1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Die-Shot-Analyse: Tausche ESRAM…

Wo ist der 5-te Kern ?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: pica 29.11.13 - 13:50

    auf den Bildern sehe ich 4 Kerne, das L2-Interface und die beiden L2-Blocks?

    Gruß,
    pica

  2. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: Endwickler 29.11.13 - 14:01

    pica schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > auf den Bildern sehe ich 4 Kerne, das L2-Interface und die beiden
    > L2-Blocks?
    >
    > Gruß,
    > pica


    Du meinst vermutlich einen anderen Prozessor, der nicht auf dem gleichen Die herumhängt? Den wird man schwerlich auf dem Die, auf dem er nicht ist, sehen.

    Den findet man vielleicht in der Übersicht.
    [www.redgamingtech.com]

    Und noch mal als Bild, weil es so schön ist:





    2 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.13 14:13 durch Endwickler.

  3. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: Couch-Hero 29.11.13 - 14:08

    Ähm ... ich sehe 4 Kerne bei der QuadCore CPU (sind natürlich 2 CPUs; ist aber nur eine aktiviert laut Artikel) und dann gibt es noch 1 Kern, der bei den Grafik-Kernen rumdümpelt ... macht 5.

    --
    Grüße von der Couch

  4. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: pica 29.11.13 - 14:12

    Ich beziehe mich auf:

    "Auffällig bei beiden SoC ist, dass zwei physisch vorhandene Compute Units deaktiviert sind. Diese redundanten Einheiten dienen der Verbesserung der Chipausbeute ("yield"). Sollte eine der Compute Units durch einen Fertigungsfehler nicht funktionieren, springt stattdessen eine der redundanten Einheiten ein. Ein solches Vorgehen ist besonders bei relativ neuen Fertigungsprozessen und großen Chips üblich."

  5. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: Endwickler 29.11.13 - 14:17

    pica schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich beziehe mich auf:
    >
    > "Auffällig bei beiden SoC ist, dass zwei physisch vorhandene Compute Units
    > deaktiviert sind. Diese redundanten Einheiten dienen der Verbesserung der
    > Chipausbeute ("yield"). Sollte eine der Compute Units durch einen
    > Fertigungsfehler nicht funktionieren, springt stattdessen eine der
    > redundanten Einheiten ein. Ein solches Vorgehen ist besonders bei relativ
    > neuen Fertigungsprozessen und großen Chips üblich."

    Ach, das meinst du. Das wirst du schwerlich auf diesen Rubbelbildern mit Hilfslinien erkennen. Dazu müsste man das feiner bearbeiten und bei der Herstellung mit der großen Lupe drauf schauen. Eventuell ist er das, was man als die MItte gegenüber der vier Kerne bezeichnen könnte. Allerdings bezweifel ich mal, dass damit ein CPU-Kern gemeint ist.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 29.11.13 14:21 durch Endwickler.

  6. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: s1ou 29.11.13 - 14:17

    Zähl doch nach, Die PS4 hat 20 Compute Units, die Xbox hat 14. Genutzt werden nur 18, respektive 12 davon.

  7. Re: Wo ist der 5-te Kern ?

    Autor: pica 29.11.13 - 14:19

    Der Aufbau (floor plan) einer 4-Kern Jaguar CPU ist wie folgt

    Core1 Core2 Core3 Core4
    L2 L2I L2


    Das L2-Interface (L2I) verbindet die 4 Kerne mit den beiden L2 Blöcken. Auf den Die Shots sieht das L2I den Kernen recht ähnlich. Aber das L2I ist kein 5-ter Kern.

    Gruß,
    pica

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. VIVASECUR GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Offenbach
  3. PULSION Medical Systems SE - GETINGE Group, Feldkirchen bei München
  4. Melitta Business Service Center GmbH & Co. KG, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de