1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Display: AMD bringt HDMI…

Toll

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Toll

    Autor: LordSiesta 08.12.15 - 18:21

    Endlich mal ein Notebook mit AMD-Innereien, das sich nicht im Billig-Segment aufhält (abgesehen vom EliteBook 745 G2). Die restliche Ausstattung -- auffälliges Gehäuse, rote Tastaturbeleuchtung, entspiegelter und Freesync-fähiger IPS-Bildschirm, Subwoofer -- lässt auch kaum Wünsche offen, außer den nach einem BluRay-Laufwerk (und einem Trackpoint). Ich hoffe, das Ding schneidet dann auch in den Tests so gut ab wie es im Artikel klingt.

    Falls nicht: Pfeif drauf, steht trotzdem auf meiner Wunschliste, auch wenn's ein Lenovo ist ;-)



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 08.12.15 18:28 durch LordSiesta.

  2. Re: Toll

    Autor: GutesMann 08.12.15 - 18:49

    LordSiesta schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Endlich mal ein Notebook mit AMD-Innereien, das sich nicht im
    > Billig-Segment aufhält (abgesehen vom EliteBook 745 G2). Die restliche
    > Ausstattung -- auffälliges Gehäuse, rote Tastaturbeleuchtung, entspiegelter
    > und Freesync-fähiger IPS-Bildschirm, Subwoofer -- lässt auch kaum Wünsche
    > offen, außer den nach einem BluRay-Laufwerk (und einem Trackpoint). Ich
    > hoffe, das Ding schneidet dann auch in den Tests so gut ab wie es im
    > Artikel klingt.
    >
    > Falls nicht: Pfeif drauf, steht trotzdem auf meiner Wunschliste, auch
    > wenn's ein Lenovo ist ;-)

    AMDs Carrizo scheint sich generell extrem gut zu verkaufen. Es gibt ausserordentlich interessante Notebooks mit AMD Carrizo. Bishin zu FullHD und _mehr_! Ebenso IPS-Displays, auch das gab es vorher nicht. Das Resultat: Kaum erhältlich, stabil hoch stehende Preise....... Die Quartalszahlen im Januar werden interessant.

  3. Re: Toll

    Autor: Icestorm 09.12.15 - 01:39

    GutesMann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LordSiesta schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Endlich mal ein Notebook mit AMD-Innereien, das sich nicht im
    > > Billig-Segment aufhält (abgesehen vom EliteBook 745 G2). Die restliche
    > > Ausstattung -- auffälliges Gehäuse, rote Tastaturbeleuchtung,
    > entspiegelter
    > > und Freesync-fähiger IPS-Bildschirm, Subwoofer -- lässt auch kaum
    > Wünsche
    > > offen, außer den nach einem BluRay-Laufwerk (und einem Trackpoint). Ich
    > > hoffe, das Ding schneidet dann auch in den Tests so gut ab wie es im
    > > Artikel klingt.
    > >
    > > Falls nicht: Pfeif drauf, steht trotzdem auf meiner Wunschliste, auch
    > > wenn's ein Lenovo ist ;-)
    >
    > AMDs Carrizo scheint sich generell extrem gut zu verkaufen. Es gibt
    > ausserordentlich interessante Notebooks mit AMD Carrizo. Bishin zu FullHD
    > und _mehr_! Ebenso IPS-Displays, auch das gab es vorher nicht. Das
    > Resultat: Kaum erhältlich, stabil hoch stehende Preise....... Die
    > Quartalszahlen im Januar werden interessant.

    Ich traue nur immernoch nicht AMDs Prozessoren ohne L3-Cache in Sachen Performance. Da werde ich wohl auf Zen-Notebooks warten müssen.
    Ein Grund fürs Zurückfallen AMDs ist nunmal, dass kein L3 verbaut wurde, wodurch die Performance der APU schwächelte.

  4. Re: Toll

    Autor: GutesMann 09.12.15 - 18:36

    > > AMDs Carrizo scheint sich generell extrem gut zu verkaufen. Es gibt
    > > ausserordentlich interessante Notebooks mit AMD Carrizo. Bishin zu
    > FullHD
    > > und _mehr_! Ebenso IPS-Displays, auch das gab es vorher nicht. Das
    > > Resultat: Kaum erhältlich, stabil hoch stehende Preise....... Die
    > > Quartalszahlen im Januar werden interessant.
    >
    > Ich traue nur immernoch nicht AMDs Prozessoren ohne L3-Cache in Sachen
    > Performance. Da werde ich wohl auf Zen-Notebooks warten müssen.
    > Ein Grund fürs Zurückfallen AMDs ist nunmal, dass kein L3 verbaut wurde,
    > wodurch die Performance der APU schwächelte.

    Vorurteile? Man sehe sich Benchmarks an und entscheide ob einem die Leistung reicht oder nicht. Schlecht ist Carrizo nicht. Preis-Leistung lässt es einen Intel jetzt meilenweit stehen.

    In meinen Augen: Der L3 Cache ist nicht das Problem. Die Modulbauweise ist das Problem aber mit Excavator bekam diese Plattform einen immensen Schub nach vorne. Deshalb verkaufen sich die Dinger grad wie warme Brötchen. Interessant wird es noch mit DDR4 RAM. Jim Keller scheint bei AMD einen echt guten Job gemacht zu haben.

    Nunja. Wir werden sehen.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Product Owner im Sondermaschinenbau (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Erlangen
  2. Product-Owner IT-Security Detection & Response (m/w/d)
    Amprion GmbH, Dortmund
  3. Software Architect Cyber Security (m/w / divers)
    Continental AG, Regensburg
  4. Manager Platform Software (m/w/d)
    Knorr-Bremse AG, Schwieberdingen bei Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de