1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Computerpionier Ed Roberts…

Mein Beileid (kT)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mein Beileid (kT)

    Autor: shoopy 03.04.10 - 08:52

    kT

  2. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: -AKI- 03.04.10 - 09:20

    Auch ein Beileid von mir, ruhe er in frieden im Computerhimmel.

  3. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: Loolig 03.04.10 - 09:34

    Oh schade ein wirklich sympatischer Mann... letzte Woche gerade ein älteres Interview von ihm gesehen. Mein Beileid!

  4. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: stiLLa 03.04.10 - 10:52

    Auch möchte mein Beileid ausdrücken!

    Ich finde auch, dass die Pioniere von damals, die als ulkige Spinner verrufen wurden, aber unsere Welt subtil und sukzessiv verändert haben, mehr Anerkennung verdienen!

  5. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: Treadmill 03.04.10 - 11:16

    Joar, 68 Jahre ist ja auch kein Alter...

  6. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: joho 03.04.10 - 11:53

    stiLLa schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Auch möchte mein Beileid ausdrücken!
    >
    > Ich finde auch, dass die Pioniere von damals, die als ulkige Spinner
    > verrufen wurden, aber unsere Welt subtil und sukzessiv verändert haben,
    > mehr Anerkennung verdienen!



    echt ne geile gesellschaft die wir haben, doch!

  7. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: Ictoain 03.04.10 - 13:03

    joho schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > echt ne geile gesellschaft die wir haben, doch!

    Und dafür das die Menschheit nicht bereit für die technischen Möglichkeiten zu sein scheinen können Pioniere wie Ed Roberts nochmal genau was? Richtig - nix...

    so long...

  8. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: d3wd 03.04.10 - 15:55

    Okay. 68 Jahre jung und doch im Grab.
    Mein tiefstes beileid E. Roberts.

    ~d3wd

  9. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: unnu 03.04.10 - 23:10

    Treadmill schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Joar, 68 Jahre ist ja auch kein Alter...

    Er hat was geschafft und seine Spuren hinterlassen. Denke mal das ist wichtiger als wie alt man wird.

    Wäre er hier im Forum aber würde er wohl als greiser Opa bezeichnet der keine Ahnung hat weil er evtl. noch das 'falsche' OS verwendet.

    Tja, so ist das.

    Hut ab jedenfalls.

  10. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: Treadmill 04.04.10 - 09:28

    unnu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Treadmill schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Joar, 68 Jahre ist ja auch kein Alter...
    >
    > Er hat was geschafft und seine Spuren hinterlassen. Denke mal das ist
    > wichtiger als wie alt man wird.
    >
    > Wäre er hier im Forum aber würde er wohl als greiser Opa bezeichnet der
    > keine Ahnung hat weil er evtl. noch das 'falsche' OS verwendet.
    >
    > Tja, so ist das.
    >
    > Hut ab jedenfalls.


    Ach, der Dummtroll wieder.

  11. Re: Mein Beileid (kT)

    Autor: Pathfinder 04.04.10 - 13:24

    Ich schließe mich dem Kodolenz-Post an.

    Möge er in Frieden ruhen.

    "Dank der glückseligen Natur, dass sie das Notwendige leicht erreichbar und das schwer Erreichbare nicht notwendig gemacht hat!"
    (Epikur 341 -270 v.Chr.)

  12. Ruhe im Compute Himmel

    Autor: tertgre 04.04.10 - 15:32

    Er hat dazu beigetragen den Aufstieg von MS zu starten und Apple brachte angestachelt duch seine erfindung den Apple 2 raus- er hat also entscheident beigetragen das wir heute so nette Sachen haben wie Pc's für den normalo.

    Schaut euch doch mal die Dokumentation "Triumph of the nerds" auf YouTube an, sehr interesant und Ed außert auch seinen Frußt darin, dass er mit MITS gestarted hat aber alle anderen von seiner erfindung profitiert haben.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NEW Niederrhein Energie und Wasser GmbH, Erkelenz
  2. Verlag C.H.BECK, München Schwabing
  3. Netze BW GmbH, Stuttgart
  4. KWS Berlin GmbH, Einbeck

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 599€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 350,10€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 599€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mario Kart Live im Test: Ein Klempner, der um Konsolen kurvt
Mario Kart Live im Test
Ein Klempner, der um Konsolen kurvt

In Mario Kart Live (Nintendo Switch) fährt ein Klempner durchs Wohnzimmer. Golem.de hat das Spiel mit einem Konsolen-Rennkurs ausprobiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Nintendo Entwickler arbeiten offenbar an 4K-Updates für Switch Pro
  2. Nintendo Switch Mario Kart Live schickt Spielzeugauto auf VR-Rennstecke
  3. 8bitdo Controller macht die Nintendo Switch zum Arcade-Kabinett

Big Blue Button: Das große blaue Sicherheitsrisiko
Big Blue Button
Das große blaue Sicherheitsrisiko

Kritische Sicherheitslücken, die Golem.de dem Entwickler der Videochat-Software Big Blue Button meldete, sind erst nach Monaten geschlossen worden.
Eine Recherche von Hanno Böck


    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
    Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
    Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

    Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
    2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
    3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt