1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Designer Bluetooth Desktop…

Schade...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Schade...

    Autor: Niaxa 12.03.15 - 11:54

    Die Tastatur einzeln würde mir optisch schon taugen. Wenn diese dann um die 50¤ kostet wäre es vertretbar. Aber im Paket für 100¤ macht sich das Angebot für mich uninteressant.

  2. Re: Schade...

    Autor: Lala Satalin Deviluke 12.03.15 - 11:54

    Mäuse über Bluetooth sind ein Graus, die ruckeln vor sich hin wie sonst was...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Schade...

    Autor: Niaxa 12.03.15 - 11:55

    Ich will ja nur die Tastatur :-). Hat was. Ich nutze zum Arbeiten die...
    http://www.amazon.de/Logitech-Illuminated-beleuchtete-Tastaturlayout-schnurgebunden/dp/B001ECJNKQ/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1426157762&sr=8-2&keywords=logitech+k800+illuminated

    Taugt mir auch und ist nicht so Mega dick.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.15 11:57 durch Niaxa.

  4. Re: Schade...

    Autor: Phreeze 12.03.15 - 12:10

    Lala Satalin Deviluke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mäuse über Bluetooth sind ein Graus, die ruckeln vor sich hin wie sonst
    > was...


    hab ne MS BT Maus, die geht eigentlich ganz gut, sogar unter Linux (ub14.10). Hab nur das Problem dass die extrem klein ist ^^ naja ist eh nur ne Notfallmaus

  5. Re: Schade...

    Autor: Freiheit 12.03.15 - 15:12

    Schaltet die nicht auch nach einiger Zeit in eine Art Sleep-Modus aus der sie erst wieder erweckt werden muss,- was dann merkliche Verzögerung bewirkt?

    Das war bei mir bislang leider bei allen BT-Mäusen so. Würde gern eine nutzen, aber so ist das doch alles Mumpitz.

  6. Re: Schade...

    Autor: TheUnichi 12.03.15 - 18:40

    Freiheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaltet die nicht auch nach einiger Zeit in eine Art Sleep-Modus aus der
    > sie erst wieder erweckt werden muss,- was dann merkliche Verzögerung
    > bewirkt?
    >
    > Das war bei mir bislang leider bei allen BT-Mäusen so. Würde gern eine
    > nutzen, aber so ist das doch alles Mumpitz.

    Genau dafür gibt es ja die neuen BT-Standards und genau deshalb werden überhaupt Betriebssystem-Versionen vorrausgesetzt...

  7. Re: Schade...

    Autor: igor37 12.03.15 - 20:56

    Freiheit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Schaltet die nicht auch nach einiger Zeit in eine Art Sleep-Modus aus der
    > sie erst wieder erweckt werden muss,- was dann merkliche Verzögerung
    > bewirkt?

    Zumindest unter Windows lässt sich diese Funktion abschalten, soweit ich mal gelesen habe.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Senior Berater Informationssicherheit (gn)
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Koblenz
  2. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
  4. Stellentitel (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Bielefeld

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 389€ bei Bezahlung mit Amazon Pay (Vergleichspreis 427,90€)
  2. 73,50€ (Vergleichspreis 89,99€)
  3. 1.158,13€ (Vergleichspreis 1.499€)
  4. (aktuell u. a. PC-Spiele reduziert, z. B. Command & Conquer: Remastered Collection für 9,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de