Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coolship: Android-PC mit…

Thin Client ...

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Thin Client ...

    Autor: Dadie 21.02.13 - 20:52

    Ich finde die Idee an sich ziemlich gut. Sicher ist diese Art von Computer nicht für jede Art von Benutzer gedacht. Aber gerade als Thin Client finde ich diese Lösung innerhalb der Tastatur ziemlich genial.

    Die meisten Thin Clients die ich kenne sind entweder kleine Boxen (optisch nicht schön) oder in den Display verbaut. Beide Lösungen haben ihre eigenen Vor- und Nachteile. Und so hat natürlich auch diese Keyboard-Lösung ihre eigenen Vor- und Nachteile.

    Sicher wird es ein paar Leute geben, die dieser Idee nicht abgeneigt sind. Das einzige was ich kritisieren könnte, wäre dass das vorgestellte Gerät recht hässlich aussieht. Hier könnte man durch klarere Optik, dünnere Optik und weniger Plastik sicher noch einiges verbessern. Die Idee an sich finde ich aber gar nicht schlecht.

  2. Re: Thin Client ...

    Autor: ichbinhierzumflamen 22.02.13 - 09:36

    Das hatte ich mir gestern auch schon gedacht, das man eine tastatur gut als thinclient verwenden könnte, also das gehäuse mein ich :)

    also die mit display sind eher zero clients würd ich fast sagen, aber auch als solche variante sicher interessant

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München, Stuttgart
  2. FRITZ EGGER GmbH & Co. OG Holzwerkstoffe, St. Johann (Österreich)
  3. Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH, Kassel
  4. BASF Business Services GmbH, Ludwigshafen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 199€
  2. 12,99€
  3. 19,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

Indiegames-Rundschau: Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
Indiegames-Rundschau
Fantastische Fantasy und das Echo der Doppelgänger
  1. Verlag IGN übernimmt Indiegames-Anbieter Humble Bundle
  2. Indiegames-Rundschau Cyberpunk, Knetmännchen und Kampfsportkünstler
  3. Indiegames-Rundschau Fantasysport, Burgbelagerungen und ein amorpher Blob

  1. Gesetz gegen Hasskommentare: Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga
    Gesetz gegen Hasskommentare
    Facebook spielt in eigener Bußgeld-Liga

    Mit drastischen Strafen sollen soziale Netzwerke zum Löschen rechtswidriger Inhalte gezwungen werden. Das unterscheidet sich je nach Größe des Netzwerks und der Schwere des Verstoßes erheblich.

  2. GPD Pocket im Test: Winziger Laptop für Wenigtipper
    GPD Pocket im Test
    Winziger Laptop für Wenigtipper

    Auf den ersten Blick sieht der GPD Pocket aus wie ein extrem geschrumpftes Macbook. Dennoch kommt er mit vollwertigem Windows 10. Im Alltag haben wir aber ein großes Problem mit dem Notebook.

  3. Neue WLAN-Treiber: Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
    Neue WLAN-Treiber
    Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen

    Auch Intel hat Patches für seine Hardware veröffentlicht, um über neue Treiber Krack-Angriffe auf das WLAN zu verhindern. Betroffen sind zahlreiche WLAN-Karten von Notebooks, Intels AMT, aber auch ein Atom müssen gepatcht werden. Bei AMT dauert es aber noch ein paar Wochen.


  1. 13:15

  2. 11:59

  3. 11:54

  4. 11:50

  5. 11:41

  6. 11:10

  7. 10:42

  8. 10:39