1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DIN 2137-T2-Layout ausprobiert…

Europatastaturen sind ein Wurmfortsatz der IT

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Europatastaturen sind ein Wurmfortsatz der IT

    Autor: goelem 03.06.19 - 14:37

    Die Dinger braucht keiner. Wollt ihr wirklich ein NEUES Layout, welches auch gleich die Schreibergonomie verbessert? Probiert NEO oder Dvorak...

    Es ist quatsch, ein überholtes Tastaturlayout noch weiter zu "verschlimmbessern" - lieber gleich Disruptiv ein neues Layout einführen und sich nach der Eingewöhnungsphase über ein angenehmeres tippgefühl freuen :D

  2. Re: Europatastaturen sind ein Wurmfortsatz der IT

    Autor: peh.guevara 05.06.19 - 09:27

    Tippe seit mehr als 8 Jahren nur noch NEO2 und würde es nie mehr hergeben wollen. Das einzige was mich nervt, ist dass man noch immer keinen wirklich gescheiten Windows-Treiber hat der voll kompatibel ist. Gerade mit Remotedesktop oder Terminals gibts immer wieder Ärger insbesondere dass das Layout nicht übernommen wird wenn man zwischendurch im "Ausführen als …" Modus arbeiten muss.
    Aber gerade im bereich Programmierung ist NEO2 unschlagbar gut allein wegen der einachen Zugänglichkeit der Klammern ()[]{} und der Pfeiltasten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hays AG, Wiesbaden
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt
  3. ING-DiBa AG, Frankfurt
  4. Hornbach-Baumarkt-AG, Bornheim bei Landau Pfalz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.349€ (statt 1.528€ im Paket)
  2. (u. a. Razer Blade Stealth, 13 Zoll, i7, 16 GB RAM, 512 GB SSD, GTX 1650 für 1.599€)
  3. (u. a. Hisense H55B7100 LED TV für 299€, JBL Soundbar 2.1 BLKEP für 222€)
  4. 399€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14