehler aufgetreten sind, werden auch diese geprüft. Ab sofort wird nun bei Cisco garantiert bei jeder Stichprobe auch geprüft, ob alle LEDs vorhanden sind.

    Man prüft beim QS also in der Regel nur die Fehler, die schon bekannt sind. Alles andere was auffällt ist eher Zufall.

  7. Re: QS????

    Autor: m9898 15.12.15 - 20:06

    DAUVersteher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann zwar bei Elektronik einige Parameter messen aber selbst da muss
    > sowas nicht auffallen. Auch wird dort oft nur die Logik geprüft.
    Vor dem Anfahren der Produktion wird eine kleine Testserie auf dieser Produktionsstraße gefertigt und von der QS-Abteilung des Auftraggebers abgenommen. Da müssen sogar geringfügig abweichende Lötparameter auffallen, geschweige denn so etwas recht offensichtliches wie zwei fehlende Status-LEDs.

  8. Re: QS????

    Autor: Mett 15.12.15 - 21:03

    ROFLMAO, THX! YMMD!

  9. Re: QS????

    Autor: barfoos 15.12.15 - 23:40

    Würde das Gerät zurückschicken. Gewährleistungspflicht regelt das schon.

  10. Re: QS????

    Autor: narfomat 16.12.15 - 13:53

    >Zudem wird in dieser Preisklasse nicht jedes Gerät geprüft sondern nur Stichproben und diese meistens von Menschen

    na hallo, woher auch. bei so nem billigen 1500euro router wird halt nicht jedes gerät geprüft und die QS sind wohl überbeschäftigte unterbezahlte nicht-fachkräfte... sind ja fast geschenkt die dinger , da kann man nicht mehr erwarten, da muss man abstriche machen, is klar.

    also da ich denke das das wohl nicht nur 5 router betrifft sondern schon paar mehr fragt man sich schon wie das sein kann... ich bin schon der meinung das das vorkommen kann IN DER PRODUKTION! aber beim kunden sollte das wohl nicht ankommen, insbesondere nicht bei cisco kunden.

    ich will nicht über cisco abhaten, dazu gibts keinen grund und ganz bestimmt wird das anständig geklärt, aber klein reden kann man das auch nicht.

  11. Re: QS????

    Autor: vomi1011 16.12.15 - 18:41

    Das ist wie bei der Entwicklung von Software, alles muss schnell gehen.
    Je schneller die Entwicklung, umso schneller wird Kasse gemacht.

    Wundert mich nicht, dass sowas dabei heraus kommt.

  12. Re: QS????

    Autor: Bautz 16.12.15 - 19:04

    Naja, wenn es in der Materialliste fehlt, sieht das in der QS wohl so aus:
    "LED 1: Geht ... LED 2: Geht ... LED 3: ok, da soll keine seine, ist keine ... geht."

Neues Thema Ansicht wechseln


Dieses Thema wurde geschlossen.

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Frankfurt am Main
  2. Zweckverband Landeswasserversorgung, Stuttgart
  3. Zehnder Group Deutschland GmbH, Lahr
  4. über duerenhoff GmbH, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)
  2. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Volocopter 2X: Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf
Volocopter 2X
Das Flugtaxi, das noch nicht abheben darf

Cebit 2018 Der Volocopter ist fertig - bleibt in Hannover aber noch am Boden. Im zweisitzigen Fluggerät stecken jede Menge Ideen, die autonomes Fliegen als Ergänzung zu anderen Nahverkehrsmitteln möglich machen soll. Golem.de hat Platz genommen und mit den Entwicklern gesprochen.
Von Nico Ernst

  1. Urban Air Mobility Airbus gründet neuen Geschäftsbereich für Lufttaxis
  2. Cityairbus Mit Siemens soll das Lufttaxi abheben
  3. Verkehr Porsche entwickelt Lufttaxi

In eigener Sache: Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht
In eigener Sache
Freie Schreiber/-innen für Jobthemen gesucht

IT-Profis sind auf dem Arbeitsmarkt enorm gefragt, und die Branche hat viele Eigenheiten. Du kennst dich damit aus und willst unseren Lesern darüber berichten? Dann schreib für unser Karriere-Ressort!

  1. Leserumfrage Wie sollen wir Golem.de erweitern?
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht Redakteur/-in für IT-Sicherheit
  3. Leserumfrage Wie gefällt Ihnen Golem.de?

K-Byte: Byton fährt ein irres Tempo
K-Byte
Byton fährt ein irres Tempo

Das Startup Byton zeigt zur Eröffnung der Elektronikmesse CES Asia in Shanghai das Modell K-Byte. Die elektrische Limousine basiert auf der Plattform des SUV, der vor fünf Monaten auf der CES in Las Vegas vorgestellt wurde. Unter deutscher Führung nimmt der Elektroautohersteller in China mächtig Fahrt auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobiltät UPS kauft 1.000 Elektrolieferwagen von Workhorse
  2. KYMCO Elektroroller mit Tauschakku-Infrastruktur
  3. Elektromobilität Niu stellt zwei neue Elektromotorroller vor

  1. Dying Light 2: Stadtentwicklung mit Schwung
    Dying Light 2
    Stadtentwicklung mit Schwung

    E3 2018 Klettern und kraxeln im Parkours-Stil, dazu tolle Grafik und eine verschachtelte Handlung mit sichtbaren Auswirkungen auf eine riesige Stadt: Das polnische Entwicklerstudio Techland hat für Dying Light 2 große Pläne.

  2. DNS Rebinding: Google Home verrät, wo du wohnst
    DNS Rebinding
    Google Home verrät, wo du wohnst

    Besitzer eines Google Home oder Chromecast können von Webseiten auf wenige Meter genau lokalisiert werden. Hintergrund des Angriffs ist eine Technik namens DNS Rebinding.

  3. Projekthoster: Teahub will gemeinnützige Alternative zu Github erstellen
    Projekthoster
    Teahub will gemeinnützige Alternative zu Github erstellen

    Das Projekt Teahub will eine gemeinnützige Organisation gründen und so mit seiner gleichnamigen Plattform zahlreichen Open-Source-Projekten eine neue Heimat bieten. Der Dienst ist als Alternative zu kommerziellen Hostern wie etwa Github gedacht.


  1. 17:54

  2. 16:21

  3. 14:03

  4. 13:50

  5. 13:31

  6. 13:19

  7. 13:00

  8. 12:53