Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › C800-Reihe: Cisco vergisst LED…

Was fehlt denn sonst so?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was fehlt denn sonst so?

    Autor: Tyler Durden 15.12.15 - 14:55

    LEDs dürften so ziemlich die einzige Komponente sein, deren Fehler selbst ein Laie erkennen kann.
    Bei allen anderen Bauteilen wird das wohl erst auffallen wenn man sie benutzen will und das nicht funktioniert.


    TD

  2. Re: Was fehlt denn sonst so?

    Autor: George99 15.12.15 - 15:06

    Wichtiger: Was ist denn sonst noch so drin, mit dem man nicht gerechnet hätte? Also speziell so bei der Firmware...

  3. Re: Was fehlt denn sonst so?

    Autor: Anonymouse 15.12.15 - 15:10

    Ah ja. die LEDs mussten eingespart werden, weil der NSA-Chip etwas teuer geworden ist. :)

  4. Re: Was fehlt denn sonst so?

    Autor: M.P. 15.12.15 - 15:20

    Interessant sind zum Teil auch mechanische Teile, z.B. Federstahlblechprofile zur Sicherstellung der Einhaltung der EMV-Regularien.
    Da bemerkt man ohne Messung auch nicht, ob die eingebaut sind, oder nicht.

    Vielleicht merkt es der Admin daran, daß sein DECT-Telefon immer die Verbindung zur Telefonanlage verliert, wenn er am Switch vorbeigeht...

  5. Re: Was fehlt denn sonst so?

    Autor: Pointer 16.12.15 - 10:24

    M.P. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    ...
    > Vielleicht merkt es der Admin daran, daß sein DECT-Telefon immer die
    > Verbindung zur Telefonanlage verliert, wenn er am Switch vorbeigeht...

    ...und das erst Monate später, weil er dann das erste Mal telefonierend am Switch vorbeiging. Verbindungsloses Loss & Resync wird nicht bei jedem Telefon lautstark gemeldet.

  6. Re: Was fehlt denn sonst so?

    Autor: narfomat 16.12.15 - 13:43

    >Wichtiger: Was ist denn sonst noch so drin, mit dem man nicht gerechnet hätte? Also speziell so bei der Firmware...

    +1

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über Dr. Wolfrum Management- und Personalberatung, Leverkusen
  2. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  3. Knauf Information Services GmbH, Iphofen bei Würzburg
  4. NETZkultur Systemhaus GmbH, Lippstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Metal Gear Solid V 5,75€, For Honor 8,99€, Mad Max 4,25€)
  2. 19,49€
  3. 699€ (PCGH-Preisvergleich ab 755€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yuneec H520: 3D-Modell aus der Drohne
Yuneec H520
3D-Modell aus der Drohne

Multikopter werden zunehmend auch kommerziell verwendet. Vor allem machen die Drohnen Luftbilder und Inspektionsflüge und vermessen. Wir haben in der Praxis getestet, wie gut das mit dem Yuneec H520 funktioniert.
Von Dirk Koller


    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
    Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
    El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

    Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
    Von Michael Wieczorek


      Drahtlos-Headsets im Test: Ohne Kabel spielt sich's angenehmer
      Drahtlos-Headsets im Test
      Ohne Kabel spielt sich's angenehmer

      Sie nerven und verdrehen sich in den Rollen unseres Stuhls: Kabel sind gerade bei Headsets eine Plage. Doch gibt es so viele Produkte, die darauf verzichten können. Wir testen das Alienware AW988, das Audeze Mobius, das Hyperx Cloud Flight und das Razer Nari Ultimate - und haben einen Favoriten.
      Ein Test von Oliver Nickel

      1. Sieben Bluetooth-Ohrstöpsel im Test Jabra zeigt Apple, was den Airpods fehlt
      2. Ticpods Free Airpods-Konkurrenten mit Touchbedienung kosten 80 Euro
      3. Bluetooth-Ohrstöpsel im Vergleichstest Apples Airpods lassen hören und staunen

      1. Strategiespiel: Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung
        Strategiespiel
        Conan Unconquered verbindet Festungsbau und Verteidigung

        Erst eine Burg mit dicken Mauern aus dem Boden stampfen und sie dann gegen anstürmende Armeen verteidigen: Das ist das Konzept des PC-Strategiespiels Conan Unconquered, an dem Petroglyph Games (Command & Conquer) arbeitet.

      2. Raumfahrt: Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand
        Raumfahrt
        Wie Voyager 2 das Ende des Sonnensystems fand

        Eine weitere Raumsonde hat das Sonnensystem verlassen. Die Messdaten von Voyager 2 sind eindeutig. Dabei ist es gar nicht so leicht zu sagen, wo das Sonnensystem eigentlich zu Ende ist.

      3. MySQL-Frontend: Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl
        MySQL-Frontend
        Lücke in PhpMyAdmin erlaubt Datendiebstahl

        Eine Sicherheitslücke im MySQL-Frontend PhpMyAdmin erlaubt es, lokale Dateien auszulesen. Dafür benötigt man jedoch einen bereits existierenden Login.


      1. 17:15

      2. 16:50

      3. 16:35

      4. 16:20

      5. 16:00

      6. 15:40

      7. 15:20

      8. 15:00