1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i7-4770K im Test: Haswell…

na endlich

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. na endlich

    Autor: narfomat 04.06.13 - 12:46

    ich hoffe durch diesen marketing bullshit werden alle glauben haswell ist das absolute muss und die preise für ivy bridge mobile processoren endlich mal fallen. dann kann ich vielleicht in nem halben jahr für unter 300euro von i7 3630 auf 3840 upgraden und mir noch mal 10% wertvolle cpuzeit sparen... die preise sind ja aktuell noch ein echter graus. ansonsten fällt für mich die cpuleistungssteigerung von haswell mobile cpus unter irrelevant, zumindest die benchmarks die ich gesehen habe, bei gleicher taktung und TDP 2-5% mehr real world application leistung... jaaaaaa, da muss ich sofort mein ivy-notebook wegwerfen und mir ein neues ultrabook kaufen. völlig klar. auch damit intel endlich mal auf die 40% kommt... 101

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Osnabrück, Osnabrück-Westerberg
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Deggendorf
  3. STADT ERLANGEN, Erlangen
  4. Bayerische Versorgungskammer, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. MSI GeForce RTX 3070 VENTUS 2X 8G OC für 749€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de