1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Displayweek 2017: Die Display-Welt…

Displays als Spiegel

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Displays als Spiegel

    Autor: Flasher 29.05.17 - 12:39

    Wozu? Die Bildqualität ist nicht besser, das räumliche Sehen fällt weg und es ist nur ein weiteres unnötiges Teil das kaputt gehen kann.

    Abseits dessen: was haben gebogene Displays mit Spiegelersatz zu tun? Spiegel sind ja auch nicht gebogen/gewölbt, ausser auf dem Jahrmarkt.

  2. Re: Displays als Spiegel

    Autor: Squirrelchen 29.05.17 - 12:49

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu? Die Bildqualität ist nicht besser, das räumliche Sehen fällt weg und
    > es ist nur ein weiteres unnötiges Teil das kaputt gehen kann.
    >
    > Abseits dessen: was haben gebogene Displays mit Spiegelersatz zu tun?
    > Spiegel sind ja auch nicht gebogen/gewölbt, ausser auf dem Jahrmarkt.

    Der Bildschirm kann allerdings in unterschiedlichen Reichweiten agieren, ohne dass du mehrere brauchst. (Mal als ein Beispiel)

    Ansonsten finde ich die Technik spannend und freue mich jetzt schon darauf, was wir da alles erwarten dürfen. Und sei es nur, dass es mal wieder Klapphandys gibt. ;D

    ------------------
    Ich könnte Ausnussen vor Nussigkeit!

    Es grüßt,
    Dat Hörnchen



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 29.05.17 12:50 durch Squirrelchen.

  3. Re: Displays als Spiegel

    Autor: IncredibleAlk 29.05.17 - 14:30

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wozu? Die Bildqualität ist nicht besser, das räumliche Sehen fällt weg und
    > es ist nur ein weiteres unnötiges Teil das kaputt gehen kann.
    >
    > Abseits dessen: was haben gebogene Displays mit Spiegelersatz zu tun?
    > Spiegel sind ja auch nicht gebogen/gewölbt, ausser auf dem Jahrmarkt.

    Es wird von Displays IM Spiegel gesprochen. Ist das Display aus, hast du nur nen normalen Spiegel, ist es an, hast du quasi Bild in Bild.

  4. Re: Displays als Spiegel

    Autor: ecv 29.05.17 - 18:24

    Och, ein Spiegel mit dem ich zoomen kann würde mir schon gefallen. Dazu noch eingeblendete Hilfen fürs rasieren und schminken :-)

  5. Re: Displays als Spiegel

    Autor: Asthania 30.05.17 - 06:45

    Ich könnte mir beispielsweise auch vorstellen, dass die Distanz und/oder Geschwindigkeit zum/vom Hintermann angezeigt.

    Ich mein, diese Technologie wird heutzutage eh schon eingesetzt - immer mehr Taxen haben den Taxameter im Rückspiegel:
    http://www.hale.at/de/produkte/taxameter-wegstreckenzaehler/spiegeltaxameter-spt-02/

    Wieso auch nicht... Platz sparen und einfach Informationen zum Sichtfeld hinzufügen.

  6. Re: Displays als Spiegel

    Autor: monosurround 30.05.17 - 23:02

    Beste Idee ever xD

    Mehr Informationen ins Blickfeld... am besten noch so ungemein Wichtige, wie du schon richtig benannt hast!


    Asthania schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich könnte mir beispielsweise auch vorstellen, dass die Distanz und/oder
    > Geschwindigkeit zum/vom Hintermann angezeigt.
    >
    > Ich mein, diese Technologie wird heutzutage eh schon eingesetzt - immer
    > mehr Taxen haben den Taxameter im Rückspiegel:
    > www.hale.at
    >
    > Wieso auch nicht... Platz sparen und einfach Informationen zum Sichtfeld
    > hinzufügen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 30.05.17 23:04 durch monosurround.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. PDR-Team GmbH, Schwäbisch Gmünd
  2. ARIBYTE GmbH, Berlin
  3. Hays AG, Darmstadt
  4. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 860 Evo 500 GB SSD für 74,99€, Portable T5 500 GB SSD 94,99€, Evo Select microSDXC 128...
  2. (u. a. 3er Pack Lüfter LL120 RGB für 102,90€, Crystal 680X RGB Gehäuse für 249,90€)
  3. (u. a. Roccat Kain 122 Aimo für 53,99€, Roccat Kain 200 Aimo für 74,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Nasa: Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner
Nasa
Boeing umging Sicherheitsprozeduren bei Starliner

Vergessene Tabelleneinträge, fehlende Zeitabfragen und störende Mobilfunksignale sollen ursächlich für die Probleme beim Testflug des Starliner-Raumschiffs gewesen sein. Das seien aber nur Symptome des Zusammenbruchs der Sicherheitsprozeduren in der Softwareentwicklung von Boeing. Parallelen zur Boeing 737 MAX werden deutlich.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Boeings Starliner hatte noch einen schweren Softwarefehler
  2. Boeing 777x Jungfernflug für das größte zweistrahlige Verkehrsflugzeug
  3. Boeing 2019 wurden mehr Flugzeuge storniert als bestellt

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

  1. Made in USA: Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells
    Made in USA
    Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells

    Mit Corning und Qualcomm sind zwei US-Unternehmen im Bereich RAN aktiv, wie Trump es sich wünscht. Doch die 5G Small Cells arbeiten nur im Millimeterwellenbereich.

  2. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate
    5G SA
    Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

  3. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht
    Youtube
    Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".


  1. 19:41

  2. 17:39

  3. 16:32

  4. 15:57

  5. 14:35

  6. 14:11

  7. 13:46

  8. 13:23