1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Canon: Schwarz-Weiß-Laserdrucker…

Preis ...

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Preis ...

    Autor: Coffee 02.09.10 - 14:52

    > Der Canon i-Sensys LBP6750dn soll ab Oktober 2010
    > für rund 650 Euro in den Handel kommen.

    ... sagenhaft, wie erschwinglich solche Geräte geworden sind. Ich habe 1989/1990 für einen LaserJet4 3200 DM bezahlt und dann nochmal über 200 DM für ne RAM Erweiterung. Der LJ4 schaffte im Schnitt 4 Seiten pro Minute und hatte keinen Netzwerkanschluß, von Auto-Duplex ganz zu schweigen. Allerdings hat er 15 Jahre lang ohne Probleme funktioniert und war immer noch tip-top als wir ihn einem Freund gegeben haben. Der Nachfolger, ein billiger Kyocera FS-1020D hatte bereits nach wenigen Wochen Probleme mit dem Papiereinzug und ist heute nur noch an guten Tagen zu benutzen. Ob das bei dem Canon Drucker nach Ablauf einer gewissen Zeit auch so ist?

    Das Design des neuen Canon ist jedenfalls scheußlich. Man kriegt kaum noch Drucker ohne schwarzes Plastik auf der Oberseite, das Dreck wie ein Magnet anzieht und dann stolz zur Schau stellt. Blaue und weiße LEDs sind widerlich. Aber anscheinend gehts heute nicht mehr ohne. Und dann der Name ... uuuhhhhh!!! Muß heute wirklich jeder Produktname mit einem "i" anfangen um den Erfolg zu sichern? Was für ein Haufen blöder Konformisten Werbefritzen und deren Klienten heute sind ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bayerisches Rotes Kreuz, München
  2. Senatsverwaltung für Kultur und Europa, Berlin
  3. KKH Kaufmännische Krankenkasse, Hannover
  4. Hays AG, Schwäbisch Hall

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,49€
  2. 4,25€
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme